Aerosole

Beiträge zum Thema Aerosole

Lokales
Mehr Sicherheit im Kindergarten, das will die Stadt mit dem Einbau von Lüftungsanlagen erreichen.  Foto: pixabay

Pirmasens setzt auf Lüftungsanlagen
In den Kitas Corona den Kampf angesagt

Pirmasens. im Kampf gegen das Coronavirus setzt die Stadtverwaltung die eingeschlagene Strategie zur Pandemiebekämpfung fort und sorgt mit speziellen Lüftungsanlagen in den Kindergärten für mehr Sicherheit. Nachdem bereits 450 Klassenzimmern in 15 Schulen mit diesen Vorrichtungen ausgestattet wurden, folgen im zweiten Schritt die Kindergärten. In fünf kommunalen Einrichtungen werden die Ruhe- und Stillbeschäftigungsräume entsprechend nachgerüstet. Dadurch soll das Risiko einer Ansteckung mit...

Lokales
Aerosol-Studie in der Fruchthalle

Aerosolstudie belegt Hygienekonzept
Sehr geringes Infektionsrisiko bei Veranstaltungen in der Fruchthalle

Kaiserslautern. Gemäß Robert-Koch-Institut spielen in der Übertragung des SARS-2-Coronavirus Tröpfchen wie auch Aerosole – das sind feinste luftgetragene Flüssigkeitspartikel und Tröpfchenkerne, die längere Zeit in der Luft schweben können – eine Rolle. Doch wie groß ist die Gefahr einer Übertragung durch die Verbreitung und Verdünnung von Aerosolen wirklich, und zwar ganz konkret in der Kaiserslauterer Fruchthalle mit ihrer leistungsstarken Lüftungsanlage? Alle 20 Minuten wird das komplette...

Lokales
Beim Sinfoniekonzert in der Fruchthalle wurden Daten für eine weitere Aerosol-Studie gesammelt
6 Bilder

Lockdown: Die großen Kulturveranstalter der Stadt und ihre Planungen
Zwischen Frust, Hoffnung und dem Warten auf Tag X

Von Ralf Vester Kultur. „Ohne Kunst & Kultur wird’s still“, lautet ein Slogan, mit dem die Kultur- und Veranstaltungsbranche in der schier endlos erscheinenden Zeit des für sie bereits seit 1. November geltenden Lockdowns die Sachlage auf den Punkt bringt. Die Zeit des gesellschaftlichen Stillstands an sich ist für die meisten schon schwer zu ertragen. Ohne live und hautnah erlebbare Kultur erscheint der graue Corona-Alltag allerdings noch stiller und farbloser. Die jüngste Verlängerung des...

Sport

Online-Training
TV Dannstadt bietet weiterhin Online-Training an

Seit November bietet die Turnvereinigung 1888 e.V. für ihre Mitglieder und auch für Nicht-Mitglieder Online-Training an. Das Angebot besteht auch weiterhin. Angeboten wird: Montag: 09.00 Uhr Frühgymnastik mit Sofia 18.00 Uhr Aerobic und Gymnastik mit Steffi Mittwoch: 20.15 Uhr Yoga / Pilates mit Sofia Donnerstag:  09.30 Uhr Rückenfit mit Manuela Das Training finden über die Plattform Zoom statt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen. Neueinsteiger sind herzlich willkommen, nach einer...

Lokales

Antwort auf Saebels Brief ans Kultusministerium
Multidisziplinäre Expertenrunde des Landes soll Handlungsempfehlungen zu Aerosolkonzentration und Luftfilter für Schulen erarbeiten

Ettlingen/Stuttgart. Kultusministerin Eisenmann hat in der Antwort an die Ettlinger Landtagsabgeordnete Barbara Saebel (Grüne) von der Einrichtung einer multidisziplinäre Expertenrunde des Landes aus Wissenschaft, Forschung und Anwendung berichtet, die sich zur Thematik der Übertragung von Corona-Aerosolen in Innenräumen und zu raumlufttechnischen Anlagen zur Reduzierung des Infektionsrisikos berät. Darin sollen wissenschaftliche Daten zur Bewertung des Risikos der Übertragung von SARS-Cov-2...

Lokales
Sorgen für virenfreie Luft im Wartebereich: Die Aerobuster-Erfinder (v.l.) Thomas Blank, Horst Hahn, Jochen Kriegseis und Martin Limbach
2 Bilder

Forscher des KIT bauen preiswertes und leistungsstarkes Gerät
"Aerobuster" jagt herumfliegende Corona-Viren

Gesundheit. Aerosole spielen eine wichtige Rolle bei der Verbreitung von Covid 19. Beim Atmen, Sprechen oder Husten verbreiten sich die winzigen mit Corona-Viren beladenen Tröpfchen in Innenräumen. Besonders betroffen sind Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Uni-Hörsäle, Arztpraxen oder Restaurants. Eine effektive, sichere und vor allem schnell verfügbare Lösung haben jetzt Wissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt. Der "Aerobuster" ist einfach, kompakt, und...

Wirtschaft & Handel

Luftfilter
Was Luftfilter gegen das Virus ausrichten können

Gute Geräte können die Luft in einem geschlossenen Raum virenfrei machen. Experten plädieren dafür, sie im Winter in Klassenräumen einzusetzen. In der Regel stecken sich Menschen an, weil sie die von anderen ausgeatmeten Coronaviren einatmen. Diese stehen, verpackt in winzige Schwebeteilchen, Aerosole genannt, mitunter stundenlang im Raum. Sie sind winzig klein und können mehr als eine Distanz von 2 Metern überbrücken. Masken schützen wenig, da die Partikel so winzig sind, dass diese von dem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.