Tipps zur Hochsaison am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden
Beginn der Sommerferien in Baden-Württemberg

Der Baden-Airpark von Süden
  • Der Baden-Airpark von Süden
  • Foto: FKB
  • hochgeladen von Jo Wagner

Region. Mit dem ersten Ferientag am Donnerstag, 26. Juli, nähert sich die diesjährige Sommer-Reisewelle am FKB ihrem Höhepunkt:  Von Donnerstag bis einschließlich Sonntag werden insgesamt 20.000 Fluggäste am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) erwartet. Verkehrsreichster Flugtag dieses ersten Ferienwochenendes wird der Sonntag mit rund 6.300 erwarteten Fluggästen werden.

Aufgrund des zur Ferienzeit deutlich erhöhten Passagieraufkommens sollte eine frühzeitige Anreise an den Flughafen erfolgen – auch für Geschäftsreisende. Damit der Start in den Urlaub entspannt gelingt, empfiehlt es sich, längere Anreisezeiten (die Dauerbaustelle auf der A5 verursacht immer wieder Staus) einzuplanen, die Verkehrsnachrichten zu prüfen und sich spätestens zwei Stunden vor dem geplanten Abflug an den entsprechenden Check-In Schaltern einzufinden.

Vorher Abflüge checken
Da auch das aktuelle Flugprogramm derzeit ungewöhnlich vielen Änderungen unterliegt, empfehlen wir denjenigen Fluggästen, die nicht bereits vorab von der jeweiligen Fluggesellschaft oder dem Reiseveranstalter benachrichtigt wurden, sich direkt bei der jeweiligen Airline nach dem aktuellen Stand ihres Fluges bzw. möglichen Alternativen zu erkundigen. Sobald uns Änderungen bekannt gegeben werden, veröffentlichen wir diese auf unserer Internetseite unter Tagesaktueller Flugplan.

Nach dem Check-In direkt durch die Sicherheitskontrolle zu gehen, spart weitere Zeit, insbesondere wenn die Vorschriften für Flüssigkeiten im Handgepäck eingehalten werden. Erlaubt sind 100 Milliliter pro Gefäß in einem maximal einen Liter fassenden, durchsichtigen und wieder verschließbarem Beutel. (ef)

Infos zu Fragen rund um das Parken am FKB, die Gepäckbestimmungen, barrierefreies Reisen oder auch zu den vielfältigen Serviceleistungen am FKB finden sich auf der Homepage des Flughafens: www.baden-airpark.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen