A650 - Vollsperrung nach Verkehrsunfall

Rettungsdienst/Symbolfoto
  • Rettungsdienst/Symbolfoto
  • Foto: Kim Rileit
  • hochgeladen von Kim Rileit

Ludwigshafen. Aufgrund eines Verkehrsunfalls ist aktuell die A650 zwischen Anschlussstelle Ruchheim und Autobahnkreuz Oggersheim in Fahrtrichtung Ludwigshafen voll gesperrt. Um 13.25 Uhr befuhr eine 41-Jährige mit ihrem VW Transporter den rechten Fahrstreifen der A650. Wegen eines sich von hinten nähernden Rettungswagens, der die A650 mit Blaulicht und Martinshorn befuhr, wollte die Frau vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln. Hierbei kam es zur Kollision mit einem 24-jährigen Motorradfahrer, der den linken Fahrstreifen befahren hatte. Der Mann wurde vom Motorrad circa 30 Meter nach rechts in die Böschung geschleudert. Er wurde hierbei schwer verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Frankenthal wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache an die Unfallstelle hinzugezogen. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge bleibt die A650 noch gesperrt. POL-PDNW/bas

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & Handel
Minijob in Ludwigshafen hält Dieter Rußer fit

Minijob in Ludwigshafen, der Freude macht: Dieter Rußer trägt seit 25 Jahren Wochenblätter aus

Ludwigshafen am Rhein. Minijob Ludwigshafen: Er ist viel unterwegs, trifft viele Menschen und bekommt auch noch Geld dafür. Dieter Rußer trägt seit gut 25 Jahren das Wochenblatt aus. Gut zehn Kilometer ist er für den Minijob in dem Ludwigshafener Ortsteil Rheingönheim unterwegs, wo er in drei Gebieten rund 850 Leserinnen und Leser mit der Zeitung versorgt. Statt Geld für einen Sportverein auszugeben, bekommt er Geld dafür, dass er sich bewegt. Jetzt bewerben für aktuelle Stellenangebote für...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.