Grünwettersbach klettert in der Tabelle an Neu-Ulm vorbei auf Platz acht
Karlsruhe-Grünwettersbach siegt in Mühlhausen

Ochsenhausens Hugo Calderano
  • Ochsenhausens Hugo Calderano
  • Foto: BeLa Sportfoto
  • hochgeladen von Jo Wagner

Grünwettersbach. Abgewehrt hat den Fuldaer Angriff in der Tabelle der ASV Grünwettersbach. Die Karlsruher holten beim Post SV Mühlhausen mit 3:1 ihren dritten Saisonsieg. Matchwinner für Grünwettersbach war Dang Qiu: Nachdem der auf Position eins aufgebotene 22-Jährige sein erstes Einzel gegen Steffen Mengel mit 1:3 (12:14, 11:8, 10:12, 8:11) verloren hatte, machte er es im zweiten Auftritt besser. Gegen Daniel Habesohn lag Qiu zunächst nach 9:11 und 10:12 mit 0:2 hinten, schaffte dann aber das Comeback. Mit 11:9 und 11:9 glich er zum 2:2 aus und nutzte anschließend im Entscheidungssatz den ersten Matchball zum 11:8. Der Grünwettersbacher 3:1-Erfolg war damit perfekt. „Eigentlich war ich schon auf der Verliererstraße, aber ich habe dann noch mal alle Kräfte mobilisiert“, sagte Qiu. „Letztlich war es eine maximale Leistung des gesamten Teams.“

Die weiteren Punkte für die Gäste hatten zuvor Sathiyan Gnanasekaran und Wang Xi geholt. Gnanasekaran setzte sich im ersten Einzel des Abends ebenfalls gegen Habesohn durch. 11:9, 7:11, 11:5 und 13:11 schlug er den Mühlhäuser. Wang lag gegen Ovidiu Ionescu zunächst nach 7:11 mit 0:1 zurück, entschied die folgenden Sätze aber mit 11:8, 12:10 und 11:9 für sich. Enttäuscht war anschließend Erik Schreyer: „Wir wollten heute unbedingt gewinnen“, ärgerte sich der Post-SV-Coach, „die beiden letzten Einzel haben wir eigentlich gut gespielt, es aber nicht konsequent zu Ende gebracht.“ Die Mühlhäuser Siegesserie ist nach zuvor drei Erfolgen in Serie gerissen, während Grünwettersbach an Neu-Ulm vorbei auf Platz acht kletterte.

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.