November-Wanderung des PWV-Erlenbach
Herrmannsberger Wandertour – im Pfälzer Bergland

Die nächste Wanderung des Pfälzwerwald-Vereins Erlenbach findet am Sonntag, den 11.11.2018 statt.
Treffpunkt zur Autowanderung ist um 10.00 Uhr am Röhrbrunnen in Erlenbach.
Mit Privat-PKW geht zu unserem Ausgangspunkt, der Gemeinde Horschbach im Landkreis Kusel, Parkmöglichkeit im Ort. (Navi: 66887 Horschbach, Wingertsweg 25).
Der Herrmannsberg ist ein 536m hoher Berg im Nordpfälzer Bergland. Auf der ehemaligen Römerstraße mit herrlicher Aussicht von der Anhöhe „Mayen“ und entlang des Sachsbaches erschließt die Tour die drei Herrmannsberggemeinden Elzweiler, Horschbach und Welchweiler. Durch natürliche Landschaft mit herrlichen Panoramen und weiten Aussichten wechseln sich bewaldete Abschnitte mit offener Landschaft ab. Die Wege sind (leider) großteils asphaltiert. Nach einem ersten Anstieg geht es weiter leicht bergauf, bergab – typisch für das Pfälzer Bergland.
Endziel ist wieder die Gemeinde Horschbach. Schlusseinkehr ca. 15.30Uhr im Restaurant „ Zum alten Keiler“.
Gäste sind gerne willkommen.
Eine Kurzwanderung ist dieses mal leider nicht möglich.
Wanderführer sind Heribert Korn und Rudi Berlitz.

Autor:

Mark Neckel aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.