Rockenhausen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der FCK verpflichtet Manfred Starke

Offensivspieler Manfred Starke kommt aus Jena zum FCK

Offensivspieler Manfred Starke kommt aus Jena auf den Betze Der 1. FC Kaiserslautern hat den namibischen Nationalspieler Manfred Starke unter Vertrag genommen. Der offensive Mittelfeldspieler, der aktuell mit seinem Heimatland am Afrikacup in Ägypten teilnimmt, kommt vom Ligakonkurrenten FC Carl Zeiss Jena und bindet sich bis 30. Juni 2021 an die Roten Teufel. Der 28-Jährige wurde in der namibischen Hauptstadt Windhoek geboren und kam im Alter von 13 Jahren aus seiner afrikanischen Heimat...

Anmeldungen bis 31. August möglich
Ehrenamtswettbewerbe des DFB laufen

DFB. Die Fußballvereine aus dem Kreis Kaiserslautern-Donnersberg sind auch in diesem Jahr wieder aufgerufen, ehrenamtlich tätige Vereinsmitglieder für die Wettbewerbe „DFB-Ehrenamtspreis“ sowie „Fußballhelden - junges Ehrenamt“ zu benennen. Der DFB richtet die große Aktion zugunsten des Ehrenamtes zum 23. Mal aus. Einsendeschluss ist der 31. August. Der „DFB-Ehrenamtspreis“ richtet sich an ehrenamtlich Tätige in den Fußballvereinen, die vor allem in Jahren 2017 bis 2019 besondere Leistungen...

Neuzugang José-Junior Matuwila  Foto: FCK

José-Junior Matuwila verstärkt FCK-Defensive
Neuzugang vom FC Energie Cottbus

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern hat José-Junior "Joe" Matuwila unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt ablösefrei von Drittligaabsteiger FC Energie Cottbus in die Pfalz und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterzeichnet. In Bonn geboren, startete der Innenverteidiger seine fußballerische Laufbahn beim TuS Mayen, ehe er bereits in der Jugend zum früheren Zweitligisten TuS Koblenz wechselte und dort auch seinen ersten Profivertrag unterschrieb. Endgültig etablierte sich der...

Andri Rúnar Bjarnason bei Vertragsunterschrift  Foto: FCK

FCK verpflichtet isländischen Nationalstürmer Andri Rúnar Bjarnason
Verstärkung für den Angriff

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern verstärkt seinen Angriff mit dem isländischen Nationalspieler Andri Rúnar Bjarnason. Der 28-Jährige kommt vom schwedischen Erstligisten Helsingborgs IF und unterschreibt beim FCK einen Vertrag über zwei Jahre inklusive einer Verlängerungsoption bei Aufstieg. Der 1,93 Meter große Stürmer wurde in Bolungarvík an der Nordwestküste Islands geboren und begann beim örtlichen Fußballclub mit dem Fußballspielen. In Bolungarvík blieb er mit einer halbjährigen...

Die Teilnehmer des 3. Firmen-Tennis-Cups.
7 Bilder

Neuer Teilnehmerrekord!
3. Firmen-Tennis-Cup beim TC 1964 Rockenhausen

Rockenhausen. In der dritten Auflage des Firmen-Tennis-Cups freut sich der Tennis-Club 1964 Rockenhausen e.V. über eine großartige Resonanz. Mit 15 Teams wurde die maximale Kapazität an teilnehmenden Teams bereits einige Tage vor Ende des Meldeschlusses erreicht. Gleichzeitig zeigten sich die Turnierveranstalter höchst erfreut über die Vielzahl an Zuschauern und Besuchern, welche sämtliche im Vorfeld der Veranstaltung getroffenen Erwartungen bei Weitem überstieg. Als Gründe hierfür führt...

Tejas Chaukulkar, Finalteilnehmer 2018, wird auch in diesem Jahr wieder bei den Pfalzmeisterschaften antreten

89. Pfalzmeisterschaften locken Tennisfreunde nach Kaiserslautern
Das größte Tennisfest der Pfalz

Tennis. Kaiserslautern wandelt sich alljährlich über Pfingsten zum Tennis-Mekka der Pfalz. Ob Zuschauer oder Teilnehmer: Tennisbegeisterte lassen sich den größten Event des Tennisverbandes Pfalz vom 6. bis 10. Juni nicht entgehen. Zum 89. Mal werden die Besten des Pfälzer Tennissports ermittelt. von Jens Vollmer Thomas Knieriemen, seit 30 Jahren Geschäftsführer des Tennisverbandes Pfalz, kennt das Turnier als Spieler und als Organisator alle nötigen Vorbereitungen in- und auswendig....

 Geschafft. Die Erfolgsfrauenmannschaft TuS 28 Münchweiler steigt in die Landesliga auf

Feierlaune beim TuS 28 Münchweiler
Landesliga Aufstieg

Münchweiler/Alsenz. Die Frauenmannschaft des TuS 28 Münchweiler/Alsenz (SG mit FC Eiche Sippersfeld und SV Alsenbrück-Langmeil) ist in die Landesliga Westpfalz aufgestiegen. Mit einer grandiosen Rückrunde in der nur zwei Punkte abgegeben wurden, sicherte sich die Mannschaft die Vizemeisterschaft. Nach Siegen über Marnheim II, Tabellenführer Kottweiler-Schwanden II und Hüffler in den letzten Spielen, war Münchweiler dieser Platz nicht mehr zu nehmen. Auch die Torjägerkanone ging mit 26...

Die Vizemeistermannschaft: Richard Schmidt, Carsten Staub, Kurt Fortenbach, Dieter Sichau, Volker Krebs, Ralf Neumann. Es fehlt Ernst-Ludwig Weber, von links nach rechts.

Der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte
TTV Marienthal I Vizemeister

Marienthal. Die erste Mannschaft des Tischtennisverein Marienthal startete mit einem Sieg (9:6 gegen SG Gehrweiler) in die Tischtennisrunde 2018/2019 der Kreisliga Ost, Staffel II. Bereits nach den ersten Spieltagen kristallisierte sich heraus, dass hinter dem haushohen Meisterschaftsfavoriten, TTC Winnweiler III, ein Dreikampf um den zweiten Tabellenplatz entstehen wird. Die Tischtennismannschaften vom TuS Gerbach II, TTC Schönborn II und dem TTV I spielten um diesen Platz. Die ersten fünf...

SG Rockenhausen aktuell
Meisterhafte Schützen

Rockenhausen.Schütze der SG Rockenhausen, Uwe Billerbeck erfolgreich Die 47. Rheinhessenmeisterschaft wurde wie im letzten Jahr bei der Schützengesellschaft Bingen ausgetragen. Auch die Vereine im PSSB konnten neben den Vereinen aus Rheinhessen an den Meisterschaften teilnehmen. Die Schützengesellschaft Rockenhausen stellte in diesem Jahr einen Schützen. In der Disziplin „Luftpistole Auflage Senioren 2“ sicherte sich Uwe Ernst Billerbeck mit 301,1 Ringen, als einziger Schütze über 300 Ringe,...

Motivation und InnovationTrainersymposium vom 21. bis 23. Juni
Handballtrainer treffen sich in Schifferstadt

Handball. Vom 21. bis 23. Juni findet in der LSB-Sportschule, Am Sportzentrum 6, in Schifferstadt das Trainersymposium 2019 des Pfälzer Handball Verbandes (PfHV) statt. Unter dem Motto „Motivation und Innovation“ will der Lehrstab des PfHVs mit Unterstützung von vier Top-Trainern aus der Handballbundesliga und vom Deutschen Handballbund Ideen und Möglichkeiten für Trainer und Übungsleiter aufzeigen, eine kontinuierliche Innovation im Handball zu erreichen – verbunden mit hoher Motivation der...

Brunno Otter rückt in den Aufsichtsrat nach

Bruno Otter rückt in den FCK-Aufsichtsrat
Nachfolger für Michael Littig

FCK. Bruno Otter ergänzt ab sofort den Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V. sowie den Aufsichtsrat der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA und den Beirat der 1. FC Kaiserslautern Management GmbH. Damit folgt Bruno Otter auf Michael Littig, der am Donnerstag, 16. Mai, von seinen Ämtern zurückgetreten ist. Bei der turnusmäßigen Neuwahl der Vereinsgremien im Rahmen der Jahreshauptversammlung des 1. FC Kaiserslautern am Sonntag, 3. Dezember 2017, wurde Bruno Otter mit 386 Stimmen zum...

Christian Mohr aus Rockenhausen in der Layenberger-Loge Foto: Layenberger

VIP-Karten für Layenberger-Loge bei FCK-Heimspielen waren ein voller Erfolg
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Meppen (4:2) konnten auch zum Saisonabschluss ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Insgesamt 32 von 36 Gewinnern nutzen nebst Begleitung in dieser Saison diese exklusive Möglichkeit von Layenberger und Wochenblatt. Irina Scherf besucht als FCK-Fan in gewissen Abständen die Heimspiele auf dem Betzenberg. Als OP-Fachkraft ist sie seit über fünfzehn Jahren in einer...

U15 Mädchen
2 Bilder

Alle Jugendmannschaften siegen und Herren 50 im Lokalderby
Punkteregen beim TC Eisenberg

Eisenberg. Medenrundenbericht vom Tennisclub Eisenberg vom 17. bis 19. Mai: U12 – Spiel gegen RW Kaiserslautern 3 gewonnen 14:0 Bei dem Ergebnis von 14:0 Punkten sind die Spiele zwar fast alle vom Ergebnis her sehr deutlich, aber so sahen die Spiele nicht immer aus. Christian Stahl, Lilly Duffner, Florian Schott und Devin Emmrich siegten in ihren Einzeln, aber sie kämpften in meist recht langen Matches. Am Ende behielt Eisenberg immer die Nase vorn, lediglich Devin Emmrich musste als...

Dank Investoreneinstieg gehen die Lichter beim Traditionsverein 1. FC Kaiserslautern nicht aus  Foto: Jens Vollmer

Zusammenfassung der Geschehnisse am Betzenberg
Eine weitere ereignisreiche FCK-Woche

FCK. Eine weitere Woche der Streitigkeiten, Machtspiele und Bangen um die Lizenz ist vergangen. Lügen, Intrigen und wüste Beschimpfungen machten die Runde. Die Presse befeuerte den Twist. Eine erneute Kehrtwende hat nun die Befürworter des Luxemburgischen Investors Flavio Becca die Oberhand gewinnen lassen. von Jens Vollmer Mit 3:2 Stimmen ist es nun beschlossen: Der FCK wird zukünftig seitens des Investors Flavio Becca unterstützt. Zunächst sollen 2,6 Millionen Kredit zur Sicherung der...

Der Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe ist gestartet.

Bewerbungen zum Sportabzeichen-Wettbewerb gestartet
Sportlichste Schulen und Vereine gesucht

Region. Als offizieller Förderer des Deutschen Sportabzeichens haben es sich die Sparkassen zum Ziel gesetzt, auch in diesem Jahr die Begeisterung für das Sportabzeichen weiter zu fördern, teilt die Sparkasse Vorderpfalz mit. Gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund sucht die Sparkassen-Finanzgruppe auf www.sportabzeichen-wettbewerb.de Deutschlands sportlichste Schulen und Sportvereine. Aber auch Unternehmen, Einzelpersonen, Behörden oder Sportabzeichen-Treffs haben die Chance auf...

Das Wochenblatt verlost 5x2 Karten für das nächste Heimspiel
Regionalinvestoren vor Einstieg

FCK. Eine verkorkste Saison geht zu Ende und der FCK findet sich im Niemandsland der Tabelle wieder. Aktuell wird fieberhaft an dem Lizenzerhalt für die Dritte Liga gearbeitet. Regionale Investoren aus Kaiserslautern sichern derzeit die Lizenz durch ihr Angebot eines Einstiegs, allerdings zu einem angenommenen Wert der Kapitalgesellschaft von 30 statt 120 Millionen. Zehn Prozent davon wollen die Investoren erstehen und somit dem Verein Eigenkapital zukommen lassen. Nach Streitigkeiten im...

Ausbildungsmeister Volker Grill (3.v.r.) formt mit den Nachwuchskickern in der SHK‐Werkstatt ein Herz aus Kupferrohr.
3 Bilder

Handwerkskammer schließt Kooperationsvertrag zur Ausbildung mit 1. FC Kaiserslautern
Ausbildung für Nachwuchskicker

Kaiserslautern. Die Handwerkskammer fördert mit dem 1. FC Kaiserslautern gemeinsam die Nachwuchsfußballspieler sportlich und beruflich. Deshalb haben FCK und Handwerkskammer einen Kooperationsvertrag geschlossen, teilt die Handwerkskammer mit. „Denkt nicht nur an den Fußball, sondern auch an Schule und Beruf“,mahnte Wilfried de Buhr, Vorstandsmitglied des 1. FC Kaiserslautern 65 junge Nachwuchsfußballer im Berufsbildungs‐ und Technologiezentrum der Handwerkskammer. Dort hat der...

Meisterschaften der TuS Landsberg
Bogenschützen ergattern Ringe

Obermoschel. Insgesamt 18 Bogensportler beteiligten sich an den Vereinsmeisterschaften der Bogenschützen der TuS Landsberg Obermoschel auf dem neuen Vereinsgelände (ehemalige Tennisplätze) der Bogensportabteilung unterhalb der Moschellandsburg. In der Ausscheidung mit dem Blankbogen gewann in der Kategorie Master M Ralf Beisiegel deutlich mit 498 Ringen vor Armin Rolland mit 482 Ringen, Frank Morhard (378) und Frank Simon mit 178 Ringen. Bei den Herren wurde Sascha Sittel mit 46o Ringen...

Blick auf den Center Court beim Firmen-Tennis-Cup
3 Bilder

Zusätzliche Anreize für die dritte Auflage
Firmen-Tennis-Cup beim TC 1964 Rockenhausen

Rockenhausen. Am Sonntag dem 16. Juni startet der Firmen-Tennis-Cup in seine dritte Auflage. Mit vielen neuen Anreizen soll an die Erfolge aus den Vorjahren angeknüpft und der Bekanntheitsgrad der Veranstaltung weiter ausgebaut werden. Diesem Ziel verschrieben, erhält der TC 1964 Rockenhausen erstmals professionelle Unterstützung von Foto- und Videograf Patrick Sandhäger, der die Veranstaltung medial begleiten und im Anschluss einen Highlight-Zusammenschnitt dieser erstellen wird. Darüber...

2018 wurden insgesamt 22.961 Sportabzeichen verliehen.

Konstant hohes Niveau bei den Sportlern der Pfalz
Pfälzer legen 22.961 Sportabzeichen ab

Pfalz. Auf konstant hohem Niveau bewegen sich die Zahlen der abgelegten Sportabzeichen in der Pfalz seit nun über zehn Jahren. Seit 2007 liegen sie jedes Jahr bei über 20.000. Das Rekordjahr war 2011: 25.869 Sportabzeichen standen damals zu Buche. Im vergangenen Jahr 2018 waren es wieder einmal stolze 22.961 Sportabzeichen, die in der Pfalz erfolgreich abgelegt wurden. Es ist das fünftbeste Ergebnis seit der Erfassung der Sportabzeichen-Abnahmen durch den Sportbund Pfalz im Jahr 1950. Nach...

Tischtennisclub Winnweiler aktuell
Von der Kreisliga in die Bezirksklasse

Winnweiler. Damen 2. Pfalzliga: TTC Altenglan – TTC Winnweiler 2 1:8 Im letzten Spiel der Saison konnte die Damenmannschaft in Altenglan nochmal einen souveränen Auswärtssieg einfahren. Für die Punkte der Meistermannschaft sorgten Lea Zielonka (2), Sigrid Wasem (2), Jane Franck (2) und die Doppel Wasem/Franck C. und Zielonka/Franck J. Besonders erwähnenswert wäre noch die Saisonbilanz von Lea Zielonka. Die Nummer Eins hat ein Spieleverhältnis von 44:1 erreicht, eine überragende...

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste Heimspiel
Charakter zeigen

FCK. Das vorletzte Heimspiel der Saison hat mehr Bedeutung, als ein Blick auf die Tabelle vermuten lässt, denn die Mannschaft darf die Fans nicht mit Leistungen, wie in den letzten drei Heimspielen erlebt, in die Sommerpause gehen lassen. Das wäre fatal. Es gilt noch einmal Charakter, Laufbereitschaft und Kampfeswille zu demonstrieren und letztendlich auch ein Zeichen zu setzen für die nächste Saison, für Sponsoren, Investoren und eben die immer noch treuen Fans. jv

Hauptsponsor Harald Layenberger

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Hansa Rostock (0:2) konnten wieder ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Julia Schädler aus Neustadt ist schon lange Mitglied im DSCM e.V., einem Selbsthilfeverein für Menschen mit seltenen Erkrankungen. Sie ist Leiterin der Ortsgruppe Neustadt. Die Hauptaufgabe liegt darin, über die Krankheit Syringomyelie, einer Erkrankung des Rückenmarks, und Chiari...

Tischtennisclubs Winnweiler aktuell
Klassenerhalt und kranke Spieler

Winnweiler. Damen Oberliga: TTC Riedelberg – TTC Winnweiler 8:4 Leider konnte die erste Damenmannschaft ihr letztes Saisonspiel nicht gewinnen, durfte sich aber dennoch über den Klassenerhalt freuen. Die Konkurrenz aus Niderlinxweiler war im letzten Spiel ebenfalls nicht in der Lage zu punkten und kann uns damit in der Tabelle nicht mehr überholen. Damit steht fest, der TTC kann für eine weitere Saison in der Oberliga planen. Die Punkte in Riedelberg holten Katharina Dinges, Tanja Schultz,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.