Bundesstraße B271

Beiträge zum Thema Bundesstraße B271

Blaulicht
Symbolbild

Freilaufender Hund auf B 271 bei Wachenheim
Polizei verlangsamt Verkehr

Bad Dürkheim. Am gestrigen Sonntagabend, 4. Oktober, gegen 19 Uhr, konnte im Rahmen einer Streifenfahrt der Bad Dürkheimer Polizei ein freilaufender Hund auf der Bundesstraße B 271, in Höhe von Wachenheim, festgestellt werden. Der 75-jährige Besitzer des Hundes versuchte diesen bereits einzufangen. Durch die Streifenbesatzung wurde der Verkehr auf der Landstraße verlangsamt. Gemeinsam mit dem Hundehalter konnte der Hund allerdings bald unverletzt eingefangen werden. Polizeiinspektion Bad...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit Jugendlichen bei Grünstadt
Kradfahrer übersehen

Grünstadt. Ein 39-Jähriger aus Quirnheim befuhr mit seinem Dacia die Bundesstraße B271 von der Autobahn A6 kommend in Fahrtrichtung Bockenheim und bog an der Einmündung nach links in Richtung Grünstadt-Asselheim ab. Beim Abbiegevorgang übersah der Dacia-Fahrer einen entgegenkommenden 16-Jährigen aus Bockenheim auf seinem Leichtkraftrad und stieß mit ihm zusammen. Der 16-jährige Kradfahrer sowie dessen 16-jähriger Sozius aus Bolanden wurden auf die Fahrbahn geschleudert und nach derzeitigem...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Dackenheim: Zeugen und Geschädigte gesucht
Gefährliches Überholmanöver

Dackenheim. Am Mittwochmorgen, 23. September, befuhr eine 58-Jährige gegen 9.55 Uhr die Bundesstraße B271 aus Kirchheim kommend in Richtung Herxheim am Berg. Hierbei wurde sie Höhe Dackenheim von einem weißen Kastenwagen überholt. Der wiederum musste wegen des entgegenkommenden Verkehrs stark abbremsen und unmittelbar vor dem Pkw der Fahrzeugführerin einscheren , um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Zeugen und Geschädigte gesuchtDie Fahrzeugführerin selbst konnte einen Zusammenstoß mit...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Grünstadt wird zu "komisch wirkendem" Pkw gerufen
"Pausenschlaf" mit Folgen

Kirchheim. Passanten machten am 5. April gegen 9.30 Uhr  die Polizei auf einen PKW an der B 271 aufmerksam, der "komisch" wirkte. Die Beamten stellten eine 27-Jährige hinterm Steuer fest, die schlief. Die junge Frau gab an, auf dem Nachhauseweg nach Kaiserslautern eine Pause eingelegt zu haben. Bei der Fahrerin wurde Alkoholgeruch festgestellt und ein Test ergab einen Wert von 1,2 Promille. Fahrzeug und Führerschein wurden sichergestellt - eine Blutentnahme wurde durchgeführt. ps

Ausgehen & Genießen
Am Sonntag ist die Weinstraße zwischen Bockenheim und Schweigen in weiten Abschnitten wieder den Radfahrern vorbehalten.  Foto: Link

34. Weinstraßen-Erlebnistag am kommenden Sonntag
„Freunde der Pfalz“

Leiningerland. „Freunde der Pfalz“ heißt das Motto beim 34. Erlebnistag Deutsche Weinstraße am kommenden Sonntag. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird im Leiningerland zum zweiten Mal die Weinstraße von Bockenheim bis zum Peterspark in Grünstadt für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. So sind in diesem Bereich und auch weiter bis nach Kirchheim von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Aktionen, Ausstellungen und Präsentationen von Bauern- und Winzerschaften, Vereinen und Organisationen...

Wirtschaft & Handel
1191 Bautage dauerte es, bis das symbolische band durchtrennt werden konnte. Eine Geste, die viele erfreut, wenige aber nicht.

B-271-Umgehung ist fertig – Kosten betragen rund 25 Millionen Euro
„Ein guter Tage für Kirchheim!“

Von Jürgen Link Kirchheim an der Weinstraße. 1191 Tage dauerte der Bau der B 271-Ortsumgehung von Kirchheim, die in voller Länge seit vergangener Woche für den Verkehr freigegeben ist. Rund 25 Millionen Euro kostet das 3,5 Kilometer lange Straßenstück die Steuerzahler in der Bundesrepublik, dafür können die Anwohner der Weinstraße in Kirchheim seit Mitte vergangener Woche ein völlig neues Lebensgefühl genießen und die Pendler, die in der Hauptverkehrszeit auf der Bundesstraße unterwegs sind,...

Lokales
Vor wenigen Tagen wurden noch kleinere Restarbeiten erledigt, ab Mittwoch soll der Verkehr über das erste Teilstück der B 271 Ortsumgehung von Kirchheim fließen.

Vollsperrung zwischen Kirchheim und Herxheim ab Montag
Erster Teilabschnitt der Umgehung Kirchheim ist fertig

Kirchheim a.d. Weinstraße. Am Mittwoch, 27. Juni, soll ein erstes Teilstück der B 271 Ortsumgehung von Kirchheim für den Verkehr freigegeben werden: Die Teilstrecke, die zwischen Grünstadt und Kirchheim von der alten B 271 nach Westen abzweigt bis zur Einmündung auf die Landstraße zwischen Kirchheim und Kleinkarlbach unmittelbar hinter der Eckbachbrücke. Das teilte der Landesbetrieb Mobilität am Montag mit. Demnach müssen sich die Verkehrsteilnehmer am kommenden Montag jedoch auf eine weitere...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.