Zweirad-Fahrer flüchten vor Kontrolle
Über Stock und Stein auf der Flucht

Zweirad-Fahrer flüchten vor Kontrolle
  • Zweirad-Fahrer flüchten vor Kontrolle
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Ralf Vester

Kaiserslautern/Hochspeyer. Die Polizei sucht den Fahrer einer Motocross-Maschine, der am Montagabend im Stadtgebiet negativ aufgefallen ist. Während einer Streifenfahrt zog der Zweiradfahrer kurz nach halb 9 die Aufmerksamkeit der Polizeibeamten auf sich, weil er im Bereich Trippstadter Straße/Brandenburger Straße das Rotlicht an der Ampel missachtete und einfach weiterfuhr.

Als die Streife daraufhin dem Motorrad folgte und den Fahrer einer Kontrolle unterziehen wollte, ergriff der Unbekannte die Flucht. Bei seiner Fahrt durch die Zollamtstraße, den Elf-Freunde-Kreisel, Barbarossastraße und Entersweilerstraße in Richtung Waldleiningen gab der Fahrer derart Gas, dass er Geschwindigkeiten über 100 km/h erreichte und mehrmals rote Ampeln überfuhr, wodurch er auch andere Verkehrsteilnehmer gefährdete.

Im Bereich "Hungerbrunnen" bog die Yamaha-Geländemaschine mit dem PS-Kennzeichen in einen Waldweg ab, den der Streifenwagen nicht nutzen konnte, so dass die Verfolgung abgebrochen werden musste. Die Ermittlungen nach dem Fahrer laufen. Verkehrsteilnehmer, die durch das Verhalten des Motorradfahrers gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2250 bei der Polizeiinspektion 2 in Kaiserslautern zu melden.

Kurz nach 21 Uhr wurde eine Streife auf der B48 auf ein Mofa aufmerksam, das mit zwei Personen besetzt und deutlich schneller in Richtung Hochspeyer unterwegs war, als das für ein solches Gefährt zulässig ist. Der Fahrer reagierte jedoch nicht auf die Anhaltesignale, stattdessen ergriff er die Flucht, fuhr mit etwa 60 km/h in Richtung Elmstein davon und bog in einen Feldweg parallel zur Bundesstraße ab. Auch hier ignorierte er weiter die polizeilichen Signale und setzte seine Fahrt über den unbefestigten Waldweg fort.

Eine Streife nahm den Roller an anderer Stelle wieder auf, setzte sich vor ihn und konnte ihn zum Anhalten bringen. Während Polizeibeamte die Sozia schon festhalten konnten, startete der Fahrer erneut einen Fluchtversuch, er konnte aber schließlich auch gestoppt werden.

Der 18-jährige Mann aus dem Landkreis räumte ein, Cannabis und Alkohol konsumiert zu haben. Betäubungsmittel und ein sogenannter "Grinder" wurden bei ihm gefunden. Außerdem gab er zu, dass sein Mofa 60 km/h erreicht (statt der zulässigen 25).Der junge Mann musste zwecks Blutprobe mit zur Dienststelle kommen. Der Roller wurde vorläufig sichergestellt.

Auf den 18-Jährigen kommt ein Strafverfahren zu. Gegen ihn wird nicht nur wegen der Flucht vor der Polizei ermittelt, sondern auch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheit im Straßenverkehr, Besitz/Erwerb von Cannabis sowie Erlöschen der Betriebserlaubnis durch die technische Manipulation am Mofa. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Die beste Zeit für eine Impfung gegen die alljährlich auftretende Grippe ist in der Regel der Oktober und November. Eine Influenza-Impfung kann jedoch auch noch zu einem späteren Zeitpunkt sinnvoll sein.
3 Bilder

Grippeimpfung auch in Zeiten von Corona
Kelten-Apotheke rät zur Grippeimpfung

Grippeimpfung Kaiserslautern. Die Corona-Pandemie hält uns noch immer in Atem, da steht uns zusätzlich die alljährliche Grippe-Saison bevor. Das führt zu allerhand Verunsicherungen: Schließen sich Corona- und Grippeschutzimpfung gegenseitig aus? Kann man sich gleichzeitig impfen lassen? Wann ist überhaupt ein guter Zeitpunkt für eine Grippeimpfung? Grippeimpfung und Corona-Impfung ergänzen sich Durch die Pandemie ist das Thema Impfung ganz besonders in den Fokus gerückt. Neben der Impfung gegen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein Design-Kamin ist im Vergleich zu anderen Heizarten ein besonderer Blickfang
5 Bilder

Design-Kamine von Sascha Böhmer: Ein Blickfang für jeden Raum

Design-Kamine aus Ramstein im Kreis Kaiserslautern. Ein Design-Kamin bringt nicht nur Wärme und Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände, er ist im Vergleich zu herkömmlichen Heizarten auch ein echter Blickfang für jeden Raum. Alle, die im Raum Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz auf der Suche nach einem Kaminofen sind, der perfekt auf den eigenen Wohnraum abgestimmt ist, finden im Kaminstudio Sascha Böhmer in Ramstein den richtigen Ansprechpartner. Hier entstehen zusammen mit dem Profi moderne...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Business + Innovation Center in Kaiserslautern (bic) bietet neben Existenzgründer-Beratung für Gründer *innen aus Rheinland-Pfalz auch einen Businessplan-Wettbewerb an

Businessplan-Beratung wandelt innovative Ideen in florierende Geschäftsmodelle einer Existenzgründung

Businessplan-Beratung Kaiserslautern / Pfalz. Das business & innovation center (bic) in Kaiserslautern ist Ansprechpartner für Gründer *innen mit innovativen Geschäftsideen in der Pfalz und Rheinhessen. Gerne wird die Kompetenz des bic von WissenschaftlerInnen genutzt, um Gründungsideen, die aus Forschungen entstanden sind, umzusetzen. Von einer ersten kostenlosen Beratung über Workshops zu wichtigen Themen einer Existenzgründung und einem funktionierenden Geschäftskonzept, ersten...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Anwalt Arbeitsrecht Kaiserslautern: Nicht jede Rechtsangelegenheit muss vorm Arbeitsgericht landen. Die Rechtsanwälte versuchen, steht die beste Möglichkeit zu finden.
3 Bilder

Anwalt für Arbeitsrecht in Kaiserslautern: Kanzlei Marco Reinz & Kollegen

Anwalt Arbeitsrecht Kaiserslautern. Nicht immer ist das Verhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gut. Für beide gibt es Rechte und Verpflichtungen, die nicht immer eingehalten werden. Daher gibt es immer wieder eine Reihe von rechtlichen Problemen und Fragen. Wer eine Rechtsberatung oder juristischen Beistand im Bereich Arbeitsrecht benötigt, wird von der Kanzlei Marco Reinz & Kollegen in Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz kompetent beraten. Rechtsanwälte Marco Reinz und Rechtsanwältin...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen