ASV Grünwettersbach Tischtennis

Beiträge zum Thema ASV Grünwettersbach Tischtennis

Sport
Die Meisterschaftstrophäe
2 Bilder

Bundesligist ASV Grünwettersbach gleich mit Heimspiel
Saisonstart für Tischtennis ist am 20. August

Grünwettersbach. Mit vier Tagen Tischtennis satt kehrt die Tischtennis Bundesliga (TTBL) aus der Sommerpause zurück. Der 1. Spieltag der Saison 2021/22 findet vom 20. bis 23. August statt, Rekordmeister und Titelverteidiger Borussia Düsseldorf bestreitet das Auftaktspiel gegen den Post SV Mühlhausen – voraussichtlich wieder im Beisein der Fans. Knapp zwei Wochen nach den Olympischen Spielen in Tokio wartet auf alle Tischtennis-Fans bereits das nächste Highlight: Am Freitag, 20. August 2021,...

Sport
Grünwettersbachs Wang Xi

Zwei Spiele noch bis zur ersten Teilnahme der Vereinsgeschichte
ASV Grünwettersbach ist auf Play-off-Kurs

Grünwettersbach. Aus dem Sechskampf um das letzte Play-off-Ticket der Tischtennis Bundesliga (TTBL) ist am 19. Spieltag ein Vierkampf geworden. Die Nase vorne hat dabei weiterhin der ASV Grünwettersbach, der den vierten Platz am Sonntag durch ein 3:1 gegen den TSV Bad Königshofen verteidigte. „Ein bisschen sprachlos“ zeigte sich Dang Qiu am Sonntagabend und ergänzte: „Besser hätte es nicht für uns laufen können.“ Der ASV Grünwettersbach wehrte am 19. Spieltag gewisseermaßen den "Angriff" des...

Sport
Gruenwettersbachs Dang Qiu

Play-offs: sechs Teams kämpfen um den vierten Platz
ASV Grünwettersbach noch im Rennen

Karlsruhe. Weitere Entscheidungen im Kampf um die Play-offs sind am 18. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gefallen. Neben Borussia Düsseldorf machten am Freitagabend auch der 1. FC Saarbrücken TT und die TTF Liebherr Ochsenhausen alles klar. Das Rennen um Platz vier spitzt sich dagegen zu, gleich sechs Teams dürfen noch hoffen. Die besten Karten hat weiterhin der ASV Grünwettersbach - trotz Niederlage. Weiter noch im Rennen Der ASV Grünwettersbach musste sich dem SV Werder Bremen mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.