Haltestelle LU Rathaus wird wieder angefahren

Feuerwehr/Symbolfoto
  • Feuerwehr/Symbolfoto
  • Foto: Kim Rileit
  • hochgeladen von Kim Rileit

Update: 16:10 Uhr
Haltestelle Rathaus: Überprüfung ergab keine Einschränkungen
Ludwigshafen. Nach dem Brand im Bereich des so genannten C-Tunnels (Ost-West-Tunnel) unter der Straßenbahnhaltestelle Rathaus hat die Stadtverwaltung einen Statiker mit der Überprüfung des Bauwerks beauftragt. Diese Prüfung hat ergeben, dass der Betrieb der Straßenbahngleise der Linien 6, 7 und 8 im auf einer höheren Ebene liegenden Nord-Süd-Tunnel der Haltestelle durch den Brandschaden nicht beeinträchtigt ist. Die rnv konnte daher den Verkehr der Stadtbahnlinien wiederaufnehmen.

Der betroffene Bereich ist abgesichert, die Aufräumarbeiten werden noch geraume Zeit in Anspruch nehmen. Aussagen zur Schadenshöhe kann die Stadtverwaltung derzeit noch nicht machen. Zur Brandursache laufen Ermittlungen der Polizei. ps/bas

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Update: 13.30 Uhr
Ludwigshafen. Die aufgrund eines Brandes gesperrte Haltestelle LU Rathaus ist ab sofort wieder für den Stadtbahnverkehr der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) freigegeben.Die von der Sperrung betroffenen Linien 6/6A und 7 kehren damit auf ihren regulären Linienweg zurück. Die eingestellten Linien 6E und 8 EX nehmen ihren Betrieb nach Fahrplan wieder auf. Der Schienenersatzverkehr zwischen Oppau und Berliner Platz wird schrittweise eingestellt. ps/bas

---------------------------------------------------------------------------------

Ludwigshafen. Nach einem Brand ist die Haltestelle LU Rathaus seit den frühen Morgenstunden bis auf Weiteres für den Stadtbahnverkehr der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf die Linien 6/6A, 7 und 8 EX.

Linie 6/6A

Die Bahnen der Linien 6/6A werden in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Tattersall und Wittelsbachplatz über die Haltestellen Kunsthalle, Rosengarten, Gewerkschaftshaus, Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Schloss, Konrad-Adenauer-Brücke, Berliner Platz, Kaiser-Wilhelm-Straße und Pfalzbau umgeleitet. Danach geht es weiter auf dem regulären Linienweg Richtung Rheingönheim.

Linie 7

Die Bahnen der Linie 7 fahren ab der Haltestelle Universität über die Haltestellen Berliner Platz, Kaiser-Wilhelm-Straße, Pfalzbau und Wittelsbachplatz weiter in Richtung Rheingönheim. Von dort geht es auf gleichem Weg wieder zurück Richtung Mannheim.

Auf dem Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen Oppau und Berliner Platz ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Linien 6E und 8 EX

Die Stadtbahnlinien 6E und 8 EX werden bis auf Weiteres eingestellt. ps/bas

Brand im Rathaustunnel Ludwigshafen
Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Foyer / Empfangsbereich des bic Kaiserslautern mit angeschlossenen Konferenzräumen
4 Bilder

Raum mieten in Kaiserslautern - Tagungsräume für Seminare, Konferenzen oder Besprechungen

Raum mieten in Kaiserslautern. Das bic in Kaiserslauterns Wissenschaftsmeile ist Zentrum für Existenzgründer und Start-Ups, gefördert durch das Land Rheinland-Pfalz. Hier im Gebäude ansässige Jung-Unternehmen haben einen großen Vorteil: Die Flexibilität der Räume. Raum mieten in Kaiserslautern auch für Externe Die Seminarräume können für Business-Veranstaltungen auch extern angemietet werden. Im Erdgeschoss finden sich für Meetings gleich vier Besprechungsräume, deren Wände flexibel auch zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.