Alles zum Thema Bad Dürkheim

Beiträge zum Thema Bad Dürkheim

Lokales
v.l.n.r.: Werner Grill (Vorsitzender der Bad Dürkheimer Tafel), Johannes Steiniger (MdB), Theo Burghardt (Stellv. Vorsitzender der Bad Dürkheimer Tafel)
2 Bilder

"Essen wo es hingehört – verteilen statt wegwerfen"
MdB Johannes Steiniger besucht die Bad Dürkheimer Tafel e.V.

Bei einem Besuch informierte sich MdB Johannes Steiniger über die Bad Dürkheimer Tafel e.V.. Unter dem Motto „Essen wo es hingehört – verteilen statt wegwerfen“ setzen sich 67 ehrenamtliche Helfer dafür ein, Lebensmittel die ansonsten weggeworfen werden, an 165 hilfsbedürftige Haushalte aus Bad Dürkheim und Umgebung zu verteilen. 21 Lebensmittelspender ermöglichen dies. Der Vorsitzende Werner Grill und der stellvertretende Vorsitzende Theo Burghardt erklärten die Abläufe und die...

Blaulicht

Bad Dürkheim : PKW auf nicht geklärte Weise geöffnet
Zeugen gesucht

Bad Dürkheim. In der Nacht zum Dienstag, 7. Mai wurde in der Sonnenwendstraße auf bislang ungeklärte Art und Weise ein VW Tiguan geöffnet. Der Besitzer stellte fest, dass der Innenraum durchwühlt und einzelne Gegenstände entwendet wurden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Dürkheim unter 06322 9630 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de zu melden. pol

Lokales

Kurt Stepp wurde zum Ehrenmitglied der FWG Bad Dürkheim e.V. ernannt

Premiere bei der FWG in Bad Dürkheim. Zum ersten Mal wurde die Ehrenmitgliedschaft vergeben. Anlässlich seines Geburtstages wurde durch den ersten Vorsitzenden der FWG Kurt Lang und des Geschäftsführers Frank Krick diese Anzeichnung an Kurt Stepp für seine überragenden Dienste für die FWG und sein kommunalpolitisches Engagement vergeben. In seiner Laudatio sagte Kurt Lang, dass man sicherlich auch parteiübergreifend lange suchen muss, bevor man eine Person mit solch einer Leidenschaft für das...

Lokales

Kurt Stepp wurde zum Ehrenmitglied der FWG Bad Dürkheim e.V. ernannt

Premiere bei der FWG in Bad Dürkheim. Zum ersten Mal wurde die Ehrenmitgliedschaft vergeben. Anlässlich seines Geburtstages wurde durch den ersten Vorsitzenden der FWG Kurt Lang und des Geschäftsführers Frank Krick diese Anzeichnung an Kurt Stepp für seine überragenden Dienste für die FWG und sein kommunalpolitisches Engagement vergeben. In seiner Laudatio sagte Kurt Lang, dass man sicherlich auch parteiübergreifend lange suchen muss, bevor man eine Person mit solch einer Leidenschaft für das...

Lokales
Es wird bald wieder gebaut auf der A650.
2 Bilder

Fahrbahnerneuerung zwischen Oggersheimer-Kreuz und B37
Auf der A650 wird es wieder eng

Straßenverkehr. Es wird wieder eng in Richtung Ludwigshafen. Nachdem bereits die A650 von Ludwigshafen Richtung Bad Dürkheim erneuert wurde, beginnt nun der Abschnitt von Oggersheim Richtung Ludwigshafen. Start des neuen Bauabschnittes soll in der ersten Maihälfte sein. Geplant sind die Arbeiten bis voraussichtlich Ende November. Die Ausführung erfolgt wie im vergangenen Jahr mit längs geteilten Baufeldern jeweils auf der halben Fahrbahnbreite und mit einer Umlegung des Baufeldes sowie...

Lokales
4 Bilder

Andreas Wolf führt bei CDU vor Ort durch Ungstein

„Wir bauen auf ein gutes Fundament auf und wollen mit neuen Ideen unser Ungstein weiterentwickeln“ fasste CDU-Ortsvorsteherkandidat Andreas Wolf die Ziele der CDU für die kommenden fünf Jahre zusammen. Beim gut besuchten CDU vor Ort am vergangenen Samstag konnte man an vielen Stellen die Ideen direkt vor Ort erläutern. Am Startpunkt „Bleiche“ ging Andreas Wolf auf die anstehende Hochwasserschutzmaßnahme ein. Diese sei wichtig für die Gänsweide, biete aber auch weitere Chancen. Im Zuge der...

Lokales

Interessante Angebote
Versammlung des Kreisverbandes der Senioren-Union

Haßloch. Sehr harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes der Senioren-Union des Kreises Bad Dürkheim in der Gaststätte „Pälzer Buwe“ in Haßloch. Der Kreisvorsitzende Hans Schuler freute sich die ehemalige Vizepräsidentin des Landtages Helma Schmitt zu begrüßen. Hans Schuler informierte die Anwesenden über zahlreiche Veranstaltungen des Kreisverbandes, die neben politischen Themen mit Abgeordneten auch gesellschaftliche Angebote enthielten. „Wir schauen, dass unsere...

Lokales

CDU lädt zum Frühlingsempfang zur Kommunal- und Europawahl

Mit Christine Schneider, MdL, der rheinland-pfälzischen CDU-Spitzenkandidatin für die Europawahl konnte die Dürkheimer CDU eine hochkarätige Referentin für ihren diesjährigen Frühlingsempfang gewinnen.  Zu diesem lädt die CDU  alle Bürgerinnen und Bürger am Montag, 15.4.2019 um 19.00 Uhr in das Kreuzgewölbe des Weinguts Fitz-Ritter herzlich ein.  Schneider referiert über die aktuellen Fragen und Herausforderungen Europas. Daneben stellen CDU-Vorsitzender Markus Wolf und Erster Beigeordneter...

Lokales
Von links nach rechts: Tanja Kesselring, Marlies Luthringshauser, Daniel Sütterlin, Werner Grill, Johannes Steiniger, Thorsten Brand, Markus Wolf, Manfred Rings, Sigrid Roth, Gordon Amuser, Marcus Wagner

Gelungene Auftaktveranstaltung im Hardenburger Bürgerhaus.
Der erste Schritt ist getan. Jetzt muss weiter geliefert werden.

Am vergangenen Samstag hat die CDU zum Kennenlerntermin ins Bürgerhaus Hardenburg eingeladen. Unter dem Motto „Wir für Hardenburg!“ haben sich die Kandidaten für den Ortsbeirat vorgestellt. Der Spitzenkandidat Thorsten Brand war mit den rund 40 Teilnehmern der Veranstaltung für den Auftakt in die heiße Phase des Wahlkampfes zufrieden. Der Dürkheimer Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger führte gekonnt und mit der ein oder anderen Anekdote als Moderator durch das rund zweistündige...

Lokales
4 Bilder

CDU lädt ein zu CDU vor Ort in Ungstein

Der CDU-Ortsverband lädt alle Ungsteinerinnen und Ungsteiner und natürlich alle weiteren Interessierten zu CDU vor Ort am Samstag 13.4.2019 ein. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr an der Bleiche. Geführt von Ortsvorsteherkandidat Andreas Wolf will man sich einige der Themen vor Ort anschauen, die man für die Zukunft anpacken möchte. Mit dabei sind CDU-Vorsitzender Markus Wolf und Erster Beigeordneter Gerd Ester sowie die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU für den Ortsbeirat. „Wir bauen auf ein...

Lokales
4 Bilder

CDU vor Ort in Grethen-Hausen unterwegs

Mit über 35 Teilnehmern war die CDU am Samstag 6.4.2019 in Grethen-Hausen vor Ort unterwegs. Geführt von Ortsvorsteher Rolf Jochum war man bei einem Spaziergang durch den Ort vom Parkplatz unterhalb der katholischen Kirche zum Netto unterwegs. Unterstützt wurde Jochum vom CDU-Vorsitzenden Markus Wolf, dem Ersten Beigeordneten der Stadt Gerd Ester und dem Dürkheimer Bundestagsabgeordneten Johannes Steiniger. Bereits am Startpunkt wurde intensiv diskutiert. Der in den letzten Jahren realisierte...

Lokales
4 Bilder

CDU lädt ein zu CDU vor Ort in Grethen-Hausen

Der CDU-Ortsverband lädt alle Grethen-Hausener und natürlich alle weiteren Interessierten zu CDU vor Ort in Grethen-Hausen am Samstag 6.4.2019 ein. Treffpunkt ist um14.00 Uhr am Parkplatz unterhalb der katholischen Kirche. Geführt von Ortsvorsteher Rolf Jochum soll bei einem Spaziergang durch den Ort zum Netto über Geleistetes und Zukünftiges gesprochen werden. Mit dabei sind CDU-Vorsitzender Markus Wolf, Erster Beigeordneter Gerd Ester und der Dürkheimer Bundestagsabgeordnete Johannes...

Lokales

CDU Vor Ort
An die Schubkarren, fertig, los!

Hieß es am Samstag wieder, als etwa 20 Mitglieder und Freunde der CDU Bad Dürkheim am Spielplatz an der Saline anrückten, um einen Frühjahrsputz durchzuführen.Geräte und Material stellte das Bauamt zur Verfügung. Abfall wurde aufgesammelt, der Rindenmulch wurde erneuert, Sand herbeigeschafft und neuer Kies ausgetragen. „Es ist schön, manchmal nicht nur im Ratssaal für unsere Stadt etwas zu tun, sondern auch einmal direkt vor Ort zu sein und die Schaufel selbst in die Hand zu nehmen.“ meinte...

Lokales

CDU vor Ort in Leistadt unterwegs

Unter Führung des CDU-Ortsvorsteherkandidaten Volker Schrah, des CDU-Vorsitzender Markus Wolf und des Ersten Beigeordneten Gerd Ester war die CDU am vergangenen Samstag in Leistadt unterwegs. „Vor Ort lassen sich die Themen unseres Ortes viel besser besprechen – der direkte Kontakt ist mir wichtig!“ so Volker Schrah. Thematisiert wurden natürlich die Dinge, die in den vergangenen Jahren realisiert wurden: Der Zaun um den Friedhof oder die Urnenwand, für die sich Gisela Hoffmann lange stark...

Ausgehen & Genießen

Theater des Feuerwehrverein Friedelsheim e.V.

Die Proben laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr spielt die Theatergruppe des Feuerwehrvereins Friedelsheim die Komödie „Ich-WG“ von Andreas Keßner. Hans-Peter, Anfang 40, darf nur von zuhause ausziehen, wenn er seine neue Behausung mit netten vernünftigen Menschen teilt. So die Forderung der sehr resoluten Frau Mama. In seiner Not erfindet der nicht gerade mit Freunden gesegnete Sohnemann kurzerhand eine repräsentative Wohngemeinschaft. Schwierig wird es, als die Mama die Mitbewohner bei...

Sport

Grippewelle macht TTC zu schaffen

Bad Dürkheim. In bisher ungeschlagener Form begrüßte die erste Mannschaft des TTC Bad Dürkheim am vergangenen Spieltage deren Gäste des TTV Mutterstadt 3. Bedingt durch verletzungsbedingte Ausfälle in der Dürkheimer Mannschaft standen nur drei der sechs Stammspieler zur Verfügung. Infolgedessen konnte nur ein Stammdoppel gebildet werden, welches auch als einziges Dürkheimer Doppel punkten konnten. Durch die geschwächte Form tat sich der TTC schwer gegen den TTV Mutterstadt die passenden...

Lokales
Bernhard Seefeld, Sabine Blümel, Uschi Setzwein, Brigitte Magin und Fabian Kunz

Kiwanis Bad Dürkheim spenden 2.000 € an Lebenshilfe
Der Kiwanis Club Bad Dürkheim setzt sich für die Schüler der Siegmund-Crämer-Schule ein

Die Damen des Kiwanis-Club Bad Dürkheim waren am 7. Oktober 2018 auf dem Dürkheimer Herbstmarkt beim Verkauf von Handtaschen zum dritten Mal in Folge mit einem Verkaufsstand vertreten. Sie setzten sich in diesem Jahr dafür ein, dass in der Siegmund-Crämer-Schule der „Lebenshilfe Bad Dürkheim“ eine Kernwortschatzmappe entstehen kann. So kamen die Damen dem Club-Motto „Serving the children of the world“ wieder einmal wunderbar nach. Der Erlös aus diesem Taschen-Verkauf sowie private Spenden...

Lokales

Große Aktionswoche zum Jubiläum!
10 Jahre LEPRIMA Biomarkt der Lebenshilfe

Dass Menschen mit Behinderung regelmäßig einen Arbeitsplatz haben, an welchem sie Kunden bedienen dürfen, in der Öffentlichkeit beim Einkauf wahrgenommen werden, Kontakte direkt knüpfen können, ist leider nach wie vor keine Selbstverständlichkeit. Im Bioladen der Lebenshilfe, welcher seit mittlerweile 10 Jahren in Bad Dürkheim besteht, ist dies jedoch zur Normalität geworden. Beschäftigte mit Behinderung sind mittendrin, ein Team ohne sie gar nicht mehr vorstellbar. Kundenbefragungen im...

Lokales
Pilot Lukas Berrsche.
62 Bilder

Die Weinstraße und Region aus der Vogelperspektive
Höhenflüge mit Robin

Lachen-Speyerdorf. Für Wochenblatt-Redakteur Markus Pacher wurde ein Traum war: Einmal mit dem Sportflieger über die Weinstraße und Region. Der Flugsportverein Lachen-Speyerdorf machte es möglich. Das Ergebnis des 38-minütigen Fluges mit Pilot Lukas Berrsche und dem Sportflugzeug "Robin": Rund 400 Ansichten von Bad Dürkheim bis Annweiler mit besonderen Schwerpunkten auf Neustadt und seinen Weindörfern, der Verbandsgemeinde Deidesheim sowie Haßloch und Meckenheim. Ein kleiner Auszug...

Lokales

Umfrage in Bad Dürkheim
Zeitumstellung: Abschaffen oder Beibehalten?

Bad Dürkheim. Zwei mal im Jahr wird die Uhr umgestellt. Ist damit bald Schluss? Darüber diskutieren EU-Politiker nun seit einiger Zeit. Doch was sind die Vor- und Nachteile der Zeitumstellung und warum wurde sie überhaupt eingeführt? Die Zeitumstellung wurde im Jahr 1980 eingeführt um vor allem durch die bessere Nutzung des Tageslichtes Energie zu sparen. Außerdem wollte man sich an die Nachbarländer anpassen, die diese Regelung bereits früher eingeführt hatten. Seitdem wird die Uhr jedes...

Wirtschaft & Handel
Die 21 besten Gesellen der Kreishandwerkerschaft Südpfalz-Deutsche Weinstraße bei der Freisprechfeier.
22 Bilder

Kreishandwerkerschaft Südpfalz/Deutsche Weinstraße verabschiedet 438 Gesellen
"Seien Sie stolze Handwerker"

Germersheim/Südpfalz/Weinstraße. Im feierlichen Rahmen hat die Kreishandwerkerschaft Südpfalz-Deutsche Weinstraße am Donnerstagabend in der Stadthalle in Germersheim 438 Gesellen bei der Freisprechungsfeier den begehrten Gesellenbrief überreicht. Für die jungen Leute war das ein besonderer Tag. Das machte auch Martin Eichhorn, der Kreishandwerksmeister, in seiner Begrüßungsrede deutlich. "Bleibt im Handwerk", forderte er die Junggesellen auf. Viele Junggesellen würden es an Fachhochschulen...

Lokales
Sabahate Halili auf dem neuen barrierefreien Weg

Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekt mit 20.000 €
Barrierefreie Wege in der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Großzügige finanzielle Unterstützung für das barrierefreie Wegenetz der Lebenshilfe Bad Dürkheim. Die Deutsche Postcode Lotterie fördert dieses Projekt mit einer Gesamtsumme von 20.000 €. Mit dem Geld werden die Wege zur Lebenshilfe Hauptverwaltung für Menschen mit einer Behinderung barrierefrei ausgebaut. Hier hat die Einrichtung in den letzten Jahren schon viel geleistet. Mit Hilfe dieser Förderung sollen nun auch die letzten nicht modernisierten Bereiche in der Einrichtung barrierefrei...

Lokales
13 Bilder

Ausflugstip Pfalz: Klosterruine Limburg bei Bad Dürkheim
Limburg

Auf etwa 250 m über NN liegt bei Bad Dürkheim die Klosterruine Limburg. Der Tafel am Kloster ist zu entnehmen: Am 12. Juli 1030, Morgens um 7.00 Uhr legte Kaiser Konrad II, der Salier, den Grundstein für das Kloster Limburg. Am gleichen Tage um 1.00 Uhr Mittags legte dieser Kaiser auch den Grundstein für den Kaiserdom in Speyer. Das Kloster wurde als Benediktiner Abtei Limburg geführt. Am 30. August 1504 wurde das Kloster in einer Fehde zwischen der Kurpfalz und Leiningen niedergebrannt. 1554...

  • 1
  • 2