Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Wir sind dabei! – Ihr auch?

Susanne Ziegler.

Ludwigshafen. Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt möchte ich herzlich dazu einladen, sich am ersten Kommunalen Freiwilligentag am Samstag, 14. September 2019 in Ludwigshafen zu beteiligen. An diesem Tag wird Ehrenamtliches sowohl in handwerklichen wie auch in sozialen Projekten geleistet.

Erstmalig findet dieser Tag nur in Rheinland-Pfalz statt. Ludwigshafen ist die größte Stadt, die sich beteiligt und die mit etwa 950 Vereinen und vielen Engagierten das größte Potential aufweist. Dies haben Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen bei den Freiwilligentagen der Metropolregion unter dem Motto „Wir schaffen was“ seit 2008 bewiesen. 

Die Projekte finden in allen Stadtteilen statt, sodass jeder auf „kurzem Weg“ etwas Gutes für die Gemeinschaft tun kann. Zum Beispiel werden an der Blies wieder Tulpenzwiebeln gesetzt. Eine nicht anstrengende Arbeit, die aber in den nächsten Jahren für viel Farbe und Frühlingsgefühle sorgen wird. Weitere nachhaltige Projekte gibt es auch in den Stadtteilen Friesenheim, Nördliche Innenstadt, Gartenstadt, Maudach und Oggersheim. Bienen erhalten genauso eine Heimat wie die Fledermäuse am Jägerweiher. Und Obst für alle muss ja auch erst durch Bäume angepflanzt werden.
Senioreneinrichtungen erhoffen Besuch durch musikalische Gruppen oder tanzende Kinder. Sängerinnen und Sänger sind gesucht, um „heiße Schlager“ zum Besten zu geben, die zum Mitsingen animieren.
An Schulen und Kindergärten und anderen Einrichtungen, wie zum Beispiel dem Südwest-Stadion, sollen Renovierungsarbeiten stattfinden. Hier wäre etwas handwerkliches Geschick von Vorteil.

Die Projekte sind in ihrer Zeitdauer sehr unterschiedlich. Auch Bürgerinnen und Bürger, die nur ein paar Stunden „opfern“ können, sind herzlich willkommen.

Dabei sein und in der Gemeinschaft arbeiten macht einfach glücklich und zufrieden. Als kleines Dankeschön erhalten die freiwilligen Helferinnen und Helfer ein kostenloses Frühstück der Bäckerei Görtz sowie ein T-Shirt der rnv.

Weit über 40 Projekte haben sich derzeit bereits formiert und werden online vorgestellt unter www.ludwigshafen.de/ichbindabei. Diese Adresse finden Sie auch auf allen Brötchentüten der Bäckerei Görtz!

Wer zur Teilnahme eine Entscheidungshilfe benötigt, kann mich gerne unter der Rufnummer 0621 504-2007 anrufen oder eine E-Mail schreiben an susanne.ziegler@ludwigshafen.de.
Entsprechend dem Motto „Ich bin dabei“ freue ich mich auf Ihre Teilnahme und Ihr Engagement am Samstag, den 14. September 2019.

Susanne Ziegler, Ehrenamtsbeauftragte der Stadt Ludwigshafen.

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Malerisch ins Rebenmeer eingebettet: Vinothek des Weinguts Vögeli in Wollmesheim.
5 Bilder

Neuer Vinothekenführer erscheint am 19. Mai im Bundle mit Gastroguide
Doppelter espresso

Erlebniswelt Wein. Tradition und Moderne, harte Arbeit und totaler Genuss – das Thema Wein offenbart eine vielseitige Erlebniswelt, die mehr bietet als „nur“ die Unterscheidung zwischen roten und weißen Tropfen. Deshalb hat sich das Team des „espresso – Der Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar“ Vinotheken, Weinbars und Weingüter aus den Regionen Pfalz, Nordbaden, Hessische Bergstraße und südliches Rheinhessen genauer angesehen. Dabei sind 40 Porträts entstanden, die am 19. Mai im...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Badausstellung in Ludwigshafen-Ruchheim zeigt aktuelle Trends und zeitlose Klassiker
7 Bilder

Badausstellung für Ludwigshafen und Mannheim
Badplanung beim Profi

Ludwigshafen/Mannheim. Wer Badezimmer in Ludwigshafen, Mannheim oder der Region planen möchte, dem raten Experten, eine Badausstellung zu besuchen. Zu empfehlen ist die Badausstellung von Bad & Design in Ludwigshafen, denn sie zeigt aktuelle Bad-Trends sowie zeitlose Klassiker. Badausstellung in Ludwigshafen und Mannheim Die Badezimmer-Profis von Bad und Design Ludwigshafen bieten eine umfangreiche Ausstellung für alles rund um die Themen Wellness und Badrenovierung. Auf 700 Quadratmetern...

SportAnzeige

BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Live oder virtuell - Mannheim läuft auf jeden Fall!

Wie genau der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim am Donnerstag, 24. Juni ausgetragen wird, ist aktuell leider noch nicht zu 100% klar. Die Infektionslage ist weiterhin angepasst, jedoch könnte es mit der geöffneten Impfstrategie und den wärmeren Temperaturen Ende Juni doch noch zu einer konzeptionell angepassten Live-Veranstaltung kommen. Sicher ist aber auch: Der Firmenlauf findet auf jeden Fall am 24. Juni statt. Denn das Orgateam hat mit der Corona-konformen und sicheren Laufvariante des virtuellen...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen