„Lions Madness“ – Kadervorstellung und Showtraining zum Start in Karlsruhe
Auftakt im „alten Löwenkäfig“

Die neuen PSK Lions stellen sich vor
  • Die neuen PSK Lions stellen sich vor
  • Foto: Archiv/wow.pics.ka
  • hochgeladen von Jo Wagner

Basketball. Der „alte Löwenkäfig“ des Friedrich-List-Gymnasiums – Schauplatz legendärer Basketball-Schlachten und Erfolge – erlebt am Montag, 20. August, ein Spektakel der besonderen Art.

Denn an diesem Tag fällt der offizielle Startschuss für die Saisonvorbereitung der PSK Lions, die im September in ihre zweite Saison in der 2. Basketball Bundesliga ProA starten. Die „Lions Madness“ beginnt um 19 Uhr und gewährt den Lions-Fans erstmalig einen Blick auf das gesamte Löwenrudel.

Die Teampräsentation umfasst neue Akteure wie Spielmacher Justin Pitts und alte Bekannte, die neuen Mannschaftsmitglieder werden Rede und Antwort stehen und in einem Showtraining erste Kostproben ihres Könnens geben.In einem kleinen Contest dürfen die Fans selbst aufs Parkett und haben im Anschluss Gelegenheit, bei ihren Lieblingsspielern auf Autogrammjagd zu gehen. Begleitet wird die „Lions Madness“ von erstklassigen Beats, für die ein DJ sorgen wird. Egal ob Basketball-Experten, Familien oder eingefleischte Fans – alle Interessierten sind eingeladen um sich gemeinsam mit dem Team bei freiem Eintritt auf die Saison 2018/2019 einzustimmen. (br)

Infos: www.psk-lions.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen