DÜW aktuell Ausgabe 18/2019

Beiträge zum Thema DÜW aktuell Ausgabe 18/2019

Lokales

Mein Kommentar
Broot-Wurst und Weinknörzchen

Dialekt ist, wenn man trotzdem lacht! Auch wenn man ihn in allen seinen Nuancen nicht so recht verstehen mag. Daher zählt der legendäre „Literarische Frühschoppen“ am ersten Wurstmarkt-Montag-Morgen nicht nur pfälzische Muttersprachler zu seinen Fans, sondern ebenso zahlreiche Gäste von Flensburg bis Oberammergau. Auch wenn diese nicht unbedingt in Semantik und Aussprache hiesiger regionaler Wörterbücher eingeweiht sind, haben sie dennoch jede Menge Spaß und genießen das sprachliche Flair, das...

Lokales
Auch mit achtzig Lenzen steht er seinen Mann: "Schrott-Lui" Ludwig Gehlert. Foto: Barth

Der „Schrott-Lui“ wird 80 Jahre
Unverwüstlicher Kämpfer mit Dichter-Gen

Erpolzheim. Sein Händedruck ist fest wie ein Schraubstock, der Blick fixiert sein Gegenüber wie ein Adler, und das, was er sagt, ist kurz, prägnant und kraftvoll. Kaum einer würde hinter Ludwig Gehlert einen Jubilar vermuten, der am 15. September 2019 80 Jahre wird. Doch wer ist Ludwig Gehlert? Originale haben zumeist einen unverwüstlichen Spitznamen. Und so ist auch Gehlert den meisten nicht unter seinem amtlichen Eintrag bekannt, sondern kurz und knapp unter „Schrott-Lui“! Dabei wurde dem...

Lokales

Schiedsrichter-Legende Markus Merk als Schirmherr
Benefizlauf rund um die Saline

Bad Dürkheim. Der RHEINPFALZ-Benefizlauf in Bad Dürkheim steigt am Samstag, 21. September, zum fünften Mal. Prominentester Läufer von 10 bis 13 Uhr rund um den Gradierbau ist der frühere FIFA-Weltschiedsrichter Markus Merk. Er übernimmt zugleich die Schirmherrschaft beim Jubiläumslauf. Den Startschuss für das karitative Hobbyläufer-Treffen löste 2015 das geplante Hospiz in Bad Dürkheim aus – als Beitrag der Lokalredaktion der Tageszeitung DIE RHEINPFALZ zu der zweijährigen Spendensammlung...

Lokales

Ungsteiner Ortsvorsteher Andreas Wolf startet Unterschriftensammlung
Problemthema "Schwerlastverkehr"

Bad Dürkheim - Ungstein. "Wir werden keine weitere Belastung durch Schwerlastverkehr für Ungstein hinnehmen, da dies für die Ungsteiner Bürger unzumutbar ist", erklärt der Ungsteiner Ortsvorsteher Andreas Wolf auf die Ankündigung aus dem Leistadter Ortsbeirat, Leistadt für den gesamten Lkw-Verkehr sperren zu wollen. Wolf befürchtet, dass sich dadurch die Zahl der Laster, die durch Ungstein rollt, erneut zusätzlich erhöht. "Ich verstehe die Belange der Leistadter. Doch schon jetzt kommt es in...

Lokales

Flohmarkt zugunsten des Frauenhauses Bad Dürkheim
"Ausverkaufspreise" auf dem Römerplatz

Bad Dürkheim. Der Dürkheimer Frauenhausverein Lila Villa räumt aus Platzmangel seine Lager und veranstaltet am Samstag, 14. September, zum letzten Mal einen Flohmarkt auf dem Römerplatz in Bad Dürkheim. Von 9 bis 13 Uhr werden Bücher, Geschirr, Taschen, Schals, Schmuck und vieles mehr zu „Ausverkaufspreisen“ angeboten bzw. viele Sachen auch gegen eine Spende abgegeben. Die Vereinsfrauen freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher und hoffen auf Unterstützung. Lila Villa unterhält...

Lokales

Neue Telefonnummern seit 1. September
Kreis trennt organisatorisch Jugend- und Sozialamt

Bad Dürkheim. Die Abteilung „Jugend- und Sozialamt“ der Kreisverwaltung Bad Dürkheim ist seit 1. September in zwei Abteilungen aufgeteilt: Eine Abteilung Jugendamt, eine Abteilung Sozialamt. Die Trennung ist rein organisatorischer Natur und bringt keine Einschränkungen für die Bürgerinnen und Bürger mit sich. Lediglich eine kleine Veränderung: Die Telefondurchwahlen ändern sich teilweise. Die Durchwahlen für das Sozialamt beginnen künftig mit einer 9 statt mit einer 4. Die letzten drei Ziffern...

Lokales

Lange Nacht der Volkshochschulen am 20. September
Wissen teilen - miteinander lernen

Bad Dürkheim. 100 Jahre Volkshochschulen in Deutschland – das wird 2019 groß gefeiert. Teil des Jubiläumsprogramms ist die „Lange Nacht der Volkshochschulen“, die am Freitag, 20. September, erstmals unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ bundesweit gleichzeitig stattfindet. Mit am Start sind ab 17 Uhr auch die Kreisvolkshochschule (KVHS) Bad Dürkheim, die VHS Bad Dürkheim (mit Offener Kreativ-Werkstatt), die VHS Hettenleidelheim und die VHS Kirchheim-Bissersheim. „Im Jahr 1919 wurde...

Sport
Freuen sich über eine erfolgreiche und gelungene Veranstaltung: (von links) Urbain Striebig, Astrid Englert, Abteilungsleiterin Maria Heppes, Diedrich Hansen und Günter Rosshirt. Foto: privat
2 Bilder

Ungsteiner Bouler feiern interne Vereinsmeisterschaft 2019
Spannende Jagd auf’s Schweinchen

Bad Dürkheim. Zu Beginn des September 2019 trug die Boule-Abteilung des TV Ungstein zum 16. Male ihre schon zur Tradition gewordene interne Boule-Vereinsmeisterschaft aus. Abteilungsleiterin Maria Heppes konnte auch heuer 21 aktive Mitglieder und auch einige Gäste auf der gepflegten Boule-Anlage des TV Ungstein bei angenehmen Temperaturen begrüßen und wünschte allen Teilnehmer bei den Spielen viel Erfolg - aber in erster Linie beim allem sportlichen Ehrgeiz sollte der Gedanke des Fair Play...

Sport

SV 1911 Bad Dürkheim
News vom Jugendfußball

SG Leistadt/Dürkheim II siegt 1:0 In ihrem ersten Spiel in der 2. Kreisklasse Mittelhaardt konnte das Team des FC 1933 Leistadt/SG Dürkheim II am Mittwoch seinen ersten Sieg feiern. Gecoacht von seinem Trainer Steven Zenger zeigte das junge Team viel Spieleifer, den Max Seibert mit seinem Siegtreffer zum 1:0 kurz vor Spielschluss belohnte. SG Rot-Weiß Seebach/SV 1911 verliert 0:11 Unter den Erwartungen ihres neuen Trainers Werner Bräun blieben am Mittwoch die Spieler der JSG Rot-Weiß...

Sport
Für seinen kämpferischen Einsatz – hier im Kopfballduell im roten Trikot - belohnte sich Marcel Krzyzanowski später mit seinem Treffer zum 1:1. 
Foto: Schell

Trotz Niederlage positive Tendenz bei den „1911ern“
Dürkheimer A-Junioren steigern sich

Bad Dürkheim. In ihrem zweiten Spiel in der Kreisliga Mittelhaardt gab am vorigen Freitag das neue A-Junioren-Team des SV 1911 nicht auf – gab aber am Ende das Match gegen FC Palatia Böhl / SG Böhl-Iggelheim mit 1:3 verloren. Mit acht jungen B-Junioren angetreten, hielten die jungen Männer des Trainers Christian Müller lange gegen den starken Gegner dagegen und spielten etliche eigene Chancen heraus, bis der Gegner schließlich in der 15. Minute das 1:0 erzielte. Chancen für Dürkheim konnten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.