Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Beiträge zum Thema Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Lokales
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann wendet sich an die Menschen im Bistum Speyer
„Wir sind alle für einander verantwortlich“

Speyer. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann wendet sich mit einer Video-Botschaft an alle Menschen und Gläubige im Bistum Speyer. „Wir alle spüren in diesen Tagen: Durch die Corona-Krise ist die Welt in einer ganz besonderen Herausforderung – und wir mitten drin.“ Er dankt allen, die sich schon bisher solidarisch gezeigt haben mit den Betroffenen, indem sie auch schmerzliche Einschränkungen in Kauf genommen haben. Es sei bitter, nicht mehr zum Gottesdienst zusammenkommen können. „Aber wir...

Lokales
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Das Bistum Speyer in Zeiten der Coronakrise
Livestream-Gottesdienst mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Speyer. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann feiert am Sonntag, 22. März, 11 Uhr, im Konvent der Franziskanerinnen in Kaiserslautern einen Gottesdienst, der per Livestream im Internet übertragen wird. Eine Teilnahme von Gläubigen im Kirchenraum ist aufgrund des Gesundheitsrisikos nicht möglich. Der Gottesdienst wird auf der Internetseite des Bistums Speyer zu sehen sein. Hier gibt es auch eine Übersicht weiterer Livestream-Gottesdienste im Bistum Speyer. ps Weitere Informationen gibt es unter:...

Lokales

Terminkalender des Bistums Speyer
Stammtisch für Entdecker

Speyer. Auch im Februar stehen im Bistum Speyer wieder zahlreiche Termine an. Von Montag, 27. Januar, bis Dienstag, 4. Februar, finden die diesjährigen Schülertage des Bistums statt. Am Samstag, 1. Februar wird es einen Festakt mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Marc Weigel, Oberbürgermeister der Stadt Neustadt an der Weinstraße, geben. Grund hierfür ist das 100-jährige Jubiläum des Herz-Jesu-Klosters Neustadt. In der Pfarrkirche St. Jakobus in...

Lokales

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann im Speyerer Dom
Pontifikalamt zum Jahresschluss

Speyer. Am Dienstag, 31. Dezember, 16 Uhr, hält Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Speyerer Dom das Pontifikalamt zum Jahresschluss. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von dem Mädchenchor, den Domsingknaben, dem Domchor und den Dombläsern unter anderem mit der Missa „Fidem cantemus“ von Christian M. Heiß und dem „Ave verum corpus“ von Edward Elgar. Die Leitung hat Domkapellmeister Markus Melchiori. Die Orgel spielt Domorganist Markus Eichenlaub. Am Mittwoch, 1. Januar, findet im...

Lokales
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann (links) und Dr. Georg Gölter bei der Verabschiedung aus dem Vorstand der Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer.

Dr. Georg Gölter aus dem Stiftungsvorstand verabschiedet
Deutliche Fußspuren hinterlassen

Speyer. Der ehemalige Kultusminister von Rheinland-Pfalz, Dr. Georg Gölter, wurde jetzt im Rahmen einer Feierstunde im Stifterbüro im historischen Judenhof aus dem Vorstand der Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer verabschiedet. Gölter, der im vergangenen Jahr 80 Jahre alt wurde, war seit Stiftungsgründung 1999 bis 2017 stellvertretender Vorsitzender der Stiftung, anschließend Mitglied des Vorstandes. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann hob in seiner Laudatio hervor, dass Gölter bereits im...

Lokales
Der Speyerer Dom.

Vorstellung der 100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe-Dom zu Speyer"
Bistum Speyer feiert 958. Jahrestag der Domweihe

Speyer. Aus Anlass des 958. Jahrestages der Domweihe feiert Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gemeinsam mit Bischof Philippe Christory aus Chartres, der die Predigt halten wird, am Sonntag, 6. Oktober, im Speyerer Dom ein Pontifikalamt. Der festliche Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Im Rahmen des Pontifikalamtes wird Dompropst und Weihbischof Otto Georgens Bischof Christory die Ehrendomherrenwürde der Speyerer Kathedrale verleihen. Weitere Ehrendomherren sind die früheren Bischöfe von Chartres...

Lokales
Die Pilger ziehen in den Dom ein.
3 Bilder

Pontifikalamt mit Bischof Wiesemann zu Mariä Himmelfahrt im Speyerer Dom
„Maria ist wirklich ein Zeichen der Hoffnung und des Trostes“

Speyer. Mariä Himmelfahrt ist in der Domstadt wie überall ein Feiertag für alle Katholiken, aber in Speyer ist er darüber hinaus ein ganz besonderer Tag: Er ist gleichzeitig das Hochfest der Kathedrale und Wallfahrtstag zu Ehren der Muttergottes, der Hauptpatronin des Doms. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann leitete das Pontifikalamt im vollbesetzten Dom. Er hieß alle Gläubigen, alle Pilgerinnen und Pilger herzlich willkommen. Unter den Gottesdienstbesuchern waren auch rund hundert Frauen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.