Arabisch

Beiträge zum Thema Arabisch

Ausgehen & Genießen

Multimediale Reise
„Safina - das Schiff - Heimaten"

Ludwigshafen. Die Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V. ausHeidelberg und die Künstler*innen von Shortfilmlivemusic & Friends haben sich 2021 gemeinsam auf eine Reise begeben - von Damaskus nach Jerusalem, von Beirut über das Mittelmeer nach Kreta. Als einander fast noch fremde Menschen sind sie mit dem Schiff auf dem Neckar gefahren. Sie haben Fragen gestellt und einander zugehört, Erinnerungen geteilt, alte Fotos angeschaut, zusammen getanzt und gesungen, gemeinsam Gedichte gelesen und...

Ratgeber
Symbolbild

Broschüre erklärt Neuzugezogenen das Gesundheitssystem
Gesundheitswegweiser in 13 verschiedenen Sprachen erstellt

Viernheim. Das Gleichstellungsbüro der Stadt Viernheim hat gemeinsam mit dem Verein Lernmobil einen Gesundheitswegweiser Viernheim erstellt, der nun in 13 verschiedenen Sprachen übersetzt vorliegt. Themenfelder wie Krankenversicherung, Arztbesuch, Krebsfrüherkennung sowie die Vorsorge für Schwangere oder Kinder sind ebenso wichtiger Bestandteil der Broschüre, wie Informationen zum Krankenhaus Viernheim und dem Kreiskrankenhaus in Heppenheim. Auch eine Notfallversorgung mit separat gelisteten...

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt  eröffnete die Veranstaltung
6 Bilder

„Migrationsbiographien aus dem Landkreis Südliche Weinstraße“
Orte voller Heimat

„Dialog und Begegnung“ Veranstaltung im Kreishaus in Landau Am Samstag, 14. Dezember 2019 um 14:00 Uhr wurde in der Kreisverwaltung die Broschüre „Orte voller Heimat – Migrationsbiographien aus dem Landkreis Südliche Weinstraße“ vorgestellt. Sie wurde anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Landkreises von der Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte, Leyla Akinci, gemeinsam mit Studentinnen der Universität Landau erstellt. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einem Grußwort von Landrat...

Blaulicht

Erschreckend: Die meisten Fahrgäste - so die Video-Aufzeichnung - reagierten nicht auf die Situation / UPDATE
Hantieren Männer in Karlsruher Straßenbahn mit vermeintlicher Maschinenpistole?

Karlsruhe. Drei Männer haben am Samstagnachmittag in einer Straßenbahn in Karlsruhe mit einer vermeintlichen Maschinenpistole hantiert. Da die Polizei derzeit nicht gänzlich ausschließen kann, dass es sich um eine echte Schusswaffe handelt, werden Zeugen gesucht, die Hinweise auf die Tatverdächtigen geben können. Zeuge meldete sich Ein Zeuge meldete sich nachträglich per E-Mail bei der Polizei und gab an, zuvor in der Straßenbahnlinie 1 aus der Einkaufstasche eines Fahrgasts das Schulterstück...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.