Alte Post

Beiträge zum Thema Alte Post

Lokales
„Jahrhundertfrau der Avantgarde“ ist die Ausstellung über Emmy Hennings-Ball in der Alten Post überschrieben.  Foto: Kling-Kimmle
4 Bilder

Ausstellung über Emmy Hennings-Ball wieder zu sehen
Die „Frau im Schatten“ kriegt „Verlängerung“

Pirmasens. Emmy darf wieder aus der Verbannung. Vor acht Wochen musste die Ausstellung über die „Jahrhundertfrau der Avantgarde“ in der Alten Post ausgesetzt werden, da das Kulturforum wegen der Corona-Pandemie geschlossen wurde. Jetzt gibt es „Verlängerung“ für Emmy Hennings, die Ehefrau des Dada-Begründers und gebürtigen Pirmasensers Hugo Ball. von andrea katharina kling-kimmle Ab Donnerstag rückt die „Frau im Schatten des bekannten Dichters“ wieder ins Licht der Öffentlichkeit. Man...

Ausgehen & Genießen

Postmuseum in Rheinhausen geöffnet
Außerplanmäßige Öffnungszeit

Oberhausen-Rheinhausen. Das Postmuseum ist am Sonntag, 9. Februar, 15 bis 17 Uhr geöffnet. Es befindet sich im ehemaligen Pferdestall des ältesten Postamts in Baden im Hinterhof der Gaststätte Alte Post in Rheinhausen. Ansonsten ist das Museum an jedem 2. Sonntag im Monat, außer im August geöffnet. ps Weitere Informationen: Weitere Informationen unter Telefon: 07254 1219 oder Telefon: 07254 5243

Ausgehen & Genießen

Postmuseum in Rheinhausen geöffnet
Ältestes Postamt in Baden

Rheinhausen. Das Postmuseum ist am Sonntag, 12. Januar, von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Es befindet sich im ehemaligen Pferdestall des ältesten Postamts in Baden im Hinterhof der Gaststätte "Alte Post" in Rheinhausen. Ansonsten ist es an jedem zweiten Sonntag im Monat, außer im August, geöffnet. ps Weitere Informationen: Termine für Gruppenführungen nach Abspracheunter Telefon: 07254 1219 oder Telefon: 07254 5243

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Postmuseum Rheinhausen
Postmuseum hat am 23. Oktober geöffnet

Oberhausen-Rheinhausen. Das Postmuseum ist am Sonntag, 13. Oktober, von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Das Museum befindet sich im ehemaligen Pferdestall desältesten Postamts in Baden, im Hinterhof der Gaststätte Alte Post, Hauptstraße 3, in Rheinhausen. Der Eintritt ist frei. Termine für Gruppenführungen sind nach Absprache unter Telefon: 07254 1219 (Heinz Kraus) oder Telefon: 07254 5243 (Hermann Kemm) möglich. Das Museum ist an jedem zweiten Sonntag im Monat, außer im Monat August...

Ausgehen & Genießen
Heinrich Bürkel: Schmiede im Gebirge, Zeichnung, HBZ 1539 N.

Umfangreiches Rahmenprogramm zur Ausstellung zu Heinrich Bürkel
Pirmasenser Künstler im Fokus

Pirmasens. Vom 29. Juni bis 25. August 2019 stehen in Pirmasens das Kulturzentrum Forum Alte Post und das Stadtmuseum Altes Rathaus ganz im Zeichen von Heinrich Bürkel. Dem 1802 in Pirmasens geborenen Künstler der Romantik ist mit der Heinrich-Bürkel-Galerie im Forum Alte Post bereits eine eindrucksvolle Dauerausstellung insbesondere mit genretypischen Gemälden gewidmet. Daneben hat er der Nachwelt auch zahlreiche Zeichnungen hinterlassen – der städtische Bestand umfasst als weltweit größte...

Ausgehen & Genießen
„Über den Klee“ ist Puppentheater der Extraklasse als eine Hommage an 100 Jahre Bauhaus und den Maler Paul Klee.

100 Jahre Bauhaus-Bewegung
Puppenspiel über den Bauhaus-Meister Paul Klee

Pirmasens. Aus Anlass des 100. Geburtstags der revolutionären Bauhaus-Bewegung rückt die Stadt Pirmasens mit einer Vielzahl thematisch breitgefächerter Veranstaltungen Konzept und Wirken der künstlerisch-handwerklichen Avantgarde in den Mittelpunkt. Das Puppenspiel „Über den Klee“ ist ein weiterer Höhepunkt innerhalb der Jubiläumsreihe. Am Freitag, 7. Juni, ab 20 Uhr öffnet sich im Forum Alte Post der Vorhang für eine außergewöhnliche Hommage an den Maler, Grafiker und Bauhaus-Meister Paul...

Lokales
Französische Gäste in Pirmasens.

Gelebte Städtepartnerschaft
Schüler aus Poissy sind in Pirmasens zu Gast

Pirmasens. Wenige Tage vor der Europawahl sind ab kommenden Montag, 20. Mai, Mädchen und Jungen aus der französischen Partnerstadt Poissy in Pirmasens zu Gast. Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen Begegnungen mit Gleichaltrigen, ein Besuch im Dynamikum sowie eine Workshop im Forum Alte Post. Der Schüleraustausch zwischen dem Collège Les Grands Champs und dem Hugo-Ball-Gymnasium sei ein Stück gelebter Städtepartnerschaft, erklärt Oberbürgermeister Markus Zwick. „Unterschiede...

Ausgehen & Genießen
 Cavemusic: Dansehallerne.

Live-Pop-Performance
„Cavemusic“

Pirmasens. Am Samstag, 9. Februar, lädt das Forum ALTE POST um 19.30 Uhr ein zur Live-Pop-Performance „Cavemusic - somatic DJing for horizontal people“ mit DJ Baba Electronica. Der Eintritt für die Veranstaltung im Rahmen der Feierlichkeiten zum 5. Geburtstag des Pirmasenser Kulturzentrums kostet 5 Euro, Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Anhand der drei Cavemusic-Grundregeln „be horizontal - be comfortable - be still“ entstehen kollektive Affekte, Emotionen und Intimität, unterstützt...

Ausgehen & Genießen

Salvador Dalí - Imagination und Irritation
Ausstellung

Pirmasens. Am 8. Februar fällt im Forum ALTE POST der Startschuss für die neue Wechselausstellung „Salvador Dalí - Imagination und Irritation“. Die eindrucksvolle Auswahl von etwa 250 Originalen aus dem grafischen Werk des weltberühmten spanischen Künstlers steht auch im Mittelpunkt von „Kunst am Sonntag“ im Pirmasenser Kulturzentrum. Am 10. Februar bietet die monatliche Veranstaltungsreihe um 14 Uhr dem Publikum die Möglichkeit, in einer einstündigen Überblicksführung mehr zu den vorrangig...

Lokales
Betrachterin des Kellerschen Werkes , an Gemälde CD Friedrichs erinnernd, in der wunderbaren Retrospektive in Pirmasens, ausgerichtet vom Forum Alte Post.
2 Bilder

Retrospektive Klaus Heinrich Keller im Forum alte Post Pirmasens
Wo endet der Horizont ?

Klaus Heinrich Kellers Arbeiten begeistern auch nach seinem Tod. Die ALTE POST, Aushängeschild-Architektur und edles Schmuckstück in der einstigen Schuh- und Fußball-Metropole („die Klub“) Pirmasens, hat sich das Verdienst erworben, sich engagiert um die Retrospektive des Künstlers KH Keller bemüht zu haben. Eine nicht nur für die palatinische Kunstszene wichtige Ausstellung, die auch erfreulicher Weise stark ins Saarland, ins Rheinland und nach Nordfrankreich ( Bitche , Metz )...

Lokales

Weihnachtsmarkt am Wochenende
Rund um die „Alte Post“ wird es festlich

Rheinhausen. Am Wochenende, 1. und 2. Dezember, findet in Rheinhausen der 21. Weihnachtsmarkt rund um den historischen Gasthof „Alte Post“ statt. Der Weihnachtsmarkt wird am Samstag, 1. Dezember um 16 Uhr durch Peter Prestel vom Weihnachtsmarktteam unter Mitwirkung der Kinder des Kinderhauses „St. Katharina“ eröffnet. Im weiteren Programm tritt um 17.30 Uhr der Gesangverein „Deutsche Einheit“ und um 19 Uhr der Musikverein „Einigkeit“ Rheinhausen auf. Am Sonntag kommt der Nikolaus Bei einem...

Lokales
In luftige Höhe entführte der Bagger seinen "Liebsten". Foto: Kling
5 Bilder

Industriekultur-Event in Pirmasens sorgt für Begeisterung
"Große" Kunst mit Bagger und "Bergsteiger"

Pirmasens. Eine tänzerische Liaison mit einem Bagger einzugehen oder sich bei spätsommerlichen Temperaturen in dicken Sweatshirts auf dem Boden herumzuwälzen, das erfordert Mut und Enthusiasmus. Die Gestalter der Industriekultur „rund um die Uhr“ in Pirmasens wurden für diesen Akt des kunstreichen Agierens an der Grenze zur Akrobatik reich belohnt. Mit einer überwältigenden Publikumsresonanz dankten die Menschen allen Organisatoren und Mitwirkenden, die für ein Event der Extraklasse in einer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.