Design, Qualität und Langlebigkeit für das eigene Zuhause
Exklusive Wohntrends auf der „Inventa“ in Karlsruhe

Einrichtungstrends gibt’s auf der „Inventa“ in Karlsruhe foto: messe karlsruhe/Jürgen Rösner
  • Einrichtungstrends gibt’s auf der „Inventa“ in Karlsruhe foto: messe karlsruhe/Jürgen Rösner
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. In der Messe Karlsruhe öffnet vom 13. bis 15. März wieder die „Inventa – Messe für Garten, Haus und Einrichtung“ ihre Tore. Über 400 Aussteller präsentieren aktuelle Trends der Gartengestaltung, Design-Klassiker und neueste Kreationen der Möbelbranche. „Die Inventa steht für hochwertige Produkte und Dienstleistungen“, so „Inventa“-Projektleiter David Köhler.

Im Bereich Garten gibt es eine umfangreiche Auswahl hochwertiger Gartenmöbel, Sonnensegel, vielfältige Gartenaccessoires sowie nützliche Gartengeräte. Optische Highlights sind auch in diesem Jahr die eigens für die „Inventa“ angelegten Gartenpräsentationen.
Auch im Themenbereich Haus finden Besucher umfassende Beratung sowie die richtigen Angebote für das eigene Zuhause. „Wer baut und saniert, weiß, dass eine ökologisch nachhaltige Bauweise immer mehr an Bedeutung gewinnt“, so Köhler.

Wohntrends und Designklassiker entdecken die Besucher im Themenbereich Einrichtung. Ein echtes Highlight ist der Bereich Marken & Design: Dort präsentieren überwiegend regionale Aussteller exklusive Marken und Lösungen für eine hochwertige Innenraumgestaltung. Im Mittelpunkt steht die Sonderschau „Lichtdesign by Vibia“. Der spanische Leuchtenhersteller zeigt, dass seine Philosophie „Mit Licht und Design neue Kreationen erschaffen“ Bestand hat, präsentiert einzigartige Produkte. red

Infos: www.inventa.info

Inventa

Eintrittskarten gibt’s zu gewinnen unter – www.wochenblatt-reporter.de/gewinnspiel

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen