Die Eulen leisten ihren Beitrag, die Zukunft der Gesellschaft aktiv mitzugestalten
Gemeinsam die Welt ein Stückchen besser gemacht

Die beiden Eulen-Profis "bei der Arbeit".

Die Eulen. Vor der anstehenden Partie der DKB Handball-Bundesliga nahmensich die Eulen Zeit, um die gute Sache zu unterstützen. Die Pfälzer waren Teil der 72 Stunden Sozialaktion des BDKJ. Beim Projekt in der integrativen Kindertagesstätte in Ludwigshafen-Oggersheim packten die Profis Jannik Hofmann und Alex Feld tatkräftig mit an. Das Außengelände und der Mehrzweckraum wurden neu gestaltet. Am Freitag stand der Bau eines Tipis im Freien auf der Agenda: Es wurde ein Fundament gebuddelt, große Hölzer gesägt und schwer getragen. Die Eulen waren aktiv und arbeiteten bei herrlichem Wetter gemeinsam mit den Pfadfindern, die die Aktion ebenfalls vor Ort unterstützten. „Obwohl wir beide handwerklich keine  Profis sind, konnten wir dennoch sehr viel helfen“, lacht Linksaußen Jannik Hofmann. Besonders beim
Umgang mit den Kleinen hatte er viel Spaß: „Es ist schön zu sehen, mit welcher Motivation die Kleinen
loslegen“, erzählt Hofmann mit strahlenden Augen. Auch die Kinder der Tagesstätte hatten sichtlich
ihre Freude an den Eulen-Profis. Jannik Hofmann und Alex Feld sorgten für große Freude, auch weil die
Eulen für jeden Spaß zu haben waren.

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und
seiner Verbände. In 72 Stunden werden dabei in ganz Deutschland Projekte umgesetzt, welchedie „Welt ein Stückchen besser machen“. Dieses Motto ist der Ausgangspunkt aller Aktivitäten rund um die Aktion im Jahr 2019. Die Projekte greifen politische und gesellschaftliche Themen auf, sind lebensweltorientiert und geben dem Glauben „Hand und Fuß“. „Das Projekt war super organisiert und hat unheimlich Spaß gemacht. Deshalb freuen wir uns, wenn wir beim nächsten Mal wieder dabei sein dürfen“, resümiert Alex Feld. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen