Citymanagement Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Citymanagement Kaiserslautern

Lokales
Klaus Weichel

Hohe Nachfrage nach Lauterer Hightech-Masken
Erste Lieferung bereits ausverkauft – Nachbestellung erfolgt

Kaiserslautern. Die innovativen Hightech-Masken "made in Kaiserslautern" erweisen sich drei Tage nach deren Präsentation als regelrechter Verkaufsschlager. Die Tourist Information vermeldete bereits am heutigen Dienstag: Ausverkauft! Bestellungen per Mail oder Webshop werden aktuell für den Versand vorbereitet. „Die ersten 1.000 Masken wurden uns schier aus den Händen gerissen“, berichtet Julia Bickmann, Abteilungsleiterin für Tourismus, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit und...

Lokales
Ein tolles Paket, zusammen mit Lautrer Gastronomen und Hoteliers geschnürt

Ein Wochenende zu Gast in der eigenen Stadt
Aktion "Aus Laut(r)er Liebe" ein voller Erfolg

Kaiserslautern. „Aus Laut(r)er Liebe … zu Gast in der eigenen Stadt“ waren am vergangenen Wochenende rund 50 Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Kaiserslautern. Unter ihnen auch Bürgermeisterin Beate Kimmel mit ihrem Mann, die das Angebot der Tourist Information nutzten, ein ganz besonderes Wochenende in ihrer Heimatstadt zu verbringen. Dieses umfasste eine Übernachtung in einem von neun inhabergeführten Hotels sowie ein dreigängiges Abendessen in einem der elf teilnehmenden...

Lokales
Das Unionsviertel hat in den vergangenen Jahren eine positive Entwicklung genommen Foto: ps

Unionsviertel und Schneiderstraße/Eisenbahnstraße Modellprojekte für künftige Stadtteilentwicklung
Citymanagement blickt auf vier Jahre erfolgreiche Quartiersarbeit zurück

Kaiserslautern. Um auf aktuelle Prozesse der Innenstadtentwicklung aktiv gestaltend zu reagieren, hat die Stadt Kaiserslautern im Jahr 2015 ein Büro für City-, Veranstaltungs- und Tourismusmanagement eingerichtet. Die Aufgaben: Die Attraktivität der Kaiserslauterer Innenstadt weiterhin sichern und kontinuierlich ausbauen und letztendlich die Stadt strategisch sinnvoll und zukunftsorientiert vermarkten. Als Teil des Citymanagements war das Landauer Kommunalentwicklungsbüro stadtimpuls im Auftrag...

Lokales
2 Bilder

Citymanagement eröffnet die CityLounge

Kaiserslautern. Die Aktion Bankenrettung hat es vorgemacht. Attraktive Sitzgelegenheiten können Plätze und öffentliche Räume in besonderer Weise aufwerten und ein neues Bild der Innenstadt vermitteln. Das Citymanagement widmet sich unter dem #stadtflair seit Beginn des Jahres dem Thema Atmosphäre in der Innenstadt Kaiserslautern. Das neueste Projekt CityLounge wird am 08.10.2019 um 13 Uhr vorgestellt. Seit dem Event Mode Kulinarik Straßenkunst steht das „grüne Sofa“ am Altenhof. Es soll die...

Ausgehen & Genießen

Citymanagement bringt neuen Einkaufsführer heraus
Kaiserslautern im Westentaschenformat

Kaiserslautern. Wer künftig in Kaiserslautern unterwegs ist – egal ob Tourist oder Einheimischer –, kann ab sofort auf ein nützliches neues Helferlein zurückgreifen. Mit dem Einkaufsführer „Shoppen & Genießen“ hat das Team des städtischen Citymanagements einen 92 Seiten starken Leitfaden im Taschenformat (DINA6) für Kaiserslautern herausgebracht. Das druckfrische Werk wurde am Mittwochmorgen im Beisein von Oberbürgermeister Klaus Weichel, zugleich Vorsitzender des Citymanagement-Beirats, im...

Lokales
Übernahmen den Staffelstab vom Citymanagement: Sybille Pirrung und Evelyn Stromberger  Foto: Citymanagement

Citymanagement Kaiserslautern übergibt Staffelstab
„Wanderndes Quartier“ – Neues Konzept für Eisenbahnstraße und Schneiderstraße

Kaiserslautern. Die Eisenbahn- und Schneiderstraße und damit eine innerstädtische Verbindungsachse, die kein konkretes Zentrum und keinen richtigen Begegnungsraum hat, als Quartier etablieren. Damit das funktionieren kann, haben sich das Citymanagement und die Anlieger vor Ort auf eine gemeinsame Vorgehensweise geeinigt. „Wanderndes Quartier“ heißt das Konzept, das die Mitarbeiter des Citymanagements und des damit beauftragten Büros stadtimpuls den Anliegern bei einer Versammlung im November...

Wirtschaft & Handel
 Die Glanzmispeln sind ein Blickfang im Eingangsbereich der Geschäfte

Erste Glanzmispeln schmücken die Geschäftseingänge in der Innenstadt
Dekorationsmaßnahme „Modemeile“ gestartet

Kaiserslautern. Erste stilvolle Eyecatcher schmücken die Eingangsbereiche diverser Geschäfte in der Lauterer „Modemeile“. Das vom Citymanagement Kaiserslautern initiierte Projekt, die Einkaufsstraße im Bereich zwischen Fackelrondell und Raiffeisenstraße gemeinsam mit den Anliegern der Schneiderstraße und Eisenbahnstraße mit dekorativen Glanzmispeln zu verschönern, wurde am vergangenen Donnerstag in die Tat umgesetzt. So wurden vor den Geschäftseingängen diverser Händler im Bereich der...

Lokales

Citymanagement Kaiserslautern reaktiviert „Nette Toilette“
Ab sofort neuer Flyer erhältlich

Kaiserslautern. Wer kennt das Problem nicht? Beim Bummeln, Einkaufen oder Feiern in der Stadt zwingt einen ein dringendes menschliches Bedürfnis auf die Suche nach einer öffentlichen Toilette. Damit die Suche nicht allzu lange währt, wurde die Aktion „Die nette Toilette“ ins Leben gerufen, an der inzwischen 260 Städte und Gemeinden im gesamten Bundesgebiet teilnehmen. Gastronomen und Einzelhändler stellen dabei ihre Toilette jedermann gratis zur Verfügung, nach außen hin gut erkennbar durch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.