Kirchheimbolanden - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Einzigartig und beliebt – das Hüttennetz im Biosphärenreservat Pfälzerwald

Bezirksverband Pfalz unterstützt Pfälzerwald-Verein und Naturfreunde
Über 300.000 Euro für Maßnahmen in Hütten und Häusern

Pfalz. Im Dezember 2017 entschied der Bezirkstag Pfalz, die Hütten und Häuser im Biosphärenreservat Pfälzerwald, die in ihrem Bestand bedroht sind, zu schützen und als Einkehrstationen zu stärken. Daher stellt er seit 2018 jährlich 100.000 Euro zur Verfügung, um bautechnische, hygienische und Brandschutzmängel zu beheben, was die Vereine nicht aus eigenen Mitteln leisten können. Bislang wurden über 300.000 Euro in die Sanierung von zehn Hütten des Pfälzerwald-Vereins (PWV) und von sechs...

Glasfaserausbau in Mauchenheim
Schnelle Datenautobahnen durch Breitbandkabel

Mauchenheim. Die Ortsgemeinde informiert darüber, dass ab Montag, 2. März, die Bauarbeiten zur Verlegung von Glasfaserkabel im Rahmen des Breitbandausbaues von Bund und Land durchgeführt werden. Die vom Landkreis Alzey-Worms und der Firma Inexio beauftragte Baufirma wird in der Hauptstraße in Richtung Offenheim bis zum Weingut Heinz und bis zur Einfahrt in die Weinbergstraße entsprechende Arbeiten durchführen. In der Weinbergstraße bis zur Schulstraße werden ebenfalls Verlegearbeiten...

3 Bilder

Schulsanitätsdienst schult Siebtklässler des Wilhelm-Erb-Gymnasiums
Defibrillatoren-Ausbildung

Winnweiler. Am 30. und 31. Januar hat der Schulsanitätsdienst des Wilhelm-Erb-Gymnasiums (WEG) in einer jeweils zweistündigen Veranstaltung, in der großen Sporthalle, die drei siebten Klassen im Umgang mit dem Defibrillator geschult. Nach einer einführenden PowerPoint-Präsentation zeigte der Schulsanitätsdienst Beispiele der stabilen Seitenlage bei ohnmächtigen Personen und den Einsatz des Automatisierten Externen Defibrillators (AED-Gerät) bei Personen mit Herzstillstand. Anschließend durften...

Symbolbild  Foto: Pixabay

Vorstellung im Dorfgemeinschaftshaus Bennhausen
Biodiversitätsleitfäden für Bennhausen und Dannenfels

Bennhausen. Die KlikK aktiv-Gemeinden Bennhausen und Dannenfels erhalten kostenlose Biodiversitätsleitfäden. Studierende der Technischen Hochschule in Bingen haben diese Leitfäden unter Anleitung von Antonia Müller-Ruff, Klimawandelmanagerin des Bezirksverbands Pfalz, erarbeitet. In den Leitfäden wird auf die Gestaltung von naturnahen Gärten und kommunalen Eh-Da-Flächen eingegangen. Hierbei werden verschiedenste Maßnahmen, wie Nistkästen, naturnahe Gärten, Trockensteinmauern und Gartenelemente...

Die Termine aus der Region
"Up to date"

Region. Die Termine in der Region im Überblick. Kirchheimbolanden Kirchheimbolanden Öffnungszeiten des Finanzamts an den Fasnachtstagen Das Finanzamt Worms-Kirchheimbolanden bleibt auch in diesem Jahr am Rosenmontag (24. Februar) und Fastnachtdienstag (25. Februar) geschlossen. Kirchheimbolanden Kinderbetreuung in den Sommerferien 2020 Ab Montag, 16. März, können wieder Anmeldeformulare für die Kinderbetreuung in der ersten und zweiten Woche der Sommerferien beim GPD Donnersberg,...

"Brünnelchen"
6 Bilder

Uffener Stammtisch Bolanden
Brünnelchen

Brünnelchen Vom Offenen Bolander Stammtisch haben sich am 8. Februar einige Stammtischler am Brünnelchen vor Ort getroffen, um festzustellen, welche Arbeiten für die Sanierung notwendig sind. Leider mussten wir feststellen, dass doch mehr als gedacht beschädigt ist. Der Schacht, wo das Wasser von der Quelle gesammelt wird, und das Rohr zwischen der Quelle und dem eigentlichen Brünnelchen sind beschädigt. Das wird der erste Schritt sein, diesen Schaden zu beheben. Es wurden auch schon einige...

Sperrungen wegen Orkan verschoben
L 401 und L 390 – kurzfristige Vollsperrungen im Donnersbergkreis wegen Baumfällarbeiten

Donnersbergkreis. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die für Montag, 10.Februar, an der Landesstraße (L) 401 zwischen Langmeil und der Einmündung Röderhof (K 46) angekündigten Baumfällarbeiten wegen des vom deutschen Wetterdienstes für Sonntagabend angekündigten Orkans verschoben werden auf Mittwoch, 12. Februar. Im Interesse der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer wird die Landesstraße wird während des Fällens der Bäume kurzzeitig voll gesperrt. Verkehrsteilnehmer können...

Typisierungsaufruf für die vierjährige Amara und andere Leukämiekranke am 1. März in Kriegsfeld

Typisierung als Stammzellspender am 1. März in Kriegsfeld – Auch Geldspenden helfen
Hilfe für Amara geht weiter

Kriegsfeld. Wenn Lisa Geßner ihre kleine Tochter in den Kindergarten bringt und ihr Blick auf Amaras leere Garderobe fällt, stimmt sie das sehr traurig. So geht es vielen Eltern und den Erzieherinnen der Kita Eichenwäldchen. Viele Privatpersonen sowie Vereine, möchten den Hilfeaufruf für die vierjährige Amara, die an Leukämie erkrankt ist, unterstützen. Die drei Organisatorinnen rufen zusammen mit der Stefan-Morsch-Stiftung zur Typisierungsaktion auf, sich als Stammzellspender registrieren zu...

Symbolbild

Training in Kirchheimbolanden für Grundschulkinder
Keine Probleme mehr mit Hausaufgaben

Kirchheimbolanden. Viele Schulkinder vergessen nach kurzer Zeit, was sie gelernt haben, wie zum Beispiel Vokabeln, Rechtschreib-Regeln, Informationen und so weiter. Auch kommt es vor, dass sie stundenlang lernen und trotzdem schlechte Noten bekommen. Sie fühlen sich frustriert und verlieren dabei die Lust am Lernen. Sie fangen an, die Hausaufgaben zu verschieben, und beschäftigen sich mit anderen Dingen, sie lassen sich leicht ablenken und können sich nicht richtig konzentrieren. Die...

Ausflug zum Schlosspark Sanssouci/Potsdam während der Mehrtagesfahrt ins Havelland im Sommer 2019.
2 Bilder

Pfälzerwald-Verein Kircheimbolanden bietet wieder zahlreiche Veranstaltungen im neuen Jahr
Jahresprogramm 2020

Kirchheimbolanden. Zahlreiche Veranstaltungen bietet auch im neuen Jahr wieder die Ortsgruppe Kirchheimbolanden des Pfälzerwald-Vereins. Wanderungen für Jedermann, Familienprogramme, Touren der „Metermacher“, Ein- und Mehrtagesfahrten sowie die monatlichen Mittwochswanderungen sind die wesentlichen Standbeine der über 230 Mitglieder zählenden Ortsgruppe. Zwölf Sonntagswanderungen für Jedermann zwischen acht und elf Kilometer bietet das Jahresprogramm. Da die Wanderziele überwiegend in der...

Symbolbild: 

Für den beliebten Festumzug am Sonntag, 21. Juni wird noch ein Festzugbeitrag gesucht.
Interessierte Vereine, Verbände oder Ähnliches können sich noch bis zum 11. Februar beim Donnersberg-Touristik-Verband unter Telefon: 06352 1712 oder unter der E-Mail-Adresse: touristik@donnersberg.de melden.

Rheinland-Pfalz-Tag 2020 in Andernach
Festzugbeitrag gesucht für das Donnersberger Land

Donnersbergkreis. Von Freitag, 19. bis Sonntag, 21. Juni findet in Andernach der Rheinland-Pfalz-Tag 2020 statt. Auch das Donnersberger Land ist vor Ort und informiert auf der Meile der Städte und Landkreise über Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten „in der Pfalz ganz oben“. Für den beliebten Festumzug am Sonntag, 21. Juni wird noch ein Festzugbeitrag gesucht. Interessierte Vereine, Verbände oder Ähnliches können sich mit einem Vorschlag (Teilnahme als Musik- oder Fußgruppe beziehungsweise...

3 Bilder

Ein ehrenamtliches Leader-Projekt geht zu Ende
Generationenübergreifendes Kochen

Begonnen hat die Idee des Männerkochens vor ca. 2 Jahren. 4-7 Männer aus Morschheim und Kirchheimbolanden haben sich in lockerer Runde zusammengetan, um gemeinsam in der Mauritiushalle zu kochen. Mit der Zeit war es jedoch sehr mühsam die benötigen Kochutensilien an jedem Kochabend zu Hause auszuwählen und mitzubringen. Die existierende Ausstattung in der Halle ist auf größere Veranstaltungen ausgelegt, aber die allgemeinen Basics fehlten einfach. Im Frühjahr 2019 wurden wir auf das Leader...

Termine in der VG Kirchheimbolanden, Eisenberg und Göllheim im Überblick
"Up to date"

Donnersbergkreis. Die Termine der Region im Überblick:  Kirchheimbolanden Kirchheimbolanden Jahreshauptversammlung des Sportvereins in Kirchheimbolanden (SVK) Der Vorstand des SVK Fördervereins lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für Mittwoch, 12. Februar, 19.30 Uhr, in die Gaststätte des „Jakob Enders Stadion“ ein. Kirchheimbolanden So klingt Entspannung - Wohlfühlzeit mit Klangschalen Am Dienstag, 11. Februar, 17 bis 19 Uhr, findet ein Kurs der KVHS Donnersbergkreis,...

Empfang im Casino des Capitols vor der Show
15 Bilder

Gewinner des Wochenblatt-Fotowettbewerbs im Capitol in Mannheim
Reise zum Broadway

Mannheim. "Den diesjährigen wochenblatt-reporter.de-Fotokalender empfinde ich als noch gelungener als den aus dem vergangenen Jahr", lobte der Chefredakteur von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifelkurier Jens Vollmer beim Empfang der Gewinner des Fotowettbewerbs. Diese waren seitens der Wochenblatt-Redaktion in das Mannheimer Capitol zur Show "Walking on Broadway" eingeladen worden. "Schon die Vorauswahl der Bilder fiel uns unendlich schwer", dankte Vollmer für die vielen hochwertigen Bilder,...

Die Strecke auf den Donnersberg hat es in sich. Es wird schon fleißig trainiert.

Eine gute Vorbereitung ist alles – Ein Erlebnis für Breit- und Spitzensportler
„Die Straße der Sieger“

Von Claudia Bardon/Donnersbergkreis. 7,2 Kilometer, 418 Höhenmeter und eine Steigung von bis zu zehn Prozent. Die Laufstrecke von Steinbach am Donnersberg über Dannenfels, vorbei am Kloster Gethsemani, bis unter den Ludwigsturm, hat es in sich. Zum 28. Mal findet am 29. Februar der Donnersberglauf statt. Der Lauf auf den höchsten Berg der Pfalz zieht immer wieder Breitensportler und Spitzenläufer aus der ganzen Region magisch an. Wie sich Interessierte am besten auf den Gipfellauf vorbereiten...

Band „The Stars of Rock“ kann am 29. Februar nicht auftreten
Tributenacht fällt aus

Kirchheimbolanden. Wie die Band in beigefügter Verlautbarung mitteilt, kann Sie aus „produktionstechnischen Gründen“ ihr seit langem gebuchtes Engagement in Kirchheimbolanden nicht wahrnehmen. Bereits gekaufte Tickets können an den VVK-Stellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben und erstattet werden. Die Stadt Kirchheimbolanden bedauert diese Entwicklung sehr, die ausserhalb ihrer Macht liegt, und bemüht sich, für die dann 15. Auflage der Tribute-Reihe im Frühjahr 2021 eine adäquate...

Konzentrationslager Dachau
3 Bilder

Schüler spüren den dunklen Spuren des Nationalsozialismus nach
Studienfahrt der Neumayer-Schule nach Dachau/Nürnberg

Kirchheimbolanden. Am 7. Januar machten sich 31 Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen an der Georg-von-Neumayer-Schule zusammen mit drei Lehrkräften im Bus auf den Weg nach Bayern, um in Dachau und Nürnberg den dunklen Spuren des Nationalsozialismus nachzuspüren. Im Konzentrationslager Dachau, der ersten Station wurde der Weg der Häftlinge von ihrer Ankunft bis zum Krematorium nachgegangen. Das KZ Dachau war kein Vernichtungslager, wie zum Beispiel Auschwitz, trotzdem...

Die Ferienbetreuung ist sooo toll ...
4 Bilder

Sechs Wochen Sommerferien, aber nur drei Wochen Urlaub?
Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche der Sommerferien 2020

Kirchheimbolanden. Viele Eltern kennen das Problem: Die Sommerferien dauern sechs Wochen, der eigene Urlaub aber nur drei. Sind beide Elternteile berufstätig, können sie sich u. U. abwechseln. Aber was ist mit Alleinerziehenden? Und nicht alle haben Verwandte oder Freunde in der Nähe, die aushelfen können. Die Ganztagsschule ist während der Schulzeit eine schöne Sache, aber in den Ferien fehlt oft die nötige Betreuung. Seit 16 Jahren bieten wir darum eine Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche...

Wasser des Lebens - ich bin getauft!
3 Bilder

WER WURDE 2015, 2010 ODER 2005 EVANGELISCH GETAUFT?
Tauferinnerung - immer ein guter Grund zum feiern

Kirchheimbolanden. Es ist mittlerweile eine gute Tradition: Am Ostermontag (13. April 2020) feiern die Täuflinge, die vor 5, 10 oder 15 Jahren evangelisch getauft wurden, ihr Taufjubiläum in einem fröhlichen Familien-Gottesdienst um 10 Uhr in der prot. Peterskirche in Kibo. Bei der Taufe sagt Gott bedingungslos "JA" zu uns. Das ist Grund genug, jedes Jahr am Tauftag die Taufkerze anzuzünden um sich das wieder bewusst zu machen. Und zu den "runden" Taufjubiläen gibt es eben einen Gottesdienst....

Symbolbild

Neue Termine bis 12. Februar
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 6. Februar 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse. Montag, 10. Februar 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt:...

Die Wanderungen beginnen

Der NABU Eisenberg/Leiningerland sucht Unterstützung
Prinzen brauchen einen Shuttle-Service

Eisenberg-Leinigerland. Obwohl es eigentlich noch Winter ist, ist es teilweise so frühlingshaft warm, dass schon im Januar die ersten Amphibien gesichtet wurden. Aber richtig geht es in der Regel erst Ende Februar mit der Wanderung unserer Amphibien zu den Laichgewässern los. Jedes Jahr werden dabei leider tausende von Autos überfahren oder alleine schon durch Strömungsdruck der Autos, der bereits bei mehr als 30 km/h erreicht wird, getötet. Im betroffenen Bereich sollte jeder Autofahrer in...

Die Anwesenden lauschten den Ausführungen des Vorstandes und der Fachwarte

Zur Jahresrückblickfeier kamen Jung und Alt zusammen
Rückblick und Ausblick beim RVB

Bolanden. Am 17.01.2020 feierte der Radfahrer-Verein Bolanden gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Gönnern den Jahresrückblick ins Jahr 2019. Diese Veranstaltung ersetzt sein nun mehr 3 Jahren die Weihnachtsfeier des Vereins und soll die Vorweihnachtszeit ein wenig beruhigen. Viele Mitglieder sind in dieser Zeit stark mit unterschiedlichsten beruflichen und privaten Feiern stark beschäftigt. Der 1. Vorsitzende Hermann Schäffer begrüßte alle Anwesenden und blickte auf die Veranstaltungen im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.