Dommusik Speyer

Beiträge zum Thema Dommusik Speyer

Lokales
Die Kaiserglocke

Sonderläuten am Samstag
Geläut der Domglocken wird aufgezeichnet

Speyer. Wenn die Domglocken läuten, hat das immer einen triftigen Grund. Am Samstag, 31. Oktober, ab 9 Uhr werden die Glocken des Doms außerplanmäßig läuten. Der Anlass ist jedoch nicht der Ruf zum Gottesdienst, zum Gebet oder gar ein Todesfall. In diesem Fall wird das Geläut in verschiedenen Varianten in Bild und Ton aufgenommen. Die Dommusik, die für die Glocken und die Läuteordnung zuständig ist, möchte diese Aufnahmen dann später über die Homepage des Doms und andere Plattformen der...

Lokales
Einschulungsgottesdienst im Dom

Klosterschule St. Magdalena Speyer
Anmeldungen fürs Schuljahr 2021/22

Speyer. Kleine Klassen sind nicht nur in Zeiten von Corona gute Voraussetzungen für Lernerfolg in der Grundschule. An der Klosterschule St. Magdalena starten in diesem Jahr zwei erste Klassen mit jeweils zehn Kindern. Der musikalische Schwerpunkt der Schule bietet zudem die Chance, während der Schulzeit ein Instrument zu erlernen und Stimmbildung zu erhalten. Die verpflichtende Ganztagsschule in Trägerschaft der Dominikanerinnen von St. Magdalena kooperiert eng mit der Dommusik Speyer. Das...

Lokales

Dom zu Speyer
Traditionelle Kräuterweihe zu Mariä Himmelfahrt

Speyer. Ein besonderer Tag für den Speyerer Dom und das Bistum Speyer ist das Fest Mariä Himmelfahrt am Samstag, 15. August: Dann wird das Patrozinium und Hauptwallfahrtsfest des Speyerer Doms gefeiert. Schon die Vorgängerkirche des Doms war der in den Himmel aufgenommenen Gottesmutter geweiht. Im Innern des Doms weisen die Fresken im Mittelschiff und im Kaisersaal, eine von Papst Pius XI. gestiftete Marienfigur im Chorbereich auf das Patrozinium hin. In allen Gottesdiensten im Dom wird es die...

Lokales

Privilegienfest Speyer
Der Armen gedenken und Almosen spenden

Speyer. Auch in diesem Jahr möchte die Salier-Gesellschaft im Zusammenwirken mit dem Domkapitel an die Verleihung des für die weitere Entwicklung der Stadt so entscheidenden Freiheitsbriefes an die Einwohner Speyers durch Kaiser Heinrich V. am 14. August des Jahres 1111 erinnern. Das Privileg bedeutete die Befreiung von drückenden Erbschaftssteuern, Zöllen und unbezahlt zu erbringenden Dienstleistungen. In den Bedingungen des Kaisers heißt es unter anderem: Die Bürgerinnen und Bürger...

Ausgehen & Genießen
Domorganist Markus Eichenlaub
2 Bilder

Orgelandacht im Dom zu Speyer
"Komm, Heiliger Geist"

Speyer. Am Samstag vor Pfingsten, 30. Mai, findet um 19.30 Uhr eine Orgelandacht im Dom zu Speyer statt. In dem geistlich-musikalischen Format spielt Domorganist Markus Eichenlaub an den Domorgeln von der Pfingst-Thematik geprägte Orgelwerke. Den liturgischen Teil übernimmt Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Maria Kohl. „Wir merken, dass wieder mehr Leute in den Dom kommen und möchten diesen mit der Orgelandacht eine weitere Gottesdienstform neben der Messe anbieten. Auf diese Weise...

Ausgehen & Genießen
Der Dom mit Weihnachtsbäumen

Dommusik Speyer zum Ende der Weihnachtszeit
Cantate Domino

Speyer. Im liturgischen Kalender endet die Weihnachtszeit am Sonntag nach dem Dreikönigstag mit dem Fest „Taufe des Herrn“. Die Dommusik Speyer möchte den Weihnachtsfestkreis aus diesem Grund in einem Konzert der Reihe Cantate Domino am Samstag, 11. Januar, 18 Uhr, beschließen. Unter der Überschrift „Cantate Domino zum Ende der Adventszeit: O du fröhliche …“ lädt die Dommusik zum Zuhören und Mitsingen in den Dom ein. Es erklingt festliche Chor-, Bläser- und Orgelmusik von Praetorius,...

Lokales

Schuleinschreibung für das Schuljahr 2020/21
Kooperation von Klosterschule und Dommusik

Speyer. Gesungen wird an allen Schulen aber das Mädchen und Knaben in höchsten Tönen ein „Gloria in excelsis Deo“ trällern, während sie über den Schulhof flitzen, ist schon eine Besonderheit. An der Klosterschule St. Magdalena in Speyer gehört zum Schulkonzept eine enge Kooperation mit der Dommusik Speyer. Das bedeutet, dass die Jungen und Mädchen, welche die verpflichtende Ganztagsgrundschule besuchen, Mitglieder der Nachwuchschöre von Mädchenchor am Dom und Domsingknaben sind und...

Ausgehen & Genießen

Jugendchöre aus Bamberg in Speyer
Gemeinsames Chor-Wochenende

Speyer. Die Dommusik Speyer ist von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Mai, Gastgeber für rund 300 Kinder und Jugendliche aus Chören der Domkirchen Bamberg, Würzburg und Eichstätt. Die Mädchen- und Knabenchöre dieser Kathedralen haben sich vor zwei Jahren bereits einmal in Bamberg getroffen, um ein Wochenende lang gemeinsam zu singen, zu beten und zu feiern. Die Chöre sind im Einzelnen: Mädchenkantorei am Dom zu Bamberg und Bamberger Domchor, Mädchenkantorei am Dom zu Würzburg, Würzburger...

Ausgehen & Genießen
Pontifikalamt anlässlich des 23. Diözesankirchenmusiktags in St. Maria Landau im September 2014.

24. Diözesankirchenmusiktag mit 500 Sängern im Dom zu Speyer
„Singt dem Herrn ein neues Lied“

Speyer. Auf Einladung der Abteilung Kirchenmusik und des Diözesan-Cäcilienverbandes wird am Sonntag, 21. Oktober, der 24. Diözesankirchenmusiktag mit einem festlichen Pontifikalamt um 10.30 Uhr im Dom zu Speyer eröffnet. Der feierliche Gottesdienst, den der Diözesanbischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann feiert, steht unter dem Motto „Singt dem Herrn ein neues Lied“. Zu diesem besonderen Ereignis kommen gut 500 Kirchenchor-Sängerinnen und -Sänger aus dem gesamten Bistum zusammen.Mit besonderer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.