"Karles Woche", der Kommentar im "Wochenblatt Karlsruhe"
Eine große Strahlkraft für Karlsruhe

Karle schaut genauer hin ...
  • Karle schaut genauer hin ...
  • Foto: Wochenblatt
  • hochgeladen von Jo Wagner

Strahlkraft haben die Schlosslichtspiele im doppelten Sinne: Die technische Qualität und das künstlerische Konzept sind einmalig – und die Werbewirkung für die Stadt nimmt in diesem Jahr nochmals neue Dimensionen an.

Bereits zum Eröffnungswochenende gingen die Bilder vom Karlsruher Schloss wirklich um die Welt – ob Hongkong, USA, Großbritannien oder Singapur: Das sind nur einige Beispiele für die Platzierung der Aufnahmen des Karlsruher Schlosses in den wichtigsten Medien dieser Nationen.

Auch national gewinnen die Bilder im Wettstreit um Aufmerksamkeit immens: unschlagbar als „Bild des Tages“ auf tagesschau.de oder focus.de, dazu die web-Portale der großen Tageszeitungen im Land – von der Ostsee bis an die Alpen. Auch die Printausgaben haben nicht lange auf sich warten lassen: Überall strahlt das Karlsruher Schloss mit dem Hinweis auf die Lichtspiele des ZKM und der Event-Macher der Stadt.

Neben der großen Innen-Wirkung für die Bürger, die zurecht stolz auf dieses sehenswerte Alleinstellungsmerkmal zwischen IT, Kunst und Historie sind, zahlen die Schlosslichspiele jeden Euro mehrfach zurück, den die Stadt investiert. Schon jetzt sind die Schlosslichtspiele der beste Marketingträger für die Zukunftsstadt Karlsruhe! (karle)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen