Sommer, Sonne und Ferien im Kinderschutzbund
Sommerpause und Ferienprogramm des Eltern-Kind-Treffs

Entspannung, Spiel und Spaß erleben Mütter, Väter und Kleinkinder im Eltern-Kind-Treff des Kinderschutzbundes, der außerhalb der Schulferien unter der Woche täglich geöffnet ist.
  • Entspannung, Spiel und Spaß erleben Mütter, Väter und Kleinkinder im Eltern-Kind-Treff des Kinderschutzbundes, der außerhalb der Schulferien unter der Woche täglich geöffnet ist.
  • Foto: Fotolia
  • hochgeladen von Sina Ludwig (geb. Kaimer)

Landau. Mit einem gesunden Frühstück anlässlich des erst kürzlich zurückliegenden „Internationalen Tags der Familie“ verabschiedet sich der Eltern-Kind-Treff des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. am Donnerstag, 27. Juni von 9:00 bis 11:30 Uhr in die Sommerferien. Veranstaltungsort sind die Räumlichkeiten im 1. OG des Mehrgenerationenhauses, Danziger Platz 18 im Landauer Stadtteil Horst.

Während der Sommerferien – vom 28. Juni bis einschließlich 11. August – hat der Eltern-Kind-Treff geschlossen. „Am Mittwoch, 10. Juli, Mittwoch, 24. Juli und am 7. August wird jeweils von 9:00 bis 11:30 Uhr jedoch ein kleines Ferienprogramm geboten“, gibt Kinderschutzbund-Mitarbeiterin Petra Klemens bekannt, die den offenen Treff seit 2008 leitet. Eltern und deren Kinder bis drei Jahre kommen an diesen Tagen in den gewohnten Räumlichkeiten zum Spielen und gemütlichen Zusammensein zusammen.

Ab Montag, 12. August ist das Familienbildungsangebot erneut montags bis freitags von 9:00 bis 11:30 Uhr sowie dienstagnachmittags von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Autor:

Sina Ludwig (geb. Kaimer) aus Landau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen