Alles zum Thema PSK Lions

Beiträge zum Thema PSK Lions

Sport
Für die PSK Lions war gegen Chemnitz Endstation.
11 Bilder

PSK Lions scheitern an den Niners Chemnitz
Saisonende im Playoff-Viertelfinale

Basketball. Die Sensation ist ausgeblieben: Für die Lions ist nach drei Niederlagen gegen den souveränen Tabellenersten der regulären Runde die Saison beendet. Das letzte Spiel in Chemnitz endete mit 86:75 für die Gastgeber - vom Ergebnis her ganz ähnlich wie die ersten beiden Playoff-Partien gegen die Niners. Erneut hatte das „Löwenrudel“ über weite Strecken gut mitgehalten, fast die gesamte erste Halbzeit sogar deutlich geführt, aber schließlich doch der Klasse des Gegners Tribut zollen...

Wirtschaft & Handel
„Lions-T-Shirts“ in der Halle: eine tolle Aktion

Basketball kommt in Karlsruhe immer besser an / Sichtbarkeit erhöhen
Tolle Unterstützung der PSK Lions

Basketball. Erneut haben die Verantwortlichen der PSK Lions eine gelungene Aktion initiiert: Zum Playoff-Heimspiel gegen die Chemnitz Niners konnte sich die Europahalle durchgängig im „Lions-Dress“ zeigen. Eine Aktion, unterstützt unter anderem von der „PSD Bank Karlsruhe-Neustadt“, „Fiducia & GAD IT“ und „Hatz Bäckereibetriebe“, die bestens bei den Zuschauern ankam – und im Sommer sicherlich auch in der Stadt weiterhin sichtbar sein wird. red Infos:...

Sport
Lions-Coach Ivan Rudez ist gefordert.  Foto: wow.pics.ka

Playoffs: Zweites Duell der PSK Lions gegen Chemnitz am heutigen Mittwoch / Verlosung
Starker Auftritt der Karlsruher wird nicht belohnt

Basketball. Alles in allem verdient, aber sicher etwas zu deutlich – so kann man die 77:89-Niederlage der PSK Lions bei den Niners Chemnitz im ersten Playoff-Duell umschreiben. Denn die Lions, die als Achtplatzierte den Sprung in die Meisterschaftsrunde gerade so geschafft hatten, zeigten beherzte und zeitweise hochklassige Gegenwehr. Die Lions nahmen also nichts Zählbares aus Sachsen mit und stehen im zweiten Spiel der Best-of-five-Serie am heutigen Mittwoch, 10. April, um 19.30 Uhr in der...

Sport
Davonte Lacy war erneut bester Scorer.

PSK Lions beenden Hauptrunde als Achter / ab Samstag gegen Chemnitz / Verlosung
Schweres Los in den Playoffs

Basketball. Die PSK Lions hatten ihr Schicksal selbst in der Hand, das gefürchtete Duell mit Hauptrunden-Sieger Chemnitz zu vermeiden. Doch eine 82:87-Niederlage am letzten Spieltag in Trier macht klar: die Karlsruher haben das schwerstmögliche Los gezogen. In den ersten Spielminuten hatten die Lions der aggressiven Offense der Trierer wenig entgegenzusetzen und scheiterten ihrerseits unter dem gegnerischen Korb an der kompakten Defense der Gastgeber. So nahm Lions-Headcoach Ivan Rudež...

Sport
Übergabe beim Businessabend im Autohaus: „Ungeheuer“-Geschäftsführer Peter Schaffer bekommt von Coach Ivan Rudež (r.) ein aktuelles Trikot der PSK Lions Karlsruhe

Klare Aussage der PSK-Verantwortlichen / Businessabend der Lions Karlsruhe
„Wir wollen in die erste Liga!“

Basketball. Exklusive Einblicke rund um Mannschaft, Saisonverlauf, Playoffs oder die Hallensituation gab es vergangene Woche für Freunde, Förderer und Sponsoren der PSK Lions beim Businessabend im „BMW Autohaus Ungeheuer“ in Karlsruhe-Durlach. „Wir sind seit drei Jahren Partner“, so „Ungeheuer“-Geschäftsführer Peter Schaffer: „Die Lions sind dynamisch, schnell und interessant – wie unsere Fahrzeuge. Das passt zu unserer Marke, das verbindet sich gut.“ Lions Karlsruhe sind wieder in der...

Sport
Nicht zu stoppen: Kahron Ross und die PSK Lions stürmten in die Playoffs.  Fotos: wow.pics.ka
10 Bilder

85:82-Derbysieg gegen Heidelberg / Letztes reguläres Spiel der Karlsruher in Trier
PSK Lions sind in den Playoffs

Basketball.1.500 begeisterte Zuschauer in der ausverkauften Europahalle wurden Zeugen des wichtigen 85:82-Sieges der PSK Lions im badischen Derby gegen die MLP Academics Heidelberg. Durch den Erfolg haben die Karlsruher die Playoffs-Teilnahme sicher, am Samstag in Trier geht's für das Löwenrudel jetzt um die Ausgangsposition: Platz sieben oder acht. Es war nicht etwa so, dass der Favorit aus Heidelberg mit dem Schicksal haderte: „Mein Respekt geht an die Lions und Ivan Rudez, die heute eine...

Sport
2 Bilder

Karlsruher PSK Lions in der Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg
Am Samstag: Badisches Derby im Basketball

Karlsruhe. Das letzte Mal in der diesjährigen Hauptrunde müssen die MLP Academics Heidelberg auswärts antreten. Am 29. Spieltag der ProA ist die Auswärtsfahrt aber glücklicherweise die Kürzeste der ganzen Saison. Nur etwa 60 Kilometer werden die Spieler im Bus verbringen, bevor sie am Samstag, 23. März, ab 19:30 Uhr in der Karlsruher Europahalle bei den PSK Lions aufs Parkett gehen werden. Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag gegen Trier mussten die Academics erst einmal auf...

Sport
Die Lions setzten sich gegen Tübingen durch.  Foto: wow.pics.ka
2 Bilder

PSK Lions mit wichtigem 100:94-Sieg bei den Tigers
Big Point in Tübingen für die Karlsruher

Basketball.Im Duell der Raubkatzen bleiben die PSK Lions mit dem 100:94-Auswärtssieg bei den Tigers Tübingen zwei Spieltage vor Ende der regulären Runde weiter im Rennen um die Playoffs. 2.700 Zuschauer sahen in Tübingen eine größtenteils vom „Löwenrudel“ dominierte Partie, die trotzdem um ein Haar verloren gegangen wäre. 47:42 Führung zur Halbzeit, 66:57 nach dem dritten Viertel und knapp sechs Minuten vor Schluss gar 77:64 - das Spiel schien hoch verdient gewonnen für die Karlsruher,...

Sport
Volle Hütte: Die PSK Lions begeisterten die Zuschauer in der Europahalle. Foto: wow.pics.ka
2 Bilder

PSK Lions sichern sich lockeren Erfolg gegen Baunach
Karlsruher sind wieder auf einem Playoff-Platz

Basketball. Die Zuschauer in der Europahalle erhoben sich für die letzten Spielszenen und feierten ihre PSK Lions lautstark - mit einem 81:60 (48:31)-Heimsieg sind die Karlsruher wieder zurück auf Rang acht und damit im Playoff-Bereich. „Dies war ein großer und wichtiger Schritt“, befand Headcoach Ivan Rudez nach dem klaren Erfolg. Erneut groß aufgespielt hat hierbei Orlando Parker mit 33 Punkten. Vor allem in der ersten Spielhälfte war der Power Forward kaum zu bremsen, hatte maßgeblich...

Sport
8 Bilder

Toller Heimerfolg gegen Rostock - Pech in Nürnberg
Karlsruher Lions: Sieg und Niederlage am Doppelspieltag

Nach der starken Leistung beim 92:76 Heimsieg über die Rostock Seawolves am Freitag haben die PSK Lions zwei Tage später bei den Nürnberg Falcons deutlich mit 64:96 verloren. Nach dieser Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten um einen der begehrten Playoffplätze steigt der Druck auf die Karlsruher in den verbleibenden vier Partien der regulären Runde. 15 von 21 Würfen aus dem Feld hatte Orlando Parker gegen die Seewölfe versenkt - das bedeutete 37 Punkte für den dienstältesten Spieler...

Sport
3 Bilder

Verunsicherte Löwen aus Karlsruhe verlieren 3. Spiel in Folge / Freitagabend jetzt gegen Rostock
PSK Lions: schmerzhaftes 79:87 in Kirchheim

Basketball. Die PSK Lions sind nach der Niederlage in Kirchheim als Tabellenneunter vorübergehend aus den Playoff-Rängen gerutscht. In den verbleibenden 6 Spielen hat das Team die Teilnahme an der Endrunde allerdings noch in der eigenen Hand. Es war ein gebrauchter Abend vor rund 1.000 Zuschauern bei den Knights in Kirchheim: Das zunächst ausgeglichene Spiel (Halbzeit 42:43 für die Löwen) kippte in den letzten Minuten des 3. Viertels zugunsten der Gastgeber. Coach Ivan Rudez sah das Unglück...

Sport
5 Bilder

PSK Lions aus Karlsruhe unterliegen dem Tabellenführer mit 82:100 / Bildergalerie
Keine Chance gegen die "Niners"

Karlsruhe. Von einer "guten Lektion" sprach Lionscoach Ivan Rudez nach der Partie, die eigentlich schon zur Halbzeit gelaufen war. Obwohl die Karlsruher die 2. Hälfte mit 8 Punkten für sich entschieden, setzte es am Ende vor 1.350 Zuschauern eine verdiente 82:100 Niederlage, die die Löwen auf Platz 7 der Tabelle abrutschen lässt. Nach kurzem ausgeglichenen Beginn zeigten die Gäste aus Chemnitz, warum sie in dieser Saison bislang das Maß aller Dinge in der Pro A sind: Auch in Karlsruhe...

Sport
4 Bilder

PSK Lions unterliegen bei heimstarken Towers mit 72:80
Basketball: Ansprechende Leistung der Karlsruher - trotz Niederlage

Es hat nicht ganz geklappt: Die Lions haben beim heimstärksten Team der Pro A, den Hamburg Towers, zwar verloren, dabei aber trotzdem eine eindrucksvolle Visitenkarte abgegeben. Erneut ohne Mo Pluskota und Roland Nyama angetreten - beide Leistungsträger sind nach wie vor verletzt, dazu 3.400 Zuschauer in der ausverkauften Hamburger Arena - die Vorzeichen für einen Erfolg des Löwenrudels waren alles andere als gut. Zumal der Tabellenzweite aus der Hansestadt vor eigenem Publikum wie gewohnt...

Sport
Mit Zug zum Korb: Davonte Lacy
2 Bilder

PSK Lions mit 67:49 Erfolg über Paderborn / Verlosung
12. Saisonsieg dank starker Defensive

Basketball. Vor den kommenden beiden Topspielen in Hamburg und gegen Chemnitz daheim, haben die PSK Lions vor gut 1.000 Fans gegen Paderborn gewonnen und dabei lediglich 49 Punkte zugelassen. Einigkeit herrschte bei den Cheftrainern nach dem Spiel: Gästecoach Uli Naechster analysierte, „die Lions seien bereiter gewesen, das Spiel zu gewinnen“ und seine Paderborner „hätten nicht angenommen, dass dieses Spiel nur über die Defense zu gewinnen gewesen sei“. Lions-Coach Ivan Rudez hingegen...

Sport
Davonte Lacy
4 Bilder

Basketball: Wichtiger Sieg der Lions gegen die Artland Dragons
Lacy macht in Karlsruhe den Unterschied

Karlsruhe. Nach der deftigen Niederlage in Ehingen vor Wochenfrist haben sich die PSK Lions beim 84:64 über die Artland Dragons revanchiert. Matchwinner dabei war Davonte Lacy mit insgesamt 24 Punkten. "Lacy ist einer besten Eins-gegen-Eins Spieler der Liga. Manche Würfe gingen direkt ins Gesicht", sagte Gästecoach Florian Hartenstein auf der Pressekonferenz, und meinte damit die 6 Dreier, die der Karlsruher trotz enger Deckung in den letzten 11 Minuten der Partie versenkt hatte: Den ersten...

Sport
Trainer Ivan Rudez konnte absolut nicht zufrieden sein mit dem Auftritt seiner PSK Lions.  Foto: wow.pics.ka/archiv

PSK Lions kommen in Ehingen unter die Räder
Siegesserie der Karlsruher gerissen

Basketball.Die verletzungsbedingten Ausfälle von Maurice Pluskota und Roland Nyama waren an diesem Tag nicht zu kompensieren: Nach acht erfolgreichen Partien in Folge haben die PSK Lions mit 72:93 beim Team Ehingen Urspring verloren. Dabei zogen die Karlsruher in jeden der vier Spielabschnitte den Kürzeren. Ehingen übernahm mit dem hochverdienten Sieg den 5. Tabellenplatz von den Badenern, die jetzt Siebter sind. Von Anfang an war der Wurm drin an diesem Abend: Die sonst so sicheren...

Sport
15 Bilder

Karlsruher Löwen nach 8 Siegen in Folge Tabellenfünfter der Pro A / Bildergalerie
PSK Lions siegen mit 87:85 im Topspiel

Basketball. Es war das von allen erwartete Spiel auf Augenhöhe, in dem Carl Ona Embo die PSK Lions 18 Sekunden vor Schluss durch einen Dreier mit 87:83 gegen Phönix Hagen in Führung brachte - postwendend gekontert durch Alex Herrera - 87:85. Lions Coach Ivan Rudez nahm die Auszeit; noch 14 Sekunden auf der Uhr. Hagen musste foulen und tat das auch, 12 Sekunden vor Schluss ging Ona Embo an die Linie und vergab beide Freiwürfe - Auszeit Hagen. Doch in den verbleibenden Sekunden gelang es den...

Sport
Dominique Johnson in Aktion. Foto: wow.pics.ka
2 Bilder

Gegen Schalke bereits der 7. Sieg in Folge / Heimspiel am Freitag / Verlosung
Löwen beißen auch 2019 zu

Basketball. Vor 1.500 begeisterten Zuschauern in der ausverkauften Europahalle haben die Karlsruher PSK Lions ihre Siegesserie im ersten Spiel des neuen Jahres fortgesetzt und den FC Schalke 04 dank einer insgesamt starken Teamleistung mit 82:59 geschlagen. Überraschung gleich zu Beginn: Trainer Rudez schickte den 20-jährigen Noah Kamdem für den gesperrten Maurice Pluskota in die „Starting Five“ – und der Youngster rechtfertigte das in ihn gesetzte Vertrauen mit insgesamt 17 Minuten...

Sport
Symbolbild - Spielszene aus dem Match Lions - Kirchheim

Karlsruher Basketballer siegen erneut / Nächstes Heimspiel am 5. Januar
PSK Lions bleiben in der Spur Richtung Playoffs

Karlsruhe. Es liest sich nüchtern: Mit 80 zu 79 siegten am Abend die PSK Lions aus Karlsruhe bei den White Wings in Hanau. Ein knappes Ergebnis, zu dem die Lions auf ihrer Facebook-Seite selber schrieben: "Das Löwenrudel bleibt weiter gefräßig." Ein Blick auf die Statistik Ob bei den 2er- oder 3er-Würfen: White Wings Hanau war leicht besser, hatte mehr Rebounds, aber den Ausschlag für die Lions dürfte neben der deutlich besseren Turnover-Bilanz und mehr Steals wohl auch die bessere Quote...

Sport
Intensiver Austausch mit Trainer Ivan Rudez.
2 Bilder

85:75 gegen Hanau / Verlosung
5. Sieg in Serie für die PSK Lions

Basketball. Nach dem phasenweise erstligareifen Auftritt beim 100:74 Auswärtserfolg in Paderborn haben die PSK Lions keine 48 Stunden später auch das Heimspiel gegen die White Wings Hanau gewonnen. Es war ein hart erkämpfter Erfolg gegen den Tabellenletzten, der seine bisherigen drei Siege jeweils gegen Topteams der Liga eingefahren hatte. „Hanau ist ein junges, sehr talentiertes Team mit einem exzellenten Coach. Sie machen aufgrund ihrer Unerfahrenheit noch zu viele Fehler, ansonsten...

Sport
Lions setzen sich durch
12 Bilder

Tabellen-Mittelfeld rückt in Reichweite. Nächstes Spiel am Sonntag / Verlosung
Karlsruher Lions siegen erneut: 89 zu 71 gegen Tübinger Tigers

Karlsruhe. Es ist der dritte Sieg in Folge: Die Karlsruher Korbjäger setzen damit ein Zeichen in der Liga, kommen so langsam wieder in die Spur! Mit dem 89 zu 71 setzen sich die Lions zudem deutlich gegen die Tigers Tübingen durch. 23:13, 25:19, 21:16 und 20:23 so die Ergebnisse der Viertel. Ausschlaggebend dürfte das engagierte Lions-Spiel (17 Turnovers von Tübingen) zunächst gewesen sein, dazu eine 69%-Bilanz (Tübingen: 70%) bei den Freiwürfen und 41% bei der 3er-Würfen (Tübingen: 24%)....

Sport

Lions verpflichten erfahrenen Point Guard
Verstärkung für das Löwenrudel in Karlsruhe

Karlsruhe. Carl Ona Embo ist Franzose, 29 Jahre alt, 1,88 m groß, Aufbauspieler – und seit dieser Woche ein Löwe. Er soll den jungen Spielmacher Kahron Ross unterstützen, denn die Basketballer der PS Karlsruhe LIONS sind auf dem Weg, Anschluss an das Mittelfeld der BARMER 2. Basketball Bundesliga herzustellen. „Carl ist international erfahren und hat seine Fähigkeiten bereits vielfach unter Beweis gestellt. Wir erhoffen uns von ihm Entlastung auf der Point-Guard-Position. Er befindet sich...

Sport
Ivan Rudež trainiert die PSK Lions.  Foto: PSK Lions
2 Bilder

PSK Lions verpassen unter neuem Coach vorerst die Trendwende / Verlosung
Eine gute erste Hälfte reicht nicht

Basketball. Die Premiere des neuen Trainers ging daneben, die PSK Lions können auch unter neuer Leitung nicht gewinnen: In Heidelberg zogen die Karlsruher mit 78:88 den Kürzeren. Im Baden-Derby gegen Heidelberg stand erstmals Ivan Rudež an der Seitenlinie. Der Spielbeginn in der Kurpfalz war durchaus ansprechend und die Kontrahenten schenkten sich nichts. Nach den ersten zehn Minuten waren die Lions beim Stand von 20:23 leicht im Vorteil, und auch der Folgeabschnitt verlief zur...

Sport
Ansprache vom Coach bei einem Timeout

Neuer Trainer soll die Karlsruher Basketballer wieder in die Spur bringen
Fehlstart: "Lions" trennen sich von Chefcoach Michael Mai

Nach Fehlstart in die Saison – LIONS trennen sich von Michael Mai Basketball. Nur zwei Siege aus den ersten neun Spielen in der laufenden Spielzeit der 2. Basketball Bundesliga ProA – so lautet die vorläufige Bilanz der PS Karlsruhe "Lions", die aktuell den vorletzten Tabellenplatz belegen. Um den Weg für einen Neustart und frische Impulse freizumachen, haben die Verantwortlichen und Headcoach Michael Mai nach langen Gesprächen entschieden, sich voneinander zu trennen. Der 44-jährige...

  • 1
  • 2