„ID-WithoutColors“ - ein Film über Rassismus und falsch verstandene Staatsgewalt

Der Tod von George Floyd durch rassistische Polizeigewalt in den USA und die darauffolgenden weltweiten Proteste der „Black Lives Matter“-Bewegung haben auch in Deutschland - wie in Berlin - die Debatte um Racial Profiling in den Polizeibehörden neu entfacht.

Berlin gilt in Europa als internationale und multikulturelle Metropole. Der Hauptstadt eilt der Ruf eines toleranten, künstlerischen und von kultureller Diversität geprägten Zentrums voraus. Die alltägliche Realität ist jedoch komplizierter, denn auch hier gehört Racial Profiling zur Tagesordnung. Der Dokumentarfilm „ID-Withoutcolors“ des italienischen Fotografen, Filmemachers und Reporters Riccardo Valsecchi aus dem Jahr 2013 thematisiert Racial Profiling in Deutschland. Es werden in Berlin lebende Menschen gezeigt, zu deren Alltag es gehört, aufgrund ihres Äußeren unter Generalverdacht zu stehen und in unbegründete ID-Kontrollen zu geraten.

Auslöser für das Projekt war ein Gerichtsurteil des Verwaltungsgerichts Koblenz vom 27. März 2012, welches die Klage eines Deutschen abwies, die sich gegen eine grundlose, allein auf seiner Hautfarbe beruhende Kontrolle im Zug richtete. Das Verwaltungsgericht entschied, dass die Hautfarbe ein ausreichender Grund für die Durchführung von ID-Kontrollen sei. Dieses Urteil könnte sich zu einem gefährlichen Präzedenzfall entwickeln und ist nicht das einzige Beispiel für gelebten institutionellen Rassismus in Deutschland.

„ID-Withoutcolors“ wird am 25.09.2020 in einer Kooperation zwischen dem Migrationsbeirat Mannheim und dem antidiskriminierungsbüro mannheim e.V.erstmalig in Mannheim gezeigt. Nach Vorführung des Dokumentarfilms im Ratsaal N1 soll im Podiumsgespräch mit
Jennifer Yeboah - Quartiermanagement Neckarstadt West
Biplab Basu - Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt Berlin (KOP)
Rainer Greulich - Polizeipräsidium Mannheim, Referat Prävention
Hussein Abdi - Migrationsbeirat Mannheim und
Raoul Adjete - antidiskriminierungsbüro mannheim e.v.
über die Thematisierung von Racial Profiling und institutionellem Rassismus in Deutschland diskutiert werden.
Moderiert wird das Podiumsgespräch von Angelina Weinbender.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und den Veranstaltern finden Sie im Online-Kalender und im e.AT-Programmheft unter www.einander-aktionstage.de.

Einen Trailer zur Veranstaltung finden Sie hier, den Flyer können Sie hier downloaden.

Bildcredits: Bild 5277983  von Markus Winkler auf Pixabay

Autor:

Sylvia Löffler aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Badausstellung in Ludwigshafen-Ruchheim zeigt aktuelle Trends und zeitlose Klassiker
7 Bilder

Badausstellung für Ludwigshafen und Mannheim
Badplanung beim Profi

Ludwigshafen/Mannheim. Wer Badezimmer in Ludwigshafen, Mannheim oder der Region planen möchte, dem raten Experten, eine Badausstellung zu besuchen. Zu empfehlen ist die Badausstellung von Bad & Design in Ludwigshafen, denn sie zeigt aktuelle Bad-Trends sowie zeitlose Klassiker. Badausstellung in Ludwigshafen und Mannheim Die Badezimmer-Profis von Bad und Design Ludwigshafen bieten eine umfangreiche Ausstellung für alles rund um die Themen Wellness und Badrenovierung. Auf 700 Quadratmetern...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Am 9. Mai ist Muttertag. Wir, die BlumenOase in Frankenthal, haben an diesem Wochenende auch für sie geöffnet.

BlumenOase Frankenthal: Am Sonntag ist Muttertag
„Wer Liebe sät wird Blumen ernten“

Wir, die BlumenOase in Frankenthal, haben auch am Muttertags-Wochenende für Sie geöffnet: Samstag, 8. Mai, 8 bis 16 Uhr Sonntag,9. Mai, 8 bis 13 Uhr „Wer Liebe sät wird Blumen ernten“ Beschenken Sie Ihre Liebsten doch mit einem Blumenstrauß, einer Pflanze oder einem schönen Gesteck. Wir beraten Sie gerne. Weitere Informationen und Kontakt:Website: https://www.blumenoase-frankenthal.de/ E-Mail: service@blumenoase-frankenthal.de Telefon: 06233/23307 Adresse: blumenOase, Speyerer Straße 29, 67227...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Liefern köstliches Fleisch und pflegen die Kulturlandschaft: Glanrinder

Fleisch vom Glanrind bei Edeka Hauguth
Gut zu wissen, wo's herkommt

Römerberg-Heiligenstein. Ab sofort führt Edeka Hauguth in Römerberg Fleisch vom Bio Glanrind aus der Nordpfalz. Das Glanrind gehört zu den traditionellen Hausrindern in Rheinland-Pfalz. In den Gebieten rund um den Donnersberg im Süden und das Glantal im Norden leisten die genügsamen und anpassungsfähigen Tiere seit Jahrhunderten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des typischen Landschaftsbilds. Ab 1960 wurde die alte Rinderrasse jedoch zunehmend verdrängt – Mitte der 1980er-Jahre gab es nur...

LokalesAnzeige

BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Virtueller Laufspaß am Donnerstag, 24. Juni

Bunt gemischte Läufergruppen in originellen Kostümen entlang des Neckars und jubelnde Menschenmengen bei der Siegerehrung am Luisenpark. In Pandemiezeiten ist das ein Szenario, welches weit weg scheint und man sich für den 24. Juni 2021 nur schwer vorstellen kann. Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in den letzten Jahren gemeinsam die 5 km-Laufstrecke bewältigt haben, stellt sich daher die Frage, ob und wie der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim in diesem Jahr stattfinden wird. Im Rahmen der...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen