CJD

Beiträge zum Thema CJD

Lokales
Symbolfoto

Fachkräfte für den deutschen Arbeitsmarkt auch in der Krise
Integration durch Qualifizierung

Ludwigshafen. Auch in Krisenzeiten braucht die deutsche Wirtschaft dringend Fachkräfte, trotzdem arbeiten in Deutschland Zugewanderte oft unter ihrem Qualifizierungsniveau. Das bundesweite Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ hilft mit Projekten auf Länderebene diesen Fachkräften, ihre Kompetenzen für den deutschen Arbeitsmarkt nutzbar zu machen. „Integration durch Qualifizierung (IQ)“Im CJD Ludwigshafen gibt es Angebote zur Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung und zur...

Lokales

Beitrag zur Bewältigung der Krise
Masken heiß begehrt

Neustadt. Die CJD Tagesstätte für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Neustadt gibt den Besuchern die für sie wichtige Tagesstruktur. Aufgrund der Corona-Pandemie musste auch die Tagesstätte Mitte März geschlossen werden. Die Besucher bleiben in ihrem häuslichen Umfeld, die Betreuung läuft sehr intensiv telefonisch weiter. Dazu kommen Besuche durch die Betreuer, gemeinsame Spaziergänge oder Einkäufe. Zweimal pro Woche können die Besucher in die Tagesstätte kommen und sich das von den...

Lokales

Haus der Jugend fährt zur Gamescom
Auf nach Köln

Kirchheimbolanden. Kinder und Jugendliche zwischen zwölf und achtzehn Jahren können am Samstag, 29. August, mit dem CJD/Haus der Jugend Kirchheimbolanden an einem Tagesausflug zur Gamescom nach Köln teilnehmen. Hier präsentieren Hersteller aus aller­­ Welt die Videospiel-Highlights des Jahres. Zum Programm eines Messebesuchs gehört üblicherweise das Anspielen aktueller Titel oder das Einsammeln von Promo-Artikeln vor den Bühnen der Publisher. Daneben bieten E-Sport-, Streaming- und...

Lokales
Alexander rappt gemeinsam mit den beiden "Rapagogen" Tobias Schirneck (Mitte) und Andreas Heinrich (rechts) von "Who am I" seinen Text.

Eigene Rap-Songs über Probleme, Hoffnungen und Ängste
"Rapagogen" mit Street-Credibility setzen "krasse" Impulse

Germersheim. "Schwester, komm schon, steh auf und erheb Deine Stimme, lass Gedanken freien Lauf und erleb Deine Sinne!" Ein echter Frauenpower-Song ist es, der da im Rahmen eines Rap-Workshops beim CJD in Germersheim entsteht. "Bleib Dir treu, sei Du selbst und verarsche Dich nicht, Du bist perfekt wie Du bist, also bewahr Dein Gesicht." Die Aufforderung an junge Frauen, das "Gespräch mit der Welt", es wird am letzten Tag des Workshops im Studio aufgenommen werden, wird Bestand haben. "Uns...

Wirtschaft & Handel
Sabrina Morawietz hatte sich zum Ende ihrer Ausbildung beim CJD Hilfe gesucht. Inzwischen ist die Betriebswirtin des Handwerks eine wertvolle Stütze für ihren Chef Johannes Merz.

Arbeitsagentur und CJD unterstützen Auszubildende
"Keiner darf verloren gehen"

Speyer. Sabrina Morawietz ist heute Assistentin der Geschäftsführung bei der Firm Merz Elektrotechnik in Speyer, in genau dem Betrieb, in dem sie auch schon ihre Ausbildung gemacht hat. Die 31-jährige Blondine mit dem ansteckenden Lächeln und der positiven Ausstrahlung ist in Speyer zur Schule gegangen, hat anschließend noch zwei Jahre drauf gepackt, um den mittleren Bildungsabschluss zu erreichen und 2006 ihre Ausbildung zur Bürokauffrau (heute: Kauffrau für Büromanagement) bei Merz...

Lokales
Symbolfoto

Ferienaktionen im Haus der Jugend in Kirchheimbolanden
Freizeitangebote und Mädchentreff

Kirchheimbolanden. Das CJD Haus der Jugend veranstaltet dieses Jahr wieder zahlreiche Ferien- und Freizeitaktionen für Kinder und Jugendliche. Wer mit dabei sein möchte, sollte sich zeitig anmelden, da die Plätze erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind. Folgende Angebote finden 2020 statt: Trickfilmwoche Osterferien (14. bis 17. April), für Acht- bis Dreizehnjährige; Segelfreizeit Holland (26. bis 31. Juli), für Zwölf- bis Siebzehnjährige; Gamescom Computerspielmesse Köln (29. August), ab...

Ausgehen & Genießen

Newcomer-Contest am 13. Dezember
Vorverkauf für X-MAS-JAM

Neustadt. Am Freitag, 13. Dezember (20 bis 24 Uhr) findet zum wiederholten Mal ein Newcomer-Contest statt. Veranstaltungsort ist dieses Jahr die Malerwerkstatt des CJD (Bahnhofstraße, im Hof der Post). Das X-MAS-JAM des Neustadter Jugendamtes mit seinem „Team Offene Jugendarbeit“ richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahre und war in den letzten Jahren immer gut besucht. Mit dabei sind dieses Mal folgende sechs Acts: Duo „Duc-Nam und Paul“, Solist „Fabio Coelho“, die Bands „Any Advice“, „Bonnie...

Lokales

Kreisvolkshochschule und CJD unterstützen Lernangebote - Auch Erwachsene betroffen
Das ALFA-Mobil ist am 17. Mai zu Gast in Kusel

Kusel. Wie die kürzlich erschienene LEO-Studie belegt, sind diese Alltagshandlungen wie Lesen und Schreiben auch für knapp 1300 Erwachsene in der Verbandsgemeinde Kusel kaum zu überwindende Hürden. Um auf Hilfsangebote aufmerksam zu machen, kommt das ALFA-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) am 17. Mai nach Kusel. Von 10 - 14 Uhr wird es vor dem WASAGU Markt/Parkplatz Rotenturmweg stehen. „Viele Menschen sprechen uns spontan an und informieren sich über...

Lokales
Die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres der Firma KOB in Wolfstein haben den Erlös aus der Aufführung ihres Theaterstücks an das Tierheim in Jettenbach gespendet.

Auszubildende der KOB spenden an Tierheim in Jettenbach
Mit Theaterspiel Tieren helfen

Jettenbach/Wolfstein. Jedes Jahr erarbeiten die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres der Karl Otto Brau GmbH & Co. KG in Wolfstein (KOB) gemeinsam ein Theaterstück und führen dieses im Pfalztheater in Kaiserslautern auf. Den Aufführungserlös spenden die Auszubildenden an ein Projekt ihrer Wahl. Die KOB-Geschäftsführung rundete in diesem Jahr den Betrag auf glatte 700 Euro auf, der an das Tierheim des Landkreises in Jettenbach ging.  Stellvertretend für die Auszubildenden im zweiten...

Ausgehen & Genießen
Kabarettist, Comedian, Autor und Entertainer Martin Zingsheim.

Martin Zingsheim & band in der Katakombe des CJD
Heute ist morgen schon retro

Neustadt.Am Samstag, 17. November, um 20 Uhr, stellen Martin Zingsheim & band ihr Programm „heute ist morgen schon retro best-of-konzert plus x“ auf der reblaus-Kleinkunstbühne in der Katakombe des CJD, Sauterstraße 6 vor. Ja, was gestern noch galt, ist morgen schon alt. Und wie sagt man so schön: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern? Dabei kann man doch erst mit dem Blick zurück wirklich nach vorne schauen. Martin Zingsheim hat als Kabarettist, Comedian, Autor und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.