Für Menschen in Mannheim-Waldhof eingesetzt
Caritas-Ehrenamtliche Waltraud Roos verstorben

Waltraud Roos war Trägerin des Bundesverdienstkreuzes sowie des Goldenen Ehrenzeichens der Caritas.
  • Waltraud Roos war Trägerin des Bundesverdienstkreuzes sowie des Goldenen Ehrenzeichens der Caritas.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Im Alter von 82 Jahren ist Waltraud Roos, langjährige ehrenamtliche Leiterin des Kindermittagstisches auf dem Waldhof, verstorben. Der Kindermittagstisch ist ein Projekt der Caritas-Konferenz St. Lioba, einer Gruppe von Ehrenamtlichen, die Waltraud Roos 32 Jahre lang geleitet hat.

Waltraud Roos hat die Caritas-Konferenz St. Lioba 1985 ins Leben gerufen und hatte bis 2017 den Vorsitz inne. Daneben war sie von 1994 bis 2013 stellvertretende Dekanatsvorsitzende der Caritas-Konferenzen in Mannheim. Sie setzte sich ganz direkt für die Menschen in ihrem Stadtteil ein: 1986 gründete sie eine Nähstube in Waldhof-Ost, die allen offenstand, die dort ihre Kleidung ausbessern oder nähen lernen wollten. Während des Krieges in Jugoslawien fanden viele geflüchtete Frauen dort einen Ort der Begegnung, der gegenseitigen Hilfe, der Beratung und Unterstützung. Gemeinsam mit anderen Ehrenamtlichen nähte sie Caritas-Messgewänder, die bis heute von den Priestern in den Caritas-Gottesdiensten getragen werden

Im gleichen Gebäude gründete Waltraud Roos 1999 den Kindermittagstisch und leitete ihn bis 2017, unterstützt von einem Team von Ehrenamtlichen. Zwei Mal pro Woche bekommen dort Kinder aus bedürftigen Familien ein warmes, gesundes Mittagessen. Aktuell kann das Angebot allerdings aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht stattfinden.

Weiterhin engagierte sie sich für Seniorinnen und Senioren in einem Pflegeheim, initiierte eine Bademöglichkeit für Menschen ohne eigenes Badezimmer in Kooperation mit der Sozialstation und organisierte Ferienfreizeiten für Kinder und Mütter aus Waldhof-Ost sowie polnische Kinder. Sie unterstützte Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Pflegeheime und ein Waisenhaus in der polnischen Stadt Liegnitz und trug dazu bei, dass dort eine ehrenamtliche Caritas-Gruppe entstand.

Sie war Trägerin des Bundesverdienstkreuzes sowie des Goldenen Ehrenzeichens der Caritas, welches für besonderes und langjähriges Engagement verliehen wird. Caritas-Vorstandsvorsitzende Regina Hertlein sagt: „Waltraud Roos war eine hochengagierte Caritas-Frau mit Herz. Ihr ehrenamtlicher Einsatz war beispielhaft und auch für mich persönlich hoch beeindruckend. Als Vorsitzende der Caritas-Konferenz St. Lioba hat sie zusammen mit ihrem Team an Ehrenamtlichen Caritas gelebt. Wir sind ihr sehr dankbar.“  juk

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen