Bürgermeister Sven Weigt

Beiträge zum Thema Bürgermeister Sven Weigt

Lokales

Wechsel beim Postenführer
Polizeiposten Karlsdorf-Neuthard-Forst hat neuen Chef

In guten Händen ist der Polizeiposten Karlsdorf-Neuthard-Forst mit Sicherheit auch weiterhin, mit dem neuen Leiter, Polizeihauptkommissar Dieter Hauser. Dieser hat schon vor einigen Wochen die Nachfolge von Holger Heckmann angetreten und absolvierte dieser Tage seinen offiziellen Antrittsbesuch mit Fototermin im Rathaus, mit Bürgermeister Sven Weigt und Polizeioberrat Wolfgang Ams, dem Leiter des Polizeireviers Bruchsal. Nach vorherigen Dienstorten in Karlsruhe, Bad Schönborn und Bruchsal, war...

Lokales

Ab 29. Juni
Kindergärten und Grundschulen öffnen wieder vollständig

Ab dem 29. Juni soll in den Karlsdorf-Neutharder Kindergärten und Grundschulen wieder ein weitgehender Normalbetrieb gelten. Wie das entsprechend den geltenden Richtlinien am besten umgesetzt werden kann, wurde jetzt im Rathaus von Bürgermeister Sven Weigt mit den Leitungen der Kindergärten und dem Kindergarten-Geschäftsführer von der Verrechnungsstelle Bruchsal besprochen. Die Eltern werden in den nächsten Tagen per Elternbrief über das Öffnungskonzept und die Abläufe näher informiert, heißt...

Lokales

Brief mit süßer Überraschung
Dank an Familien in der Corona-Zeit

Einen Brief von Bürgermeister Sven Weigt erhielten jetzt alle Familien aus Karlsdorf-Neuthard mit Kindern im Alter von ein bis zwölf Jahren. Damit möchte der Rathauschef persönlich und auch namens der Gemeinde und des Gemeinderats allen Familien danken für ihr Durchhalten und ihre Unterstützung in der Corona-Krise, die bekanntlich vor allem im Blick auf die Kinderbetreuung eine große Herausforderung ist. „Bekamen zu Ostern unsere älteren Einwohner einen aufmunternden Brief aus dem Rathaus,...

Lokales
2 Bilder

Bürgermeister Sven Weigt zur aktuellen Situation in Karlsdorf-Neuthard
"Wir werden diese Herausforderung meistern"

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Coronakrise steuert in Deutschland und in Baden-Württemberg diesen Tagen voraussichtlich und allen Erwartungen nach auf einen ersten Höhepunkt zu. Zuletzt haben sich die gemeldeten Erkrankungsfälle stark erhöht und sie werden es noch einige Tage lang vermutlich weiter tun. Alle hoffen nun, dass die vor etwa zwei Wochen erstmals ergriffenen Maßnahmen zur Einschränkung von sozialen Kontakten und deren Verschärfung vor wenigen Tagen in absehbarer Zeit...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Internationale Wochen gegen Rassismus und Ausgrenzung
Comedian Berhane Berhane begeistert in Karlsdorf-Neuthard

Einen großartigen Abend mit einem tollen und sympathischen Künstler erlebten jetzt rund 130 Besucher im voll besetzen Haus am Mühlenplatz in Karlsdorf-Neuthard. Mit Berhane Berhane hatte das Kulturamt im Rathaus der Gemeinde anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus einen angesagten Comedian und Senkrechtstarter ins Kulturhaus in Karlsdorf gelotst, der nach allen Regeln der Kunst dem Publikum einen humoristischen Spiegel vorhielt. Bürgermeister Sven Weigt betonte eingangs, dass...

Lokales
Sichtlich viel Spaß mit Fischertechnik haben die Schülerinnen und Schüler in der Sebastianschule Neuthard, wovon sich Bundestagsabgeordneter Dr. Danyal Bayaz (vorne, Mitte) mit Bürgermeister Sven Weigt (links) und Rektor Edgar Auchter (hinten rechts) überzeugte. Elternvertreter Benjamin Norenburg betreut das Projekt ehrenamtlich.

Gespräch mit Bundestagsabgeordnetem
Danyal Bayaz zur Stippvisite im Rathaus

Zu einem Gedankenaustausch mit Bürgermeister Sven Weigt kam jetzt der Bundestagsabgeordnete Dr. Danyal Bayaz (Bündnis 90/Die Grünen) ins Karlsdorf-Neutharder Rathaus. Mit Bürgermeister Sven Weigt erörterte der Bundespolitiker eine Reihe aktueller Themenfelder, so etwa die Kommunalfinanzen und die Finanzbeziehungen zwischen Bundes- und Kommunalebene. "Wenn Städte und Gemeinden neue Aufgaben vom Bund zugewiesen bekommen, müssen diese auch mit den entsprechenden Finanzmitteln des Bundes unterlegt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.