Amtsblatt Oberes Glantal

Beiträge zum Thema Amtsblatt Oberes Glantal

Lokales

Nahwärme Henschtal
Bürger-Informationsveranstaltung am 22.06.2022

Henschtal. Seit etwa einem Jahr beschäftigt sich der Ortsgemeinderat Henschtal sowie die Projektgruppe mit dem Thema Nahwärme. Aufgrund der aktuellen politischen Lage zeigt sich nun, dass dieser Schritt richtig war, um die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern zu reduzieren. Auf Grundlage einer Bachelorthesis hat sich gezeigt, dass das Interesse groß ist und Henschtal sich grundsätzlich für die Versorgung mit Nahwärme eignen würde. Auf dieser Grundlage hat sich in der Ortsgemeinde bereits...

Lokales

Nahwärmenetz in Glan-Münchweiler
Rücksendung des Fragebogens

Glan-Münchweiler. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Vielen Dank für Ihr Rückmeldungen zum Thema Nahwärme in den letzten Wochen. Anhand der erhaltenen Fragebögen haben wir im Projektteam in einer Karte unseres Dorfes erfasst, wo es Interessenten für einen Anschluss an ein mögliches Nahwärmenetz gibt. Bevor wir in eine mögliche nächste Phase des Projektes, in die Beauftragung einer sog. Machbarkeitsstudie, eintreten können, möchten wir aber unser Informationsbasis noch verbessern und weiteren...

Lokales

Straßenreinigungspflicht Dunzweiler
Hinweis der Gemeindevertretung

Dunzweiler. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, es ist wieder mal soweit, denn aufgrund der derzeitigen Situation bezüglich Straßenreinigung, sieht sich die Gemeindevertretung dazu veranlasst, wieder einmal auf die Reinigungsverpflichtung hinzuweisen. Die gemäß §17 Abs. 3 Satz 1 LStrG der Gemeinde obliegende Straßenreinigungspflicht wurde den Eigentümern derjenigen bebauten und unbebauten Grundstücke auferlegt, die durch eine öffentliche Straße erschlossen werden oder an sie angrenzen. Die...

Lokales

Bürgerfahrten Breitenbach
Neuer Bus für Breitenbach, Lautenbach und Fürth

Breitenbach. Liebe Bürger von Breitenbach, Lautenbach und Fürth, wir möchten dazu beitragen den ÖPNV unserer Orte an den aktuellen Bedarf anzupassen und dadurch zu verbessern. Hierzu haben wir die Initiative „Neuer Bus für Breitenbach, Lautenbach und Fürth“ ins Leben gerufen. Wir möchten gern erreichen, dass die Bürger dieser Orte auf direktem Weg, ohne Umsteigen, nach Ottweiler und St. Wendel kommen können. Unsere Bürger fahren nach Ottweiler und St. Wendel zur Schule, zur Arbeit, zum...

Lokales

Projekte-Werkstatt Oberes Glantal
Kulturtheater Kuseler Land

Oberes Glantal. Schauspieler/innen gesucht!! Geplant ist die Gründung einer neuen Theatergruppe. · Einstudieren eines Theaterstücks mit öffentlichem Auftritt. · Wir wollen spielen:           - in Mundart oder hochdeutsch           - Komödien, u. ä.           - mit alten + jungen Schauspieler/innen          · Gesucht werden auch Theaterinteressierte für: - auf der Bühne - hinter der Bühne (Kostüme, Schminken, …) - vor der Bühne (Licht, Soufflieren, …) Nächstes Treffen am:  Mittwoch, 22. Juni,...

Lokales

Vollsperrung Oberes Glantal
Umleitungen beachten

Oberes Glantal. Mit Anordnung der Kreisverwaltung Kusel vom 03.06.2022 wird zwischen dem 20.06. und 22.07.2022 die L 350 zwischen Brücken und Ohmbach vollgesperrt. Die Umleitung erfolgt über Schönenberg-Kübelberg nach Dittweiler, dann von Altenkirchen über Krottelbach nach Herschweiler-Pettersheim und von hieraus dann nach Ohmbach (und umgekehrt).

Lokales

Projektgruppe METRO Oberes Glantal
Miteinander im Ort

Oberes Glantal. Die Gruppe METRO (Mobile EinsatzTruppe Rentner u. Oldies)hat sich zum Ziel gesetzt, in den verschiedenen Orten der Verbandsgemeinde kleine Trupps zu bilden, um Projekte im Bereich Freizeitgestaltung/“Miteinander im Ort“ zu verwirklichen. Als erstes Projekt konnte in Breitenbach an der Bushaltestelle ein öffentlicher Bücherschrank aufgestellt werden. In diesem Schrank können kostenlos Bücher entnommen und eigene Bücher eingestellt werden. Auch in Schönenberg-Kübelberg soll...

Lokales
Ein Teil der aktiven Mitglieder bei der letzten Projektewerkstatt im Mai 2022.

Projekte-Werkstatt Oberes Glantal
Haben Sie auch Lust mitzumachen?

Oberes Glantal. Die Verbandsgemeinde Oberes Glantal ist eine der teilnehmenden Kommunen bei der landesweiten Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei!“. Nach der Infoveranstaltung im Oktober 2021 in Brücken und der sehr gelungenen Auftakt-Projektewerkstatt in Waldmohr, haben sich sechs Projektgruppe gebildet. Bei „Ich bin dabei!“ geht es um die Potenziale und die Ideen der Menschen, die sich ehrenamtlichen engagieren möchten. Etwas ehrenamtlich zu tun, was einem zu 100% Spaß macht und im Einklang mit...

Lokales

Nahwärme Henschtal
Bürger-Informationsveranstaltung am 22.06.2022

Henschtal. Seit etwa einem Jahr beschäftigt sich der Ortsgemeinderat Henschtal sowie die Projektgruppe mit dem Thema Nahwärme. Aufgrund der aktuellen politischen Lage zeigt sich nun, dass dieser Schritt richtig war, um die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern zu reduzieren. Auf Grundlage einer Bachelorthesis hat sich gezeigt, dass das Interesse groß ist und Henschtal sich grundsätzlich für die Versorgung mit Nahwärme eignen würde. Auf dieser Grundlage hat sich in der Ortsgemeinde bereits...

Lokales

Absperrmaßnahmen Dunzweiler
Nutzung Feldwirtschaftswege

Dunzweiler. Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, Mittlerweile häufen sich wieder die Beschwerden, dass unsere Feldwirtschaftswege vermehrt durch Fahrzeugführer befahren werden, die keine Berechtigung zur Nutzung der Wege besitzen. Es kann nicht angehen, dass auf den Feldwirtschaftswegen innerhalb von 30 Minuten im Durchschnitt 8 - 10 unberechtigte Fahrzeugführer diese Feldwege nutzen und auch noch mit erheblicher Geschwindigkeit befahren, obwohl die Durchfahrt nur für land- und...

Lokales

Müll-Leerung Dunzweiler
Abfallbehältnisse und Werkstoffsäcke

Dunzweiler. Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, in letzter Zeit häufen sich Beschwerden, dass die Abfallbehältnisse (Restmüll- und Bio-Tonne) nach der Leerung einfach im öffentlichen Bereich stehen bleiben und nicht wie vorgeschrieben nach der Leerung aus dem öffentlichen Bereich entfernt werden. Lt. Mitteilung der Kreisverwaltung Kusel ist in der Abfallsatzung geregelt, dass die Abfallbehältnisse und Wertstoffsäcke am Abfuhrtag bis spätestes 6:00 Uhr, frühestens am Vorabend, so...

Lokales

Waldmohr wird digital
Der DorfFunk

Waldmohr. DorfFunk hält die Menschen zusammen. Er wird auch die zukünftige Kommunikationszentrale für die Stadt Waldmohr und die Umgebung. Diese am Fraunhofer IESE entwickelte App DorfFunk ist ein Mittel um alle Bürger und Bürgerinnen schnell und Umfangreich zu informieren. Voraussetzung ist, dass auf dem eigenen Handy diese App installiert und auf den individuellen Einzugsbereich eingestellt wird. Innenminister Roger Lewentz hat entschieden, die beiden Anwendungen DorfFunk und DorfNews...

Lokales

Baumurnenfeld Herschweiler-Pettersheim
Neue Bestattungsalternative

Herschweiler-Pettersheim. Liebe Bürgerinnen und Bürger, nach Beendigung der Baumaßnahme auf dem Friedhof unserer Ortsgemeinde ist nun die Beisetzung von Urnen an der Platane möglich. Biologisch abbaubare Urnen (oder auch nur die Aschekapsel) können um die Platane herum beigesetzt werden und erhalten bei Zuteilung der Grabstätte ein Liegerecht von 25 Jahren. Zudem bieten wir Ihnen an, für 10 Jahre die danebenliegende Grabstätte für eine weitere Person zu reservieren. Es gibt die Möglichkeit...

Lokales
2 Bilder

Der Ohmbachsee lädt zum Besuch ein
Die Tretbootsaison ist eröffnet

Oberes Glantal. Die Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde und auch viele Gäste von außerhalb, nutzten den Ohmbachsee für einen Tagesausflug. Die am See vorbeiführenden Wander- und Radwege laden die Besucher zur Freizeitgestaltung ein. Auf dem ca. 3,5 km langen Rundwanderweg um den Ohmbachsee befindet sich ein Skulpturenpark, einige frei zugängliche Grillplätze, ein Wasserspielplatz und auch einige Gastronomiebetriebe, Wohnmobilstellplätze und ein Hotel mit Campingpark. Die...

Lokales
Bürgermeister Christoph Lothschütz während seiner Rede  zur Eröffnung des Freibades Waldmohr. Mit Retro-Bademütze würdigt Christoph Lothschütz den  50. Geburtstag des Freibads und erinnert damit an die  Badeordnung bei der Eröffnung im Mai 1972.
2 Bilder

Eröffnung Warmfreibad Waldmohr
Rückblick auf 50 Jahre

Waldmohr. Das Warmfreibad Waldmohr startete am vergangenen Wochenende in die Saison. Gleichzeitig konnte man auf das 50-jährige Bestehen des Bades zurückblicken. Wer kennt noch die legendären Feste, die das DLRG in früheren Jahren veranstaltet hat, wie z.B. das Sommernachtsfest oder kann sich an die Badekappenpflicht im Schwimmbad erinnern ? Im Jahr 1972 wurde das Schwimmbad durch den damaligen Bürgermeister Walter K. Hanß offiziell eröffnet. Er sprach damals von einem besonderen Tag bzw. von...

Lokales

Warmfreibad in Waldmohr
Badesaison 2022

Waldmohr. Das Warmfreibad in Waldmohr öffnet ab Samstag, 21. Mai seinen Pforten für die Badesaison 2022. Ab 10.00 Uhr ist für alle Badegäste zum Auftakt der neuen Saison an diesem Tag der Eintritt frei. Der Saisonstart wird mit einer kleinen Eröffnungsfeier eingeläutet. Die neue Saison startet ohne Corona-Auflagen und verspricht ein unbeschwertes Badevergnügen. Das Warmfreibad ist täglich von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Eine Ausweitung der Öffnungszeiten ist personalabhängig in Planung...

Lokales

Weinfest Brücken
Wein, Musik und vieles mehr

Brücken. Nach zwei Jahren Zwangspause ist es wieder soweit: Am 27. und 28.05.22 wird das Brigger Weinfest auf dem Museumsplatz in Brücken gefeiert. Es erwarten Sie insgesamt 20 Weine aus Deutschland, Italien und Frankreich. Alle Weine sind Qualitätsweine des ortsansässigen Unternehmens „Wein König“. Natürlich kommt auch das Essen nicht zu kurz, neben einer Bewirtung durch das Bistro Brillant gibt es auf dem Platz Flammkuchen, Würstchen und Brezeln. Die Eröffnung findet freitags um 18:00 Uhr...

Lokales

Gemeindefriedhof Krottelbach
Abräumen von Grabstätten

Krottelbach. Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Ortsgemeinde beabsichtigt, auch in diesem Jahr einen Container zum Abräumen von Grabstätten auf dem Friedhof aufzustellen. Für die Nutzung des aufgestellten Containers auf dem Friedhof Krottelbach wird eine Gebühr von 50,00€ für Urnen- sowie Reihengräber und bei Familiengrabstätten 100,00€ fällig. Sie können die Grabsteine, die Einfassungen, Abdeckplatten und Beton darin entsorgen. Weitere Kosten entstehen Ihnen in diesem Falle nicht. Besteht aus...

Lokales
Symbolbild

Kerwe Rehweiler
Grußwort des Ortsbürgermeisters

Rehweiler. Die Glantalgemeinde Rehweiler eröffnet am kommenden Wochenende (07. – 09.05.22) wieder den diesjährigen Kerwereigen im Landkreis Kusel. Nach zweijähriger Zwangspause durch Corona wird auch in diesem Jahr die Kerwe wieder von den Motorradfreunden und dem Sportverein ausgerichtet. Das Bistro und Café „Zur Scheune“ ist über die Kerwetage bestens für Kerwebesucher gerüstet. Das „Milchhäuschen“ hat ebenfalls über die Kerwetage offen. Leider konnten dieses Jahr keine „Straußbuwe und...

Lokales
2 Bilder

Internationaler Museumstag Oberes Glantal
Museen mit Freude entdecken

Oberes Glantal. Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Mit ihrem breiten Spektrum, dem vielfältigen Angebot und innovativen Ideen leisten die Museen einen großen Beitrag zu unserem kulturellen und gesellschaftlichen Leben. Als Besucherinnen und Besucher, sind Sie herzlich eingeladen, die in den...

Lokales
2 Bilder

Kulinarische Panoramawanderung Oberes Glantal
Gut essen und trinken mit Panoramaaussicht

Oberes Glantal. „Gut essen und trinken mit Panoramaaussicht“ – so lautet das Motto der „Kulinarischen Panoramawanderung“, die in diesem Jahr bereits das zehnte Mal Wanderlustige in die Region zieht. Schnüren Sie die Wanderschuhe und genießen Sie die schönsten Aussichten auf Glantal, Donnersberg und Remigiusberg. Am Sonntag, den 08. Mai 2022 startet die 10. Kulinarische Panoramawanderung. Zu dieser Jubiläumswanderung wurde eine interessante Strecke mit vielen schönen Panoramablicken ausgewählt....

Lokales

Gestaltungskonzept Ohmbachsee
Einladung zur Onlineveranstaltung - Wirken Sie mit!

Oberes Glantal. Der Ohmbachsee gilt als beliebtes Naherholungsgebiet und dient zugleich als Regenrückhaltebecken. Der See ist sowohl für die einheimische Bevölkerung als auch für Touristen ein Anziehungspunkt. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir den Ohmbachsee noch attraktiver gestalten. In einer digitalen Veranstaltung möchten wir gemeinsam mit Ihnen die Kernpunkte und Ideen zu folgenden Themen aufgreifen: 1.         Sanfter Tourismus 2.         Unterstützung von Menschen mit Handicaps 3.        ...

Lokales
Pflasterarbeiten für die Aufstellung eines Milch- Eisautomaten
4 Bilder

Pflasterarbeiten Nanzdietschweiler
Plätze fertiggestellt

Nanzdietschweiler. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Nanzdietschweiler, unsere Gemeindearbeiter haben mit vorhandenen Materialien drei Plätze gepflastert, zwei davon wurden vorbereitet. Eine Fläche befindet sich an der Bushaltestelle in der Kreuzstraße. Hier wurde auf Gemeindegrundstück gepflastert, damit die Eltern mit ihren Schulkindern mehr Platz haben und nicht zu nah an der Straße stehen müssen. Eine weitere Stelle wurde an der Kurpfalzhalle für die Aufstellung einer IBenches, Smarte...

Lokales
2 Bilder

Gefahrenbeseitigung Nanzdietschweiler
Baumfällung in der Katzenbacher Straße

Nanzdietschweiler. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Nanzdietschweiler. Zu groß ist die Gefahr, dass  Menschen verletzt oder Gebäude sowie Sachen  beschädigt werden. Aus diesem Grund, hat der Forst sowie die Ortsgemeinde Nanzdietschweiler Sorge zu tragen, die sogenannte Verkehrssicherungspflicht, die  darin besteht, dass niemand aufgrund eines Baumes zu Schaden kommt. Beim Stockausschlag im Wald an der Katzenbacher Straße sind die Wurzeln älter als der Stamm. Es wird das Stammholz der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.