Netzwerk "Wirtschaftslöwen Rhein-Neckar" startet zur neuen Saison
Profisport und Wirtschaft verbinden

Mannheim/Region. Sie sind gut vernetzt, dem Handballsport sowie den Rhein-Neckar Löwen tief verbunden und haben gesellschaftlich das große Ganze im Blick: Die Wirtschaftslöwen Rhein-Neckar sind ein exklusiver Unterstützer-Kreis, der zur Saison 2019/20 ins Leben gerufen wird.

Zu den Gründungsmitgliedern gehören die Löwen-Partner TTM Spedition, Bühner Werbemittel GmbH & Co. KG, HCL Logistics, Allianz Schnubel, Vetter Automation, die ComTel Systemhaus GmbH & Co. KG und St. Kilians Distillers.

„Wir wollen unser exzellentes Netzwerk nutzen, um die positive Entwicklung der Rhein-Neckar Löwen weiter voranzutreiben. Der spezielle Reiz der Wirtschaftslöwen besteht darin, noch einmal näher an den innersten Kreis des Klubs heranzurücken“, sagt Simon Vetter, Geschäftsführer der Vetter Automation GmbH & Co. KG.

In der Praxis sieht das so aus: In gewissen Abständen treffen sich die Wirtschaftslöwen mit Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann und dem Sportlichen Leiter Oliver Roggisch, um sich über gemeinsame Problemstellungen auszutauschen. Das gemeinsame Ziel soll sein, die Löwen als Handball-Klub stetig weiterzuentwickeln und nicht nur national, sondern auch international als eine der führenden Handball-Marken zu positionieren. „Das ist sehr ehrgeizig, aber wir stecken uns bewusst hohe Ziele“, sagt Jennifer Kettemann, die sich sehr über die zusätzliche Unterstützung freut: „Ich bin mir sicher, dass wir in Zukunft sehr vom Input der Wirtschaftslöwen Rhein-Neckar profitieren werden.“

Das Konzept der Wirtschaftslöwen ruht auf drei Säulen: dem Netzwerkgedanken, sozialem Engagement und der Förderung des Spitzensports. Durch die blendende Vernetzung seiner Mitglieder bietet der Unterstützer-Kreis eine einmalige Plattform zum gegenseitigen Austausch, öffnet Türen in zahlreiche Branchen, bringt Menschen und Ideen zusammen. Gemeinsam engagieren sich die Wirtschaftslöwen sozial, unterstützen Projekte in der Region und gehen mit diesem Engagement als Vorbilder für andere voran. Für die Rhein-Neckar Löwen bildet die Initiative der Wirtschaftslöwen ein zusätzliches Fundament, auf welchem der Klub seine sportliche Zukunft mit auf- und ausbauen kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen