Alles zum Thema Breitbandausbau

Beiträge zum Thema Breitbandausbau

Lokales
Ministerpräsidentin Malu Dreyer überbrachte Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld den Fördermittelbescheid.
2 Bilder

Breitbandausbau im Landkreis Bad Dürkheim
Fit für die digitale Zukunft

Bad Dürkheim. „Der Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz schreitet voran. Ich freue mich, dass wir auch im Landkreis Bad Dürkheim die Breitbandinfrastruktur fit machen für die Anforderungen unserer modernen, digitalen Welt“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Übergabe des Fördermittelbescheides an Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. Mit rund 20 Millionen Euro unterstütze die Landesregierung das Breitbandinfrastrukturprojekt im Landkreis Bad Dürkheim, das sei die bisher höchste Fördersumme...

Lokales
Der Besuch von Staatssekretär Randolf Stich (links) war Landrat Dr. Fritz Brechtel dieses Mal besonders Willkommen, denn Stich hatte den Fördermittelbescheid des Landes für den Breitbandausbau im Landkreis im Gepäck.

3,14 Millionen vom Land für Breitbandausbau im Kreis Germersheim
Schnelles Internet für bislang weiße Flecken

Germersheim. Der Besuch des Staatssekretärs im Landesinnenministerium war Landrat Dr. Fritz Brechtel heute besonders Willkommen. Denn Randolf Stich hatte den Fördermittelbescheid des Landes für den Breitbandausbau im Landkreis im Gepäck. 3,14 Millionen investiert das Land in schnelles Internet für bislang weiße Flecken. Insgesamt 1.207 "unterversorgte" Anschlüsse in 16 Gemeinden sollen im Rahmen des kreisweiten Projektes einen Glasfaseranschluss bis ins Haus erhalten. Unterversorgt bedeutet,...

Wirtschaft & Handel
Der Breitbandausbau schreitet voran.

Drei Kommunen im Landkreis Karlsruhe erhalten erneut Breitbandförderung
Glasfaserausbau in Städten und Gemeinden schreitet voran

Karlsruhe. Zum mittlerweile fünften Mal in diesem Jahr sind der Landkreis Karlsruhe oder seine Städte und Gemeinden bei der Übergabe von Förderbescheiden zum Breitbandausbau nach Stuttgart eingeladen. Am Freitag, 5. Juli, waren die Gemeinden Karlsbad und Oberderdingen sowie die Große Kreisstadt Waghäusel im Beisein eines Vertreters des Landkreises Karlsruhe in Stuttgart, um weitere Förderbescheide in Höhe von über 813.000 Euro entgegenzunehmen. Die Gemeinde Karlsbad erhält zwei...

Lokales
In Graben-Neudorf ist man unzufrieden mit dem Breitbandausbau durch die Telekom.

Schleppender Breitbandausbau
Gemeinde kritisiert die Telekom

Graben-Neudorf. Wegen des schleppenden Breitbandausbaus in Graben-Neudorf hat sich Bürgermeister Christian Eheim jetzt an die Telekom gewandt. In einem Schreiben an den Regionalbeauftragten der Telekom stellt Bürgermeister Christian Eheim fest, dass „gemachte Zusagen der Telekom zum Zeitplan des Ausbaus nicht eingehalten wurden.“ Ursprünglich habe die Telekom einen Abschluss des Ausbaus für Januar 2019 versprochen, dann auf Juni 2019 verschoben. „Symbolisch für die fragwürdige Abwicklung...

Lokales

Beim Ausbau beteiligte Firmen informierten
Beim Breitbandausbau soll auf’s Gas getreten werden

Von Horst Cloß Kreis Kusel/Altenglan. Auf Einladung der Kreisgruppe des Gemeinde- und Städtebundes in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsservicebüro des Landkreises informierten in der Altenglaner Turnhalle die Vertreter der beim Ausbau beteiligten Firmen Büro Micus aus Düsseldorf, der „PfalzConnect“ und der Inexio aus Saarlouis und den Stand des Breitbandausbaus im Landkreis Kusel. Der Vorsitzende der Kreisgruppe, Dr. Stefan Spitzer zeigte sich ebenso wie Landrat Otto Rubly von der Resonanz...

Wirtschaft & Handel

Schnelles Internet für 9300 Firmen im Land
Über 11.500 Kilometer Glasfaserkabel werden im Land verlegt

Pfalz.  Aktuell  finden 24 Infrastruktur-Projekte in 22 Landkreisen in der Pfalz statt, um dem Breitbandausbau im Land einen großen Schub zu verleihen. „Über 11.500 Kilometer an Glasfaserkabeln werden in den Breitband-Projekten im Land verlegt. Das macht deutlich, welch große Anstrengungen hier unternommen werden“, sagte Innenminister Roger Lewentz. Er verweist auf den rheinland-pfälzischen Weg, der den Ausbau der einzelnen Orte in Landkreisprojekten bündelt. So würden auch topografisch...

Lokales
 In Tiefenbach wird die Verlegung der Glasfaserleitungen parallel zur neuen Gasversorgung für den Stadtteil vorangetrieben.

Weitere Fördermittel fürs lokale Breitbandnetz
Tiefenbach wird an regionale Gasversorgung angeschlossen

Östringen. Erfreuliche Nachrichten gab es jetzt in Stuttgart für den Landkreis Karlsruhe sowie eine Reihe kreisangehöriger Städte und Gemeinden hinsichtlich der Förderung des Breitbandausbaus in der Region. Für diverse Maßnahmen zur Erweiterung des Glasfasernetzes im Kreisgebiet konnte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel bei einer Veranstaltung des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration aus den Händen von Digitalisierungsminister Thomas Strobl Zuschussbescheide mit einem...

Lokales
Der Waghäuseler Gemeinderat trifft sich am Montag, 25. März, 19 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im großen Sitzungssaal.

Öffentliche Sitzung des Gemeinderats
Pläne und Kosten für das Bildungszentrum

Waghäusel. Der Waghäuseler Gemeinderat trifft sich am Montag, 25. März, um 19 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung im großen Sitzungssaal. Auf der Tagesordnung steht die offene Jugendarbeit und die Vorstellung des aktuellen Planungsstandes samt Kosten für das Bildungszentrum. Außerdem geht es um den Ausbau der Breitbandversorgung im Kirrlacher GewerbegebietLöcherjagen sowie um den Neubau eines Kreisels bei der Wiesentaler Kapelle. cob

Lokales
Förderbescheide

10,5 Millionen Euro für 53 Breitband-Projekte in Baden-Württemberg / Auch Region Karlsruhe dabei
Investitionen in die Breitbandinfrastruktur

„Unser Ziel ist klar: schnelles Internet in Baden-Württemberg für alle! Dafür schaffen wir die richtigen Rahmenbedingungen. Der Ausbau glasfaserbasierter Gigabitnetze wird ohne die Investitionen der privaten Telekommunikationsunternehmen nicht möglich sein. Dort, wo diese auf absehbare Zeit keine entsprechenden Infrastrukturen schaffen, investiert das Land – rund eine halbe Milliarde Euro bis 2021“, sagte Digitalisierungsminister Thomas Strobl am Freitag, 22. Februar, bei der Übergabe von...

Lokales
Hermann Bohrer, Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Martin Wichmann, Stellvertreter des Stadtbürgermeisters, Axel Bauer, Mitarbeiter, sowie Jürgen Wolf, Regionalmanager, und Florian Schill, stellvertretender Projektleiter der Deutschen Telekom.

Vier Kilometer Glasfaser in Bad Bergzabern verlegt
Zukunftsfähiges Netz

Bad Bergzabern. Die Breitbandversorgung der Stadt Bad Bergzabern ist gesichert. Seit Ende Dezember ist das schnelle Internet in Bad Bergzabern buchbar. Verlegt wurde es von der Telekom. Vor einem Jahr wurde die Netzmodernisierung vorgestellt und mit den Baumaßnahmen begonnen. Dank hervorragender Zusammenarbeit aller Beteiligten konnten diese Arbeiten in nur einem Jahr über die Bühne gehen. Jürgen Wolf, Regionalmanager der Deutschen Telekom informiert, dass das schnelle Internet nicht...

Wirtschaft & Handel

Neue Förderrichtlinie soll Kommunen in der Region noch mehr Zuschüsse eröffnen
Besseres Netz im "Ländle"

Region. „Beim Glasfaserausbau für das Gigabitzeitalter machen wir weiter Tempo. Im Jahr 2018 wurden allein vom Land über 112 Millionen Euro in 541 Breitbandvorhaben investiert – zum zweiten Mal in Folge sind damit mehr als 100 Millionen Euro vom Land in den Breitbandausbau geflossen. Diese Breitbandpolitik zahlt sich aus: Vom Mittelfeld ins Spitzenfeld bei der Versorgung mit schnellem Internet und das innerhalb kürzester Zeit. Insgesamt investieren wir bis 2021 eine Milliarde Euro für...

Lokales
Der Glasfaserausbau wird ein schnelles Surfen mit „Lichtgeschwindigkeit“ ermöglichen  Foto: ps

Upgrade für Glasfaser-Technologie beantragt
„Flächendeckender Breitbandausbau“

Landkreis KL. Landrat Ralf Leßmeister zeigt sich nach Wochen der Detailabstimmung mit den Kommunen im Landkreis Kaiserslautern zufrieden, dass nach dem dritten Förderaufruf im Großprojekt „Flächendeckender Breitbandausbau“ nun endlich alles unter Dach und Fach gebracht werden konnte. Der sogenannte Technologie-Upgrade mit der Zielsetzung des Glasfaserausbaus bis in die jeweiligen Gebäude konnte noch vor Weihnachten beim zuständigen Projektträger der Bundesregierung in Berlin gestellt...

Lokales
Aufgrund des Dauerregens musste der symbolische Spatenstich in die Berglandhalle verlegt werden: Staatssekretär Randolf Stich, Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart, Landrat Dietmar Seefeldt, Anja Genetsch (Firma Inexio) und Pietro Pitruzzella (atene KOM) (v.l.n.r.).

Breitbandausbau startet in unterversorgten Gebieten
Symbolischer Spatenstich

Gossersweiler-Stein. Der Breitbandausbau im Landkreis Südliche Weinstraße beginnt. Landrat Dietmar Seefeldt hat am Dienstag gemeinsam mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart, Staatssekretär Randolf Stich, dem Projektträger atene KOM und der Firma Inexio in Gossersweiler-Stein den Ausbau mit dem symbolischen Spatenstich in Gang gesetzt. „Damit wird ein Infrastrukturwandel eingeleitet und die Grundlage für ein allumfassendes Glasfasernetz geschaffen“, betonte Seefeldt. Bis...

Lokales
Verbandsbürgermeister Mathias Schardt bei seiner Eröffnungsrede am Donnerstagabend.
2 Bilder

9. Europäische Filmfestival in der Verbandsgemeinde gestartet
Impulse für die Digitalisierung in Rülzheim

Rülzheim. Mit der turbulenten Komödie aus Frankreich „Monsieur Pierre geht online“, startete der Südpfalztourismus Verbandsgemeinde Rülzheim e.V. am Donnerstagabend ins 9. Europäische Filmfestivals der Generationen in Rülzheim. Im Film geht es um den Rentner Pierre, der erstmals die Welt des Internet entdeckt und dabei über ein Datingportal stolpert. In diesem Jahr widmet sich das Festival dem Thema der Digitalisierung in einer älter werdenden Gesellschaft. „Für ein selbstbestimmtes Leben...

Wirtschaft & Handel

Weitere Unterstützung für den Breitbandausbau im Landkreis Karlsruhe
Waghäusel mit Landesförderung bedacht

Waghäusel. „Der Landkreis erhält für die Backbone-Erweiterung zur Anbindung des Stadtteils Waghäusel an das landkreisweite Backbone 37.017 Euro. Weitere 17.583 Euro erhält die Stadt Waghäusel für ihre FTTB-Lehrrohrinfrastruktur im Gewerbegebiet V im Rahmen der Mitverlegung“, informierte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel nach der Übergabe der Förderbescheide am vergangenen Freitag durch den Minister für ...

Lokales
Das Foto zeigt zwei Techniker beim Verklemmen des Verteilers im Rathaushof.

Informationsabend am 6. November geplant
Rheinzabern: Schnelles Internet soll im Dezember in Betrieb gehen

Rheinzabern. Im Frühjahr 2018 verlegte die Telekom Glasfaserleitungen zu mehreren Verteilerkästen, die inzwischen weitgehend installiert sind (wir berichteten). Mit der Gemeinde war von Anfang an vereinbart, zeitnah zur Inbetriebnahme einen Informationsabend für Interessierte durchzuführen. Diese Veranstaltung findet am Dienstag, 6. November, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Rheinzabern statt. Voraussichtlich im Dezember 2018 wird das VDSL-Netz in Rheinzabern in Betrieb gehen und...

Lokales
Die Orffstraße wird in zwei Bauabschnitten saniert.

Bauabschnitte ziehen sich bis in den Herbst 2019
Orffstraße wird saniert

Germersheim. Am Montag hat der Ausbau der „Orffstraße“ zwischen der Straße „Am Paradeplatz“ und der Straße „An der Hochschule" in Germersheim begonnen. Die Bauarbeiten dauern etwa ein Jahr.  Begonnen wird mit einem ersten Bauabschnitt im Bereich zwischen der Straße „Am Paradeplatz“ und der „17er Straße“. Im zweiten Bauabschnitt werden die Arbeiten anschließend zwischen der 17er Straße und der Straße An der Hochschule fortgeführt. Die umfangreichen Bauarbeiten erfolgen unter Vollsperrung des...

Lokales

Der Geschäftsführer der Firma inexio, Thorsten Klein (links), und Landrat Dietmar Seefeldt bei der Vertragsunterzeichnung im Kreishaus.

Landkreis und inexio schließen Kooperationsvertrag
Flächendeckend Breitband

SÜW. Seit Ende letzten Jahres steht es fest: Das Telekommunikationsunternehmen inexio hatte in der Ausschreibung für den kreisweiten Breitbandausbau an der Südlichen Weinstraße den Zuschlag erhalten. Nachdem der Bund und das Land Rheinland-Pfalz die Vergabe geprüft und einen vorzeitigen Maßnahmenbeginn bewilligt haben, unterzeichneten vergangenen Freitag Landrat Dietmar Seefeldt und Geschäftsführer Thorsten Klein von inexio den Kooperationsvertrag zum Ausbau. Bis Ende 2019 wird inexio in allen...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Schnelles Internet in Waghäusel
Erster Abschnitt des Glasfasernetzes in Betrieb genommen

Waghäusel. „Der kommunale Breitbandausbau in Waghäusel hat Fahrt aufgenommen“. Mit diesen Worten startete Oberbürgermeister Walter Heiler zusammen mit Landrat Christoph Schnaudigel den ersten Abschnitt des innerörtlichen Glasfasernetzes in Kirrlach. Mit der Inbetriebnahme können 500 Haushalte in der Waghäuseler Straße, der Goethetraße, der Lessingstraße, der Schwetzinger Straße, der Fridolinstraße sowie der Oberen und Unteren Bachstraße ab sofort einen deutlich schnelleren Internetzugang...

Lokales
Spatenstich in Rheinzabern (von links): Karl-Dieter Wünstel (Verbandsbürgermeister), Jürgen Wolf (Telekom) und  Roland Milz (Beigeordneter).

Schnelleres Internet in Rheinzabern
Schneller surfen im "Flickenteppich"

Rheinzabern. Am Donnerstagvormittag fand der Spatenstich für den Breitbandausbau in Rheinzabern statt. Bis Ende des Jahres sollen 15 Kilometer Glasfaserkabel verlegt und 7 Verteilerkästen aufgebaut werden. Der Anfang wurde nun in der Rappengasse an der S-Bahn-Haltestelle in Richtung Kandel gemacht. Schnelles Internet sei ein wichtiger Standortfaktor, sagte Verbandsbürgermeister Karl-Dieter Wünstel. Rund 2000 Haushalte sollen an schnelles Internet angeschlossen werden.  Bisher gebe es noch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.