Aktion „Hoffnungslicht“ sucht Partner für soziales Engagement
Unterstützer gesucht

Aktion „Hoffnungslicht“. Der Fussballfanklub „Pfälzer Sturm“ des 1. FC Kaiserslautern und die Firma „H&S Märkte“ unterstützen das Kinderhospiz „Sterntaler“ in Dudenhofen. Hier werden lebensverkürzend erkrankte Kinder und ihre Angehörigen auf ihrem schweren Weg begleitet.
Hierfür wurde die Aktion „Hoffnungslicht“ ins Leben gerufen, die Behinderten, Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen und Familien, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, hilft. Darüber hinaus unterstützt die Aktion auch Krebsstationen.
Für das soziale Engagement, das im nächsten Frühjahr statt finden soll, werden noch Partner gesucht, die die Aktion mit Kleinigkeiten wie Werbegeschenken oder Sachspenden unterstützen. Diese werden bei Tombolas und Verlosungen sowie auf „Tscharlie’s Märkte“ zu gunsten des Engagements verkauft. ps

Weitere Informationen:
Aktion Hoffnungslicht, Fussballfanklub „Pfälzer Sturm“, Karl-Heinz Helck
Hauptstraße 28, 67098 Bad Dürkheim
Telefon: 063226208669
Mobil: 0176 60360736
E-Mail:1954khh@gmx.de

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.