Ostern auf der Gartenschau
Gottesdienst, Gospel und Mitmach-Aktion

Die „Gospelsingers“ aus Schopp  Foto: PS

Gartenschau. Am Ostersonntag, 21. April, wird auf der Gartenschau Einiges geboten. Sobald um 9 Uhr die Tore öffnen, beginnt die RPR1-Ostereiersuchaktion im gesamten Neumühlepark. Hier gibt es neben unzähligen Schokohasen auch spezielle Preise zu finden. Auch der RPR1-Bär kommt zur Suchunterstützung vorbei.
Um 11 Uhr findet ein evangelischer Ostergottesdienst, geleitet von Kirchenrat Wolfgang Schumacher, in der Weidenkirche statt. Begleitet wird er von der Band „Community“. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst im Waldhaus neben der Gastronomie auf dem Kaiserberg statt.
Eine Mitmach-Aktion bietet der Lauter Steine e.V. gleich zwei Mal an. Um 11 und 14 Uhr können Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren den Baumeistern beim Bau des Washingtoner Capitols über die Schulter schauen und danach selbst eine Miniaturausgabe davon bauen. Eine Anmeldung hierzu ist erforderlich unter www.gartenschau-kl.de/veranstaltungen/termin/ostern. Hier erfährt man auch, ob noch Plätze verfügbar sind.
Ab 13 Uhr mischt sich der Gartenschau-Osterhase im Eingangsbereich unter die Menge. Dieser kommt natürlich pflichtbewusst seiner Aufgabe des Geschenkeverteilens an die kleinen Gäste nach.
Den Abschluss des Ostersonntags gibt es ab 14.30 Uhr mit den „Gospelsingers Schopp“. Diese haben eine bunte Mischung aus Gospel, Musical, Pop und Filmmusik mit dabei. Der Auftritt findet auf der Freilichtbühne im Neumühlepark statt, bei schlechtem Wetter wird in die Veranstaltungshalle ausgewichen.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen