Katholische Familienbildungsstätte Pirmasens
Programm nächste Woche

Symbolfoto

Pirmasens. In der nächsten Woche gibt es bei der Katholischen Familienbildungsstätte in Pirmasens ein buntes Programm.

Beilagen selbst herstellen

Um selbstgemachte Beilagen geht es im Kochkurs der Katholischen Familienbildungsstätte am Montag, 5. Oktober, 18 Uhr. Unter der fachkundigen Anleitung von Dorothea Noll entstehen Tortellini, Spätzle, Bandnudel, Gnocchi und Schupfnudeln. Die Beilagen werden natürlich mit leckeren Rezeptideen verkostet.

Tischdeko für den Herbst gestalten

Der Herbst ist da. Die Katholische Familienbildungsstätte lädt für Montag, 5. Oktober, 19 Uhr, zum Gestalten einer herbstlichen Tischdekoration ein. Unter Anleitung der Floristin Carmen Lelle befüllen die Teilnehmer ein mitgebrachtes Gefäß mit Steckmasse. Anschließend wird die Basis mit Grün ausgesteckt. Danach finden Blüten, Beeren, Blätter und Zweige ihren Platz. Filzschnüre in verschiedenen Farben runden das Gesamtbild ab.

Yoga fürs Bindegewebe

Yoga üben, Faszien dehnen, atmen und Ruhe finden. In dieser Yogastunde der Katholischen Familienbildungsstätte am Montag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr, geht es vor allem darum, in die Übungen hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen und unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien loszulassen. Diese Art von Yoga eignet sich damit besonders als Ausgleich zu eher bewegungsorientierten Yoga-Praktiken, um tiefe Selbstwahrnehmung und Entspannung zu erfahren. Dieser Stil des Yoga ist ein ruhiger, sanfter Yoga. Man geht langsam in die Stellung/Übung und hält etwas länger. Der Kurs ist für Teilnehmer mit Yogaerfahrung geeignet und wird von Annette Venske geleitet.

Marktfrühstück am Donnerstag

Was gibt es schöneres, als einen Bummel über den Wochenmarkt. Man kann die leckeren Auslagen der Händler betrachten, vielleicht auch probieren und sich natürlich inspirieren lassen, was auf den Speiseplan der nächsten Tage kommt.Noch schöner ist es aber, Menschen zu treffen und ins Gespräch zu kommen. Dazu lädt die Katholische Familienbildungsstätte am Donnerstag, 8. Oktober, 9 Uhr, Gäste zum Marktfrühstück, ins Foyer des Caritas Förderzentrum in der Schlossstraße 22 ein. Bei einer Brezel, Kaffee oder Tee freuen freuen sich die Organisatoren auf Gespräche mit den Gästen. Sie haben auch ein offenes Ohr für alltägliche Fragen oder Sorgen und helfen gerne bei der Suche nach individuellen Lösungen.
Sie unterstützen dabei, notwendige Informationen und passende Ansprechpartner finden. Das Angebot ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es in der Katholischen Familienbildungsstätte unter der Telefonnummer 06331 203 97 15. ps

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Altpapier verkaufen: Altpapierankauf bei AMK Rohstoffe in Bruchmühlbach-Miesau, Raum Kaiserslautern
4 Bilder

Altpapierankauf im Raum Saar-Pfalz
Altpapier verkaufen & Geld verdienen

AMK Rohstoffe. Wohin mit zu viel Altpapier? Was bringt das Sammeln von Altpapier? Kann ich es verkaufen? Wieviel Geld bekomme ich beim Altpapierankauf? Und wo bekommt man Geld für Altpapier? Diese Fragen beantworten die Abfallentsorgungsexperten von AMK Rohstoffe in Bruchmühlbach-Miesau in der Nähe von Kaiserslautern / Pfalz. Das junge Unternehmen mit Standort auf dem ehemaligen Grundig-Gelände in der Industriestraße 1, im Gewerbegebiet Spießwald hat sich auf Altpapierankauf spezialisiert. Für...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Fliesen im Raum Kaiserslautern: Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig
8 Bilder

Kaiserslautern: Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Fliesen zum guten Preis-/Leistungsverhältnis

Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig. Egal, ob Holzoptik, Betonoptik oder XXL-Fliesen in großem Format, in seiner Ausstellung bietet Fliesenleger Andreas Schulz seinen Kunden einen großen Lagerbestand an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten und das in einem guten Verhältnis...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

LokalesAnzeige

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
bunt statt blau

Corona-Pandemie: „bunt statt blau“ 2021 wird verlängert Junge Künstler in Kaiserslautern können noch bis 15. September beim Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit mitmachen Kaiserslautern 22. April 2021. Die DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ wird verlängert. Aufgrund des eingeschränkten Schulbetriebs mit Hybridunterricht und Homeschooling endet der Plakatwettbewerb nicht wie geplant am 30. April. Neuer Einsendeschluss ist der 15. September. Mit der Verlängerung der...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen