Viele Angebote bis Montag, 22. April
„Karlsruher Frühlingsfest“

Auch das beliebte Büchsenwerfen gehört zur Mess’ foto: durlacher.de
  • Auch das beliebte Büchsenwerfen gehört zur Mess’ foto: durlacher.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Das „Karlsruher Frühlingsfest“ findet traditionell auf dem Karlsruher Mess’platz statt – bis Montag, 22. April.

Täglich gibt’s ab 14 Uhr (sonn- und feiertags ab 12 Uhr – außer Karfreitag, 19. April, da ist geschlossen) bis 23 Uhr beste und vielfältige Unterhaltung.

56 Beschicker begrüßen mit ihren Geschäften die Besucher, darunter „Magic“, „Break Dance“, Geisterbahn, Irrgarten „Coco Bongo“, Simulator „Gate of the Time“, Riesenrad, Berg- und Talbahn „Disco Circus“, zwei Autoscooter und sieben Kinderfahrgeschäfte. Dazu sind natürlich auch Spiel- und Schießgeschäfte im Angebot.

Beim „Frühlingsfest“ sollten sich Familien Donnerstag, 18. April, auf dem Mess’platz vormerken, denn dann gibt’s den beliebten „Familientag“, an dem es ermäßigte Fahrpreise an allen Fahrgeschäften sowie Sonderangebote an Verkaufs- und Spielgeschäften gibt. red

Infos zum „Schaustellerverband Karlsruhe“: www.svka.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen