Alles zum Thema Bad Dürkheim

Beiträge zum Thema Bad Dürkheim

Sport

Grippewelle macht TTC zu schaffen

Bad Dürkheim. In bisher ungeschlagener Form begrüßte die erste Mannschaft des TTC Bad Dürkheim am vergangenen Spieltage deren Gäste des TTV Mutterstadt 3. Bedingt durch verletzungsbedingte Ausfälle in der Dürkheimer Mannschaft standen nur drei der sechs Stammspieler zur Verfügung. Infolgedessen konnte nur ein Stammdoppel gebildet werden, welches auch als einziges Dürkheimer Doppel punkten konnten. Durch die geschwächte Form tat sich der TTC schwer gegen den TTV Mutterstadt die passenden...

Lokales
Bernhard Seefeld, Sabine Blümel, Uschi Setzwein, Brigitte Magin und Fabian Kunz

Kiwanis Bad Dürkheim spenden 2.000 € an Lebenshilfe
Der Kiwanis Club Bad Dürkheim setzt sich für die Schüler der Siegmund-Crämer-Schule ein

Die Damen des Kiwanis-Club Bad Dürkheim waren am 7. Oktober 2018 auf dem Dürkheimer Herbstmarkt beim Verkauf von Handtaschen zum dritten Mal in Folge mit einem Verkaufsstand vertreten. Sie setzten sich in diesem Jahr dafür ein, dass in der Siegmund-Crämer-Schule der „Lebenshilfe Bad Dürkheim“ eine Kernwortschatzmappe entstehen kann. So kamen die Damen dem Club-Motto „Serving the children of the world“ wieder einmal wunderbar nach. Der Erlös aus diesem Taschen-Verkauf sowie private Spenden...

Lokales

Große Aktionswoche zum Jubiläum!
10 Jahre LEPRIMA Biomarkt der Lebenshilfe

Dass Menschen mit Behinderung regelmäßig einen Arbeitsplatz haben, an welchem sie Kunden bedienen dürfen, in der Öffentlichkeit beim Einkauf wahrgenommen werden, Kontakte direkt knüpfen können, ist leider nach wie vor keine Selbstverständlichkeit. Im Bioladen der Lebenshilfe, welcher seit mittlerweile 10 Jahren in Bad Dürkheim besteht, ist dies jedoch zur Normalität geworden. Beschäftigte mit Behinderung sind mittendrin, ein Team ohne sie gar nicht mehr vorstellbar. Kundenbefragungen im...

Lokales
Pilot Lukas Berrsche.
62 Bilder

Die Weinstraße und Region aus der Vogelperspektive
Höhenflüge mit Robin

Lachen-Speyerdorf. Für Wochenblatt-Redakteur Markus Pacher wurde ein Traum war: Einmal mit dem Sportflieger über die Weinstraße und Region. Der Flugsportverein Lachen-Speyerdorf machte es möglich. Das Ergebnis des 38-minütigen Fluges mit Pilot Lukas Berrsche und dem Sportflugzeug "Robin": Rund 400 Ansichten von Bad Dürkheim bis Annweiler mit besonderen Schwerpunkten auf Neustadt und seinen Weindörfern, der Verbandsgemeinde Deidesheim sowie Haßloch und Meckenheim. Ein kleiner Auszug...

Lokales

Umfrage in Bad Dürkheim
Zeitumstellung: Abschaffen oder Beibehalten?

Bad Dürkheim. Zwei mal im Jahr wird die Uhr umgestellt. Ist damit bald Schluss? Darüber diskutieren EU-Politiker nun seit einiger Zeit. Doch was sind die Vor- und Nachteile der Zeitumstellung und warum wurde sie überhaupt eingeführt? Die Zeitumstellung wurde im Jahr 1980 eingeführt um vor allem durch die bessere Nutzung des Tageslichtes Energie zu sparen. Außerdem wollte man sich an die Nachbarländer anpassen, die diese Regelung bereits früher eingeführt hatten. Seitdem wird die Uhr jedes...

Wirtschaft & Handel
Die 21 besten Gesellen der Kreishandwerkerschaft Südpfalz-Deutsche Weinstraße bei der Freisprechfeier.
22 Bilder

Kreishandwerkerschaft Südpfalz/Deutsche Weinstraße verabschiedet 438 Gesellen
"Seien Sie stolze Handwerker"

Germersheim/Südpfalz/Weinstraße. Im feierlichen Rahmen hat die Kreishandwerkerschaft Südpfalz-Deutsche Weinstraße am Donnerstagabend in der Stadthalle in Germersheim 438 Gesellen bei der Freisprechungsfeier den begehrten Gesellenbrief überreicht. Für die jungen Leute war das ein besonderer Tag. Das machte auch Martin Eichhorn, der Kreishandwerksmeister, in seiner Begrüßungsrede deutlich. "Bleibt im Handwerk", forderte er die Junggesellen auf. Viele Junggesellen würden es an Fachhochschulen...

Lokales
Sabahate Halili auf dem neuen barrierefreien Weg

Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekt mit 20.000 €
Barrierefreie Wege in der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Großzügige finanzielle Unterstützung für das barrierefreie Wegenetz der Lebenshilfe Bad Dürkheim. Die Deutsche Postcode Lotterie fördert dieses Projekt mit einer Gesamtsumme von 20.000 €. Mit dem Geld werden die Wege zur Lebenshilfe Hauptverwaltung für Menschen mit einer Behinderung barrierefrei ausgebaut. Hier hat die Einrichtung in den letzten Jahren schon viel geleistet. Mit Hilfe dieser Förderung sollen nun auch die letzten nicht modernisierten Bereiche in der Einrichtung barrierefrei...

Lokales
13 Bilder

Ausflugstip Pfalz: Klosterruine Limburg bei Bad Dürkheim
Limburg

Auf etwa 250 m über NN liegt bei Bad Dürkheim die Klosterruine Limburg. Der Tafel am Kloster ist zu entnehmen: Am 12. Juli 1030, Morgens um 7.00 Uhr legte Kaiser Konrad II, der Salier, den Grundstein für das Kloster Limburg. Am gleichen Tage um 1.00 Uhr Mittags legte dieser Kaiser auch den Grundstein für den Kaiserdom in Speyer. Das Kloster wurde als Benediktiner Abtei Limburg geführt. Am 30. August 1504 wurde das Kloster in einer Fehde zwischen der Kurpfalz und Leiningen niedergebrannt. 1554...

Ausgehen & Genießen
Singen in diesem Jahr bereits zum 17. Mal zugunsten der Burg: Die Wachtenburg AH-Sänger.

Wachtenburg AH-Sänger
Liederabend auf der Wachtenburg am 30. Juni

Wachenheim. „Ein bunter Strauß an Melodien“, von Operettenmelodien über Evergreens und Schlager bis hin zu Pfälzer Liedern, erwartet die Besucher am Samstag, dem 30. Juni  auf der Wachtenburg – vorgetragen von den Wachtenburg AH-Sängern beim ihrem traditionellen, alljährlichen Liederabend. Beginn ist um 18.30 Uhr. Zusammengestellt und musikalisch arrangiert wurde das Programm wie immer von Helmut Setzkorn. Der Erlös des Liederabends (Spende acht Euro) fließt wiederum ausschließlich...

Lokales
2 Bilder

Ausflüge in unsere Region...........
Isenachweiher

Wir brauchen wahrlich nicht in die Ferne schweifen...........denn das GUTE liegt vor unserer Haustüre..... wer in unserer schönen Pfalz nix findet und nur in die Ferne schweift ist ein Bedauernswerter  Heute Isenachweiher ein Kleinod für einen ruhigen Spaziergang und mehr...

Lokales

Vergangenes
Es war (gab)einmal und doch kein Märchen......die Dürkheimer Gondelbahn

Die Zeiten streichen unaufhaltsam über uns hinweg  und wir können den Lauf nicht aufhalten, so auch bei der einst großen Touristenattraktion - der Gondelbahn! Nun las ich hier, dass auch das letzte Relikt aus dieser Zeit verschwand... Was bleibt, sind die Erinnerungen... Auch wir dürfen uns an die Fahrten der Gondelbahn erinnern und die langen Spazierwege auf der Höhe. Hier noch ein paar Bilder aus der aktiven Gondelzeit Anfang der 1970er Jahre.

Lokales
1.133 Euro für die Lebenshilfe in Bad Dürkheim.

1.133 Euro aus Eppstein gehen an die Lebenshilfe Bad Dürkheim
Für den guten Zweck gespendet

Eppstein. Familie Brauch-Stauffer organisierte am 13.01.2018 zum wiederholten Male einen Glühweinabend. Nach dem Weihnachts- und Neujahrsstress kamen ca. 200 Besucher zur geschlossenen Veranstaltung in den weihnachtlich beleuchteten Innenhof und genossen in gemütlicher Atmosphäre Glühwein und Bratwurst. Dank zahlreicher Helfer war es wieder ein gelungener Abend. Familie Brauch-Stauffer bedankt sich für die große Resonanz und die zusätzlich zahlreichen Spenden im aufgestellten Sparschwein. Somit...