Corona-Test

Beiträge zum Thema Corona-Test

Wirtschaft & Handel
Baden-Württemberg lässt Corona-Testzentren überprüfen

Baden-Württemberg: Corona-Teststelle werden überprüfen
Tests sind wichtig

Corona. Um die Arbeit der Gesundheitsämter zu unterstützen, hat das Land Baden-Württemberg mit Dekra zusätzlich einen externen Dienstleister beauftragt, um Corona-Teststellen zu überprüfen, teilt das baden-württembergische Gesundheitsministerium mit. Die Kontrollen finden stichprobenartig und unangekündigt statt. Sie erstrecken sich flächendeckend auf alle Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg. Bereits in den vergangenen Tagen und Wochen hatten Gesundheitsämter vereinzelt Teststellen...

Lokales
Corona-Test

Unnötige Corona-Tests vermeiden
Corona-Testpass für Schüler gefordert

Landkreis Germersheim/Südpfalz. „Wir unterstützen die Idee eines Corona-Testpasses für Schüler“, so die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie Oberbürgermeister Thoma Hirsch (LD) in einer Pressemitteilung am Mittwoch. „Kinder und Jugendliche, die sich morgens sowieso schon in der Schule testen, müssen sich, um einen offiziellen Nachweis zu haben, teilweise nachmittags nochmals an einer Teststation testen lassen. Das ist zeitlich und finanziell unsinnig und eine...

Wirtschaft & Handel
Corona-Test

IHK-Service für französische Beschäftigte
Corona-Tests für Grenzgänger

Landau/Pirmasens. Ab sofort stellen die IHK-Dienstleistungszentren in Landau und Pirmasens kostenlos Corona-Selbsttests für Mitgliedsunternehmen zur Verfügung, die Mitarbeiter aus Frankreich beschäftigen. Die Unternehmen können die Tests täglich zwischen 12 und 14 Uhr einfach in den beiden Dienstleistungszentren der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz in Landau und Pirmasens abholen. Die Abholer müssen lediglich den eigenen Namen und den des Unternehmens angeben, die Anzahl der...

Lokales
Zentrale und gefragte Teststation auf dem Karlsruher Messplatz

Gastro, Bäder und Handel in Karlsruhe waren gleich gefragt
Mit Schwung zum Re-Start

Karlsruhe. Es war förmlich spürbar, ob in der Bevölkerung oder bei Einzelhandel und Gastronomie: Das Aufatmen in Karlsruhe war greifbar beim Re-Start am Samstag.  "Das haben wir mit großer Freude vernommen", so Citymanager Frank Theurer, Geschäftsführer der "City Initiative Karlsruhe": "Man sollte deswegen aber nicht überschwänglich werden, aber es war schon ein bedeutender Schritt in Richtung etwas mehr Normalität." Trotz Möglichkeit der Öffnung haben sich viele Gastronomen dazu entschlossen,...

Lokales
Corona-Testzentrum in der Dampfnudel

Schnelltests in der VG Rülzheim
Testzentren in allen Ortsgemeinden über Pfingsten geöffnet

Verbandsgemeinde Rülzheim. An Pfingstsamstag, 22. Mai, sowie an Pfingstmontag, 24. Mai, besteht für die Bürger der Verbandsgemeinde Rülzheim die Möglichkeit, die Schnelltestzentren für Coronatests in ihren Heimatgemeinden zu nutzen. Öffnungszeiten an Pfingstsamstag und Pfingstmontag:Hördt: Turn- und Freizeithalle – 14 bis 18 Uhr | 9 bis 12 Uhr Kuhardt: Rheinberghalle – 14 bis 18 Uhr | 9 bis 12 Uhr Leimersheim: Hugo-Dörrler-Halle – 14 bis 18 Uhr | 9 bis 12 Uhr Rülzheim: Dampfnudel – 9 bis 14 Uhr...

Wirtschaft & Handel
Terminshopping mit negativem Coronatest ist in Speyer wieder möglich

7-Tage-Inzidenz in Speyer unter 150
Einzelhandel ab Mittwoch für Terminshopping geöffnet

Speyer. Ab Mittwoch, 19. Mai, tritt der Öffnungsschritt für den Einzelhandel in Speyer in Kraft, welcher über die bundeseinheitliche Notbremse des Infektionsschutzgesetzes vom 23. April geregelt wird. Da die 7-Tage-Inzidenz der Stadt Speyer den fünften Werktag in Folge unter 150 liegt, kann ab dem übernächsten Tag der Einzelhandel für Terminshopping öffnen. „Dass der Einzelhandel nun endlich wieder seine Türen nicht nur für ‚Click&Collect‘ öffnen kann, ist ein positives Signal und die Belohnung...

Lokales
Die neue Fahrrad-Teststation ist seit Dienstag, 11. Mai, in Betrieb.
2 Bilder

Corona-Schnelltests in der Günter-Klotz-Anlage
Fahrrad Drive-In

Am heutigen Dienstag hat um 6.30 Uhr im Kampf gegen die Corona-Pandemie die Schnelltest-Station für Radfahrerinnen und Radfahrer in der Günther-Klotz-Anlage ihre Arbeit aufgenommen. "Karlsruhe ist die fahrradfreundlichste Großstadt Deutschlands", betont Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. "Da gehört ein Fahrrad Drive-In als wichtiges Werkzeug in der Karlsruher Öffnungsstrategie zum umfassenden Testangebot als Service für Bürgerinnen und Bürger dazu." Der Fahrrad-Drive-In in der...

Lokales
Symbolfoto Friseurbesuch

Stadtverwaltung Pirmasens informiert
Welche Regeln gelten beim Friseurbesuch?

Pirmasens. Seit vergangenen Samstag, 24. April, gelten auch in der Stadt Pirmasens die Regeln des novellierten Bundesinfektionsschutzgesetzes. Besonders viele Fragen erreichen die Stadtverwaltung von Bürgern und Handwerksbetrieben im Hinblick auf die Regularien, welche für einen Friseurbesuch gelten. "Aus diesem Grund möchte das Ordnungsamt die derzeit geltenden Maßnahmen näher erläutern", teilt die Stadtverwaltung in einer Pressemeldung mit. Trotz sinkender Infektionszahlen liegt die Stadt...

Wirtschaft & Handel
Blick auf Karlsruhe

Austausch für einen gemeinsamen Start des Stadtlebens
Bereit sein für den Re-Start

Karlsruhe. Aktuell bestimmt die „Bundesnotbremse“, was auch im Karlsruher Stadtleben möglich ist – oder eben nicht. Doch eine Öffnung wird kommen, sobald die Rahmenbedingungen hierfür gegeben sind. Um für diesen Moment vorbereitet zu sein, hat „Karlsruhe Marketing und Event“ Akteure aus dem Stadtleben, ob aus Handel, Gastronomie, Kultur oder Freizeit- und sozialer Bereich, unlängst zu einer Informations- und Austauschveranstaltung eingeladen. Dabei ging es um das Thema „Re-Start Stadtleben“ mit...

Lokales
Corona-Test

Präsenz-Gremiensitzungen im Landkreis Germersheim
Teilnahme nur mit tagesaktuellem Schnelltest

Landkreis Germersheim. Die Schutzmaßnahmen gegen Corona werden im Landkreis Germersheim noch einmal verstärkt: Ab kommender Woche besteht für alle Präsenz-Gremiensitzungen des Landkreises Germersheim eine Testpflicht. „Wir wollen Präsenzsitzungen zwar auf ein notwendiges Maß reduzieren, respektieren mit der Entscheidung, eine Testpflicht einzuführen, gleichzeitig den Willen vieler Gremienmitglieder, wichtige Themen und Entscheidungen für den Landkreis nicht ausschließlich digital zu...

Lokales
Corona-Test

Corona-Schnelltest-Zentrum in Germersheim öffnet am 30. April
Kostenlose Bürgertests ohne Wartezeit

Germersheim. Die Unternehmerin Karima Falkou hat in Germersheim ein Corona-Schnelltest-Zentrum auf die Beine gestellt. Das Schnelltest-Zentrum in der Mainzer Straße 4 am "Globus-Baumarkt" eröffnet am 30. April um 10 Uhr. In abgeschlossenen Testkabinen können Kunden dort unter Einhaltung aller Hygieneauflagen getestet werden. Das Ergebnis wird nach rund 20 Minuten E-Mail übermittelt oder kann ausgedruckt mitgenommen werden.Die Testtermine können von den Kunden auf der Homepage...

Lokales
2 Bilder

Übersicht zu kostenlosen Corona-Teststellen
Infos zu Testzentren in Stadt- und Landkreis Karlsruhe

Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe verdichtet sich das Angebot an Corona-Schnellteststellen zunehmend. Der überwiegende Teil bietet dabei kostenlose Bürgertests an. Um den Bürgerinnen und Bürgern eine Übersicht zu geben, stellen Stadt- und Landkreis Karlsruhe hierzu auf dem Corona-Portal www.karlsruhe.de/corona eine Karte mit allen verfügbaren Testzentren zur Verfügung. "Wir setzen hierbei auf ein sich dezentral ausbreitendendes Netz. Mittlerweile sind über 120 Teststellen registriert – und die...

Lokales

PSK aktiv bei der Pandemie-Bekämpfung
Sportverein eröffnet Testzentrum

Neben einer erfolgreichen Impfkampagne ist vor allem die breite Durchführung von Corona-Schnelltests entscheidend, um die Inzidenz zu senken und die Pandemie zu bekämpfen. Während insbesondere Apotheken seit einigen Wochen intensiv in die Testung eingebunden sind, öffnet am 11. April im Karlsruher Süden eine Einrichtung auf dem Gelände eines Sportvereins, die ebenfalls einen Beitrag zur Gesundheitsversorgung der Bevölkerung leistet. Beim Post Südstadt Karlsruhe (PSK) wird derzeit eine...

Lokales
Tests im Blick

Karlsruher B-Zentrum möchte mit Test-Offensive vorangehen
Öffnung nach dem Vorbild Tübingen?

Durlach. Der weitgehend Inhaber-geführte Einzelhandel und die Gastronomie in Durlach sind durch den anhaltenden Lockdown und fehlende Öffnungsperspektive in ihrer Existenz bedroht. In einem gemeinsamen Antrag stellen nun FDP-Fraktion, CDU-Fraktion und Freie Wähler-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat den Antrag, eine groß angelegte Test-Offensive nach dem „Tübinger Modell“ zur Sicherung des Einzelhandels-Standorts am B-Zentrum Karlsruhe-Durlach zu etablieren. Mit einem sogenannten „Tages-Ticket“...

Lokales

Karles Woche - der aktuelle Kommentar im "Wochenblatt"
Ein Modell ist ...

...wer Vorbild ist. Es darf aber durchaus bezweifelt werden, dass alle Städte und Regionen, die sich jetzt überhastet und trotz mitunter hoher Infektionszahlen „locker machen“, wirklich modellhaft sind. Man muss schon genau hinschauen: Tübingen, mit einer überschaubaren Größe und Werten von 20 pro 100.000 hat über Wochen und Monate einen Versuch vorbereitet und stets betont, dass er auch scheitern kann. Tatsache ist, dass nun auch dort die Werte – „dank“ unvernünftiger Corona-Touristen – sich...

Lokales
Symbolbild Ausgangssperre

Neue Allgemeinverfügung für den Landkreis Germersheim
Ab Montag wieder Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr

Landkreis Germersheim. Eine Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr sowie Fernunterricht für alle weiterführenden Schulen bis einschließlich 11. April sind die zentralen Ergänzungen in der neuen Allgemeinverfügung für den Landkreis Germersheim. Diese gilt ab dem 29. März bis einschließlich 11. April. „Da die Inzidenzzahl im Landkreis Germersheim dauerhaft deutlich über 100 liegt, muss - entsprechend den zwingenden Vorgaben des Landes – wieder eine Ausgangssperre verhängt werden. Leider sind die...

Lokales
Corona-Selbsttest

Germersheimer Modell macht landesweit Schule
Positive Bilanz der Corona-Selbsttests an Grundschulen

Landkreis Germersheim. 30 Schulen, 4.315 Grundschüler und 904 Lehrkräfte oder Schulbedienstete haben sich in den vergangenen 14 Tagen im Landkreis Germersheim am Pilotversuch „Corona-Selbsttests für Schulen“ beteiligt. Bei sieben positiv getesteten Schülern konnte die Corona-Infektion in diesem Zeitraum durch einen anschließend durchgeführten PCR-Test bestätigt und somit frühzeitig erkannt werden. Der Anteil der Kinder, deren Eltern sich mit einer Testung nicht einverstanden erklärt haben,...

Lokales

Ingo Wellenreuther MdB: Land muss Zahl der beteiligten Städte ausweiten
Vorbild Tübingen: Karlsruhe sollte sich für Modellprojekt bewerben

Der Karlsruher Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther fordert die Stadt Karlsruhe auf, sich wie die Stadt Tübingen für das Modellprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ zu bewerben. Gleichzeitig appelliert Wellenreuther an das baden-württembergische Sozialministerium, das Modellprojekt in weiteren Städten zu genehmigen. „Die Stadt Tübingen zeigt mit ihrem Modellprojekt, wie man pragmatisch und gut organisiert mit Testen und Öffnen der Bevölkerung auch in Pandemiezeiten ein einigermaßen normales Leben...

Lokales
Corona-Selbsttest / Symbolfoto

Coronavirus im Landkreis Bad Dürkheim
Was tun bei positivem Selbst-Test?

Landkreis Bad Dürkheim. Mittlerweile gibt es verschiedene Corona-Selbst-Tests zu kaufen. Mit einem negativen Ergebnis kann jeder umgehen. Doch was tun, wenn das Ergebnis positiv ausfällt? Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bad Dürkheim, zuständig für den Landkreis Bad Dürkheim und die Stadt Neustadt, weist darauf hin, dass bei einem positiven Selbsttest-Ergebnis umgehend ein PoC-Test durch geschultes Personal vorgenommen werden muss. Er gibt mehr Aufschluss, da er unter fachlicher Aufsicht...

Lokales
Corona-Test

Für das Corona-Testzentrum in der "Dampfnudel"
Helfer gesucht

Rülzheim. Für das Corona-Schnelltestzentrum der Verbandsgemeinde Rülzheim in der "Dampfnudel" werden noch freiwillige Helfer, gesucht, die entwederbei der Testung selbst oder beim organisatorischen Ablauf unterstützen. Für die Schnelltests sucht die Verbandsgemeinde Personen mit medizinischen Vorkenntnissen, etwaMFA, GUK, Pflegefachkräfte oder Angehörige sonstiger medizinscher Berufe. Für den organisatorischen Ablauf (Steuerung des Besucherstroms, Kontakterfassung, Ausstellen derBescheinigung...

Lokales
Corona-Test

Kostenlose Corona-Schnelltests auch in Germersheim
DRK, Apotheken und Ärzte helfen

Germersheim. Auch Germersheim testet bald kostenlos and anlassfrei auf Corona. Germersheims Stadtchef Marcus Schaile konnte mit dem DRK Kreisverband Germersheim, der schon jetzt PoC-Schnelltests durchführt, vereinbaren, die Testungen auch noch im nächsten Monat, bis zum 30. April, anzubieten. Eine entsprechende Teststation wurde in der DRK-Kreisgeschäftsstelle in der Hans-Graf-Sponeck-Straße 33 bereits eingerichtet. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 0172 7429012 anmelden und...

Lokales
erste Corona-Schnelltetst an Grundschulen im Landkreis Germersheim

Start für Corona-Selbsttests an Grundschulen im Kreis Germersheim
"Kinderleicht, schnell und sicher"

Landkreis Germersheim/Ottersheim. Trotz aktuell hoher Inzidenzzahlen, sollen die Schulen im Landkreis Germersheim bald geöffnet werden können. Der 5-Punkte-Plan, den der Landkreis Germersheim entwickelt und dem Land vorgeschlagen hat, sieht vor, die Sicherheit an Schulen dadurch zu erhöhen, dass sich die Schülerinnen und Schüler regelmäßig zweimal pro freiwillig Woche selbst testen. Dies ist ein in Rheinland-Pfalz einmaliges Projekt, welches sehr zügig umgesetzt wird. Die Premiere fand am...

Lokales
Corona-Test

Coronavirus in Kandel
Zahnarzt testet jetzt Erzieherinnen

Kandel. Seit Anfang letzter Woche ist ein Corona-Schnelltest für alle Erzieherinnen zweimal pro Woche möglich. Die Kandler Zahnarztpraxis Dr. Kußmaul unterstützt die Möglichkeit der Testung und geht nun direkt in alle fünf Kandler Einrichtungen und testet. Das sind allein in Kandel fast 100 Erzieherinnen und damit 200 Tests pro Woche. Neben der Tätigkeit in der Praxis ist das Team um Dr. Kußmaul nun stark mit den Tests beschäftigt. „Angst vor Ansteckung haben wir nicht. Das Virus ist...

Lokales
Wo kann ich mich bei Verdacht auf eine Corona-Infektion testen lassen? Der Landkreis Südliche Weinstraße und die Stadt Landau haben die Testmöglichkeiten zusammengestellt.

Kreis SÜW und Stadt Landau informieren:
Hier kann man sich testen lassen

Landau. Wo kann ich mich auf das Corona-Virus testen lassen? Diese Frage stellen sich viele Bürgerinnen und Bürger. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße und die Stadt Landau haben auf Anregung von Landrat Dietmar Seefeldt und OB Thomas Hirsch aus diesem Grund die Testmöglichkeiten in der Region zusammengetragen und auf den Internetseiten www.suedliche-weinstrasse.de/de/aktuelles/meldungen/infos_corona_virus.php und www.landau.de/corona als Service für die Bürgerinnen und Bürger...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.