Blumenau

Beiträge zum Thema Blumenau

Blaulicht
Das zweite Feuer war gefährlicher als das erste. Die Polizei sucht Zeugen.

Brände auf Waldlichtung bei Mannheim-Blumenau
Feuer schnell gelöscht

Mannheim. Am Samstag, 6. März, 16.15 Uhr, wurde dem Lagezentrum der Polizei durch die Feuerwehr ein Flächenbrand mitgeteilt. Dieser befand sich nach Angaben der Polizei in Mannheim-Blumenau auf Höhe des Mansfelder Weges an einer dortigen Waldlichtung. Ein Zeuge hatte, nach Verständigung der Feuerwehr, den Brand auf einer Fläche von circa 5x5 Metern bereits mit einfachen Mitteln gelöscht. Die Feuerwehr löschte nochmals nach und kontrollierte mittels Wärmebildkamera. Eine Suche nach der...

Blaulicht
 Bei der Kontrolle bemerkten die Polizisten deutliche Anzeichen für Drogenkonsum. Einen Drogentest lehnte der 24-Jährige jedoch ab.

Drogenfahrt in Mannheim-Blumenau
Anhaltesignale der Polizei ignoriert

Mannheim. Ein 23-jähriger Mann war nach Angaben der Polizei am Montagabend im Wald bei Blumenau unter Drogeneinfluss stehend mit dem Auto unterwegs. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife gegen 22.30 Uhr auf, als er mit seinem VW den Alten Frankfurter Weg aus Richtung Schützenhaus kommend in Richtung Lampertheim befuhr. Die Beamten gaben dem VW-Fahrer deutliche Anhaltesignale, zunächst mit Leuchtschrift und Blitzlicht, als er dies ignorierte mit Blaulicht, Martinshorn und Lichthupe. Hierauf...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Exhibitionist zeigt sich mehrfach an Reitanlage; wer kann Hinweise auf den Täter geben?

Mannheim-Blumenau. Zwischen Mittwoch, 4. und Samstag, 7. März, zeigte sich im Bereich einer Reitanlage im Alten Frankfurter Weg, ein bislang unbekannter Täter in unsittlicher Art und Weise. Nach bisherigem Ermittlungsstand hielt sich der Täter mindestens dreimal im hinteren Bereich der Reitanlage, in der Nähe des Waldrandes auf. Die geschädigten Frauen schilderten übereinstimmenden, dass sie zunächst davon aufgingen, dass der Mann urinieren würde. Der Täter zeigte dann jedoch seinen steifen...

Lokales
Nachrichten aus der Blumenau.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Blumenau

MartinsumzugBlumenau. Der MGV Sängerrose Mannheim-Blumenau führt auch dieses Jahr wieder einen Martinsumzug durch. Der Zug beginnt, angeführt vom heiligen Sankt Martin hoch zu Ross, am Montag, 11. November, 17.30 Uhr am evangelischen Gemeindesaal und endet wieder am Festplatz. Nach Verlesung der Martinsgeschichte dürfen die Kinder, unter Aufsicht ihrer Eltern, mit Fackeln das Martinsfeuer anzünden.

Blaulicht
Ein 23-jähriger Lancia-Fahrer war in Fahrtrichtung Blumenau unterwegs und hatte die Vorfahrt der Opel Corsa-Fahrerin nicht beachtet. Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen, der Opel überschlug sich und blieb letztlich auf dem Dach liegen.

Fahrerin nach Erstbehandlung ins Krankenhaus
Mannheim: Opel Corsa überschlägt sich

Mannheim. Erstversorgt und danach in ein Mannheimer Krankenhaus eingeliefert werden musste am Dienstag, 24. September,  kurz nach 17 Uhr eine 53-jährige Autofahrerin, die sich bei einem Unfall in der Sonderburger Straße/Lilienthalstraße Verletzungen zugezogen hatte, berichtet die Polizei. Ein 23-jähriger Lancia-Fahrer war in Fahrtrichtung Blumenau unterwegs und hatte die Vorfahrt der Opel Corsa-Fahrerin nicht beachtet. Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen, der Opel überschlug sich...

Lokales
Symbolbild
2 Bilder

Umleitung der Buslinie 51
Haltestelle Brockenweg kann in dieser Zeit nicht angefahren werden

Blumenau. Aufgrund von Bauarbeiten in der Braunschweiger Allee im Mannheimer Stadtteil Blumenau wird die Buslinie 51 seit Montag, 23. September, bis einschließlich Freitag, 27. September, umgeleitet. Die Busse fahren zwischen den Haltestellen Schönau und Blumenau in beiden Richtungen über die Lilienthalstraße, die Königsberger Allee und den Viernheimer Weg. Auf dem Umleitungsweg werden die Haltestellen Königsberger Allee und Rastenburger Straße bedient. Die Haltestelle Brockenweg kann in dieser...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.