15 Kindertagesstätten in Kaiserslautern und der Region ausgezeichnet
Gesunder Umgang mit der Sonne

Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. Sonne macht Spaß und tut gut – wenn man ein paar Regeln beachtet. Denn unbestritten ist leider auch, dass die im Sonnenlicht enthaltenen UV-Strahlungen die Haut schädigen. Vor allem Kinder sind hiervon betroffen.
Die Kinder in den Kindergärten haben längst Ihre Sonnenhüte und -kappen gegen eine wärmende Mütze ausgetauscht. Im Winter sind die Sonnensegel der Kitas sicher verstaut und warten auf Ihren Einsatz im nächsten Frühling.
„Wir waren in einigen Kindergärten der Region diesen Sommer unterwegs und sind sehr glücklich darüber, viele gute bis sehr gute Zeugnisse beim Sonnenschutz für die Kindergärten ausstellen zu können“, berichtet Angelo Seiffert, Pressesprecher der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz, Standort Kaiserslautern. „Gefreut haben wir uns stets über die positiven Rückmeldungen der Erzieherinnen, Eltern aber auch der Kinder über unsere Arbeit, Präventionsmaßnahmen und Engagement“, so Seiffert. Bei einer ausführlichen detaillierten Begehung der Kita mit Besprechung wird die Situation vor Ort beurteilt und bewertet und Tipps für Schattenplätze, den alltäglichen Sonnenschutz sowie weitere Verbesserungsmöglichkeiten in der Kita gegeben.
Bei Erziehern als auch bei Eltern bestehe erheblicher Bedarf an fachlich fundierten Informationen und der Weitergabe von praxistauglichen Lösungen zum Sonnen- und damit Hautschutz. Denn die Verunsicherung sei nach wie vor groß: Wie gefährlich ist die Sonne wirklich? Reicht es, sich im Schatten aufzuhalten? Welche Sonnencreme und welchen Schutzfaktor sollte man verwenden? Was tun bei empfindlicher oder allergischer Haut? Hierfür wird im Rahmen des SunPass-Projektes auch in jedem teilnehmenden Kindergarten eine Informationsveranstaltung für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher angeboten, bei der alle Fragen rund um das Thema gesunder Umgang mit der Sonne vom Kaiserslauterer Dermatologen Dr. Martin Lorenz und der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. beantwortet werden.
Alle Kindergärten haben sehr gerne an dem Präventionsprojekt „SunPass – Gesunder Sonnenspaß für Kinder“, der Europäischen Hautkrebsstiftung teilgenommen und so konnte das Informations- und Beratungszentrum Kaiserslautern der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. in 2018 und 2019 in der Region Kaiserslautern bereits insgesamt 15 Kitas als „SunPass-Kita“ auszeichnen.
Für 2020 als auch 2021 laufen die Planungen bereits. Kindertagesstätten, die sich für den „SunPass“ interessieren, erhalten bei der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz Informations- und Beratungszentrum Kaiserslautern, weitere Informationen. Ansprechpartner ist Angelo Seiffert (Telefon: 0631 3110830, E-Mail: aseiffert@krebsgesellschaft-rlp.de). ps

Die ausgezeichneten Kitas:
Prot. Kindertagesstätte „Auf dem Seß“ Kaiserslautern
Protestantische Kindertagesstätte „Villa Meilchen“
Gemeinde-Kindertagesstätte Trippstadt
Kath. Kindertagesstätte „St. Elisabeth“ Waldfischbach-Burgalben
Prot. Kindertagesstätte „Villa Sonnenschein“ Bosenbach
Kindertagesstätte „Regenbogen“ Katzweiler
Kindertagesstätte „Schatzinsel“ Hochspeyer
Kommunale Kita „Haus Regenbogen“ Enkenbach
Kommunale Kita Alsenborn
Kommunale Kita „Sonnenblume“ Sembach
Ev. Kita „Am Himmelreich“ Otterbach
Städtische Kita „Pinocchio“ Ramstein-Miesenbach
Kommunale Kita „Bärenbusch“ Kottweiler-Schwanden
Kommunale Kita „Naseweis“ Hirschhorn
Städtische Kita „Struwwelpeter“ Mehlbach

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.