Kultursommer: Blue Note Big BAND bei der Heim'schen Privat-Sektkellerei
Sekt- und Jazzpicknick

Die Blue Note Big Band gibt am 18. August das zweite Konzert aus der Reihe „Sekt trifft Jazz“ in der Heim'schen Privat-Sektkellerei.  Foto: ps
  • Die Blue Note Big Band gibt am 18. August das zweite Konzert aus der Reihe „Sekt trifft Jazz“ in der Heim'schen Privat-Sektkellerei. Foto: ps
  • hochgeladen von Christiane Diehl

Neustadt. Die mehrfach ausgezeichnete Bigband aus Neustadt gastiert im Rahmen des Kultursommers mit dem zweiten Konzert der Reihe „Sekt trifft Jazz“ am Sonntag, 18. August, ab 11 Uhr im mediterranen Hof der Heim'schen Privat-Sektkellerei.

Dieses Mal stellt das Konzert die beiden Sänger der Bigband in den Vordergrund. Michaela Pommer, die als fester Bestandteil der Band bei jedem Konzert zu hören ist, wird hier ihre schönsten Songs singen. Gern bezeichnet als „Ella aus der Pfalz“, interpretiert sie mit ihrer warmen und kraftvollen Stimme gerade Songs der großen Ella Fitzgerald mit beeindruckender Authentizität. In diesem Konzert wird sie aber auch darüber hinaus in moderneren Songs die ganze Bandbreite ihrer Stimme präsentieren.
Dazu kommt der neue Sänger der Bigband, Simon Siener, der das Programm mit Songs von Frank Sinatra perfekt ergänzt. Weitere Infos zur Blue Note Big Band unter www.bluenotebigband.de.cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.