Chefarzt

Beiträge zum Thema Chefarzt

Lokales
Leitet seit dreieinhalb Jahren die Interdisziplinäre Zentrale Aufnahme am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus, seit 1. Oktober als Chefarzt: Dr. Jürgen Majolk.

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
Ein Chefarzt leitet jetzt die Notaufnahme

Speyer. Der langjährige Ärztliche Leiter der Interdisziplinären Zentralen Aufnahme (IZA) am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, Dr. Jürgen Majolk, führt diesen Bereich der Klinik ab 1. Oktober als Chefarzt. Zentrale Aufnahmen an deutschen Krankenhäusern gewinnen seit Jahren an Bedeutung, auch am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer. So lag die Zahl der versorgten Patienten dort 2019 bei gut 32.000 Patienten – Tendenz steigend. Gleichzeitig wachsen die gesetzlichen Anforderungen an...

Lokales
Chefarzt Privatdozent Dr. Dirk Jentschura (links) übergibt die Leitung der Allgemein- und Viszeralchirurgie an Prof. Dr. Christian Klink.

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
Stabwechsel in der Allgemeinchirurgie

Speyer. Stabwechsel in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer: Nach 21 Jahren übergibt Chefarzt und ärztlicher Direktor Priv.-Doz. Dr. Dirk Jentschura die Leitung der Abteilung zum Monatsanfang an Prof. Dr. Christian Klink, den langjährigen Leitenden Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie an der Uniklinik der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen. Die Nachfolge als Ärztlicher...

Lokales
Prof. Dr. Florian Schütz

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Neuer Chefarzt in der Geburtsklinik

Speyer. Prof. Dr. Florian Schütz, langjähriger stellvertretender Direktor der Universitätsfrauenklinik Heidelberg und Leiter des dortigen interdisziplinären Brustzentrums, übernimmt zum 1. Juli die Leitung der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer. Der 47-Jährige tritt die Nachfolge von Dr. Uwe Eissler an, der sich nach 15 Jahren als Chefarzt der Frauenmedizin in Speyer einer neuen Aufgabe widmet. „Wir danken Dr. Eissler für seinen Einsatz...

Lokales
Im Gespräch: Dr. med. Oliver Niederer (re), Chefarzt der Klinik für Anästhesie 
und Intensivmedizin mit Weaning-Zentrum

Mit dem Hubschrauber nach Speyer
Sankt Vincentius nimmt französischen Corona-Patienten auf

Speyer. Das Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer hat gestern Nacht  gegen 1 Uhr einen französischen Patienten auf die Intensivstationaufgenommen. Der 67-jährige Mann, der schwer an Covid-19 erkrankt ist, wurde zur weiteren Behandlung und Beatmungsentwöhnung aus einer Klinik in Colmar nach Speyer verlegt. Ein Arzt des Hôpitaux Civils de Colmar hatte am Tag zuvor Kontakt mit der Intensivstation  des Sankt Vincentius Krankenhauses aufgenommen und um Hilfe gebeten.  Bereits am 13. März war der...

Lokales
Der neue Chefarzt Dr. med. Jens Kling

Personalwechsel am Westpfalz-Klinikum
Neuer Chefarzt

Kirchheimbolanden. Das Westpfalz-Klinikum in Kirchheimbolanden bekommt einen neuen Chefarzt: Dr. med. Jens Kling übernimmt zum 1. Oktober die Leitung der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin am Standort. Der 44-Jährige tritt die Nachfolge von Dr. med. Oliver Niederer an, der das Westpfalz-Klinikum auf eigenen Wunsch verlässt. Dr. Kling trifft am Standort Kirchheimbolanden auf ein eingespieltes Team von langjährigen, erfahrenen Anästhesisten und Notfallmedizinern. „Gemeinsam...

Lokales
Dr. med. Matthias Evertz ist neuer Chefarzt der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie am Städtischen Krankenhaus Pirmasens.

Neuer Chefarzt an Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie am städtischen Krankenhaus Pirmasens
Spannende Aufgabengebiete an Klinik mit exzellentem Ruf

Pirmasens. Das Städtische Krankenhaus Pirmasens hat Dr. med. Matthias Evertz (49) zum Chefarzt seiner Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie bestellt. Der gebürtige Saarbrücker hat die neue Position jetzt angetreten und folgt damit auf die vor wenigen Wochen in den Ruhestand verabschiedete Dr. med. Ute Deubel. Dr. Evertz wechselt nach Pirmasens vom Klinikum Kassel, wo er als Oberarzt in der Klinik für Plastisch-rekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie tätig war. Zu seinem...

Lokales
Priv.-Doz. Dr. med. Kajetan von Eckardstein  Foto: ps

Priv.-Doz. Dr. med. Kajetan von Eckardstein hat die Leitung übernommen
Neuer Chefarzt für Neurochirurgie

Kaiserslautern. Chefarztwechsel am Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern: Priv.-Doz. Dr. med. Kajetan von Eckardstein hat am 15. Oktober die Leitung der Klinik für Neurochirurgie übernommen. Er folgt Prof. Dr. med. Jens Lehmberg, der das Haus auf eigenen Wunsch verlassen hat. Schwerpunkte des 46-Jährigen Neurochirurgen sind die vaskuläre Neurochirurgie, die funktionelle Neurochirurgie, komplexe Wirbelsäulen-Eingriffe sowie periphere Nerven. Nach seinem Studium in Berlin durchlief der Arzt im...

Lokales
Der neue Chef der Bad Dürkheimer Park-Klinik: Dr. med. Oleg Turovets. Foto: privat

Personalien: Dr. med Oleg Turovets ist neuer Chefarzt der Park-Klinik
Ein Fachmann mit vielen Perspektiven

Bad Dürkheim. Dr. med. Oleg Turovets heißt der neue Chefarzt der MEDIAN Park-Klinik Bad Dürkheim. Der erfahrene Mediziner wird künftig die beiden Fachabteilungen Kardiologie und Innere Medizin an der Klinik leiten und verantworten. Darüber hinaus wird er für die fachbereichsübergreifende Medizin an der Klinik zuständig sein.„Mein Vorgänger Dr. Hubert Piontek hat mir zwei gut aufgestellte Fachbereiche hinterlassen und ich freue mich darauf, an seine erfolgreiche Arbeit anzuknüpfen“, so Dr....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.