Nachrichten - Grünstadt-Land

Lokales

Unnötige und lärmende Kampfjetflüge über Grünstadt
2 Bilder

Fluglärm zerstört unsere Gesundheit und Lebensqualität

Bürgerinitiative gegen Fluglärm, Bodenlärm und Umweltverschmutzung e.V. www.fluglaerm-kl.de Für den militärischen Flugbetrieb mit Kampfjets wurden in der Bundesrepublik sogenannte Übungszonen -Temporary Reserved Airspace- (TRA) eingerichtet. Über der Pfalz und dem Nordsaarland hat das Bundesverkehrsministerium und die Deutsche Flugsicherung gemeinsam mit dem Bundesverteidigungsministerium die flächenmäßig größte Übungszone „TRA Lauter“ geschaffen, die durch exzessive Nutzung das gesamte...

Otto, ein acht Jahre alter Boxer-Mix-Rüde

Tierheim Kirchheimbolanden vermittelt Boxer-Mix-Rüde
Notfall Otto

Kirchheimbolanden.Otto ist ein schöner, gesunder, acht Jahre alter Boxer-Mix-Rüde. Sein Leben war glücklich und unbeschwert, bis zu dem Tag als sein Herrchen verstarb. Danach konnte er bei dessen Sohn wohnen, aber leider nicht auf Dauer. Zeitmangel wegen der Arbeit und Ärger mit dem Vermieter machen es unmöglich. Daher sucht das Tierheim in Kirchheimbolanden dringend ein neues Zuhause für Otto. Einen schönen Platz mit lieben Menschen, die Zeit für den sportlichen Rüden haben. Wer Otto...

Swantje Hoffmann.
3 Bilder

Renommiertes Barocktrio zu Gast beim Konzertwinter
Con amore

Kirchheim. Wie es klingt, wenn man die Klangwelt des 18. Jahrhunderts erleben lassen will, das wollen am Sonntag, 17. Februar, 17 Uhr die drei Musiker Swantje Hoffmann (Köln), Leonard Schelb (Köln) und Florian Heyerick (Gent) in der St.-Andreas-Kirche aufzeigen. Dazu haben sie sich zum einen Sonaten von Johann Sebastian Bach und dessen Söhnen Carl Philipp Emmanuel, Wilhelm Friedemann und Johann Christoph Friedrich Bach ausgesucht, die sie einer Komposition von Georg Philipp Telemann...

Der Schwarzer Reiter büßt mit dem Leben.

Strafe für Verrat
Tod im Galgenwald bei Neuhemsbach

Neuhemsbach. Ein Wormser Ratsherr versteckt während des Pfälzischen Erbfolgekriegs eingeschmolzenes Metall von Wormser Kirchenglocken vor den Franzosen. Doch das Versteck bleibt nicht geheim. Ein Verrat, der nicht ungesühnt bleibt. Ein Jahr später fand man den Schwarzen Reiter mit gebrochenem Genick direkt neben dem Galgen, sein Pferd erschossen. Der Galgen, der dem Galgenwald bei Neuhemsbach den Namen gibt, wies auf die Gerichtsbarkeit der Herrschaft Neuhemsbach hin. Der Tatort verweist...

Das Bild zeigt natürlich nur eine attraktive adelige Dame - wie die Gräfin Eva aussah, bleibt der Nachwelt unbekannt.

Legende von der Gräfin Eva von Neuleiningen
Retterin der Burg

Neuleiningen. Die Legende erzählt, dass die Gräfin von Neuleiningen durch ihre Klugheit die Burg vor dem wütenden Mopp im Bauernkrieg gerettet hat. Bauern wüteten in der Pfalz Die Bauern waren wütend und zogen von Nussdorf her durch die Pfalz in Richtung Norden. Ein Kloster nach dem anderen, eine Burg nach der anderen plünderten sie aus und so manche Burg legten sie anschließend in Schutt und Asche. Als sie dann vor der Burg Neuleinigen standen, öffnete die Gräfin Eva von Leiningen die Tore...

Der "Air Rescue Pfalz" in Sembach

Neuigkeiten um den Einsatz des Rettungshubschraubers
Bieterwettbewerb für Hubschrauber im Bereich der Westpfalz

Kreis. Das Innenministerium Rheinland-Pfalz, die Krankenkassen und die im Rettungsdienstbereich Kaiserslautern liegenden Landkreise Donnersbergkreis, Kaiserslautern und Kusel haben vereinbart, dass der Bedarf für die Stationierung eines zusätzlichen Luftrettungsmittels für die Westpfalz sowie das Saarland auf Basis einer Gesamtbetrachtung über die Grenzen der Bundesländer hinweg neu analysiert und gutachterlich bewertet werden soll. Das Innenministerium ist gegenüber der Stationierung eines...

Sport

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

So seh'n Sieger aus - 3 Pokale für den TSV

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Ja wo laufen sie denn? - Leininger Crosslauf

Grünstadt. Am 26.01. fand in der Nähe von Grünstadt der 35. Leininger Crosslauf statt. Trotz Tauwetter und somit matschigem Untergrund gab es an diesem Tage 164 Teilnehmer. Auch der TSV Iggelheim trat mit seinen Leichtathleten an, gecoacht von Trainer Edgar Christ. Als Jüngste im Bunde nahm die 6-jährige Lena Wessinger teil und musste eine Strecke über 1100 Meter bewältigen. Sie zeigte Durchhaltevermögen und lief in 8:08,2 Minuten durchs Ziel; die Belohnung kam in Form eines Siegerpokals. Emma...

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Dennis Endras zählt mit einem Schnitt von 2,1 Gegentoren pro Spiel und einer Fangquote von 91,04 Prozent zu den besten Schlussmännern der Liga.

Torwart des DEL-Spitzenreiters hat sich am Bein verletzt
Adler Mannheim müssen drei bis vier Wochen auf Endras verzichten

Mannheim. Nachdem der Ausfall von Verteidiger Thomas Larkin bekannt wurde, erreichte die Adler Mannheim am Freitag, 11. Januar, eine weitere Hiobsbotschaft. Der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga muss in den kommenden Partien ohne Torhüter Dennis  Endras auskommen. Der 33-jährige Immenstädter hat sich nach Angaben der Adler im Heimspiel gegendie Eisbären aus Berlin am Bein verletzt und wird rund drei bis vier Wochen ausfallen. Endras bestreitet aktuell seine siebte Saison im Dress der...

Thomas Larkin gelangen für die Adler 13 Tore und 26 Assists.

Verteidiger der Adler Mannheim erlitt Handverletzung
Thomas Larkin fällt acht bis zehn Wochen aus

Mannheim. Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich acht bis zehn Wochen auf VerteidigerThomas Larkin verzichten. Der 28-jährige Italo-Amerikaner erlitt nach Angaben des DEL-Klubs im Auswärtsspiel bei den Krefeld Pinguinen kurz vor dem Jahreswechsel eine Handverletzung. Dies ergaben weitere medizinische Untersuchungen. Larkin werde sich kommenden Montag, 14. Januar, einem chirurgischen Eingriff unterziehen. „Thomas‘ Ausfall wiegt schwer. Er spielt eine tragende Rolle in unserer Abwehr...

Huthalas Verletzungspause trübt die Freude über das 1:0 etwas ein.

31-jähriger Finne zog sich Muskelverletzung zu - Adler gewinnen 1:0 in München
Adler Mannheim müssen vier Wochen auf Huthala verzichten

Gute und schlechte Nachricht für die Adler Mannheim: Mit dem 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 1:0)-Sieg im Spitzenspiel der Deutschen Eishockey Liga beim Meister EHC Red Bull München beendete die Mannschaft von Trainer Pavel Gross die Negativserie von vier Niederlagen in Folge. Allerdings müssen die Adler rund vier Wochen auf Angreifer Tommi Huhtala verzichten. Der 31-jährige Finne hatte sich am Freitag im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG eine Muskelverletzung im Brustbereich zugezogen. Neben Huhtala...

Ausgehen & Genießen

Der Zirkus des Horrors gastiert mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus“ auf dem neuen Messplatz in Mannheim.
6 Bilder

Angebot für Leser: „Schock-Tickets“ für die Premiere am 8. März
Im Zirkus des Horrors werden Wunder wahr

Mannheim. Von Freitag, 8. März, bis Sonntag, 24. März, gastiert der Zirkus des Horrors mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus" auf dem Neuen Messplatz in der Maybachstraße in Mannheim. Der gesamte Zeltkomplex des Zirkus des Horrors verwandelt sich in ein „Irrenhaus" voller Künstler. Im Mittelpunkt steht der italienische Psycho-Forscher Professore Salvatore dei Morti, der mit seinen haarsträubenden Behandlungsmethoden selbst Totgeglaubte wieder tanzen lässt.  „Schocktickets“ für...

Nareh Arghamanyan errang 18 Preise bei internationalen Wettbewerben und ist „Bösendorfer Artist“.

Klavierabend mit Nareh Arghamanyan im Freinsheimer Von-Busch-Hof
Eine außerordentliche Pianistin zu Gast

Freinsheim. Für den ersten Klavierabend auf der Bühne des von-Busch-Hofs im Jahr 2019 ist es dem Verein Von-Busch-Hof konzertant gelungen, die junge Pianistin Nareh Arghamanyan zu verpflichten. Sie hat schon zweimal das Konzertpublikum an gleicher stelle mit ihrem außerordentlichen Können begeistert. Nun wird sie am 26. Januar, 19 Uhr, nochmals auf der Bühne des Von-Busch-Hofs brillieren. Nareh Arghamanyan ist in Armenien geboren, war mit 15 Jahren die jüngste Studentin, die an der...

Kabarett mit Ramon Chormann
Ramon Chormann "oder sunscht was!" beim TuS Bobenheim am Berg

Die Probleme des Alltags werden treffsicher auf den Punkt gebracht, das Publikum weiß von der ersten Sekunde an, was ihm mal wieder alles passiert ist, weil sich jeder selbst erkennt in den Geschichten über Missgeschicke, Unarten, Servicewüste Deutschland und Unverschämtheiten anderer Menschen. Über all das kann sich Ramon Chormann herrlich „uffreesche“, gepaart mit teils heiteren, teils besinnlichen Liedern am Klavier und obendrein noch das neuste von „es Zuchtheislers Annemarie“ und „es...

TSC Rheingold Casino e.V. informiert
Discofox lernen mit den Profis - die nette Geschenkidee

Ab dem 7. Januar um 20 Uhr startet der neue Discofox Kurs für Einsteiger im Obrigheimer Rosengarten unter dem Motto "fit für Fasching an sieben Abenden". Vorkenntnisse oder eine Mitgliedschaft im Club sind nicht erforderlich. Erlernt werden der Grundschritt und erste einfache Figuren, die auf dem Parkett Eindruck hinterlassen.  Den Unterricht gestalten Heidrun und Joachim Becker, frühere Discofox Turniertänzer und lizenzierte Trainer. Der Gutschein für diesen Kurs ist eine nette Geschenkidee,...

Auch Vierbeiner freuen sich auf Weihnachten

Eintritt frei und Leinen los
Hundeweihnachtsmarkt in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Auf dem Hundeweihnachtsmarkt am Samstag, 15. Dezember, in der Jahnstube, Schillerstraße 13, wird ein durchdachtes Rahmenprogramm für Hund und Halter geboten. Los geht es mit der Eröffnung des Food Courts um 15 Uhr. Der Losverkauf startet um 15.15 Uhr. Tascha's Barf trifft den Pfötchenhof Pfalz, Sart 15.30 Uhr (Kino). Esther Würtz informiert um 16 Uhr (Kino), über Hundeschulen, Verhaltensberatung und Therapie. Um 16.20 Uhr gibt es ein Hunde Fotoshooting am Stand „Kleine...

Altleininger Gogeljodler
Kartenvorverkauf für den Krönungball am 17.11

Nach langer Zeit veranstalten die Altleininger Gogeljodler mal wieder einen Krönungsball in der Burg Altleiningen. Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm. Karten können zum Preis von 12 € am Samstag den 13. Oktober ab 16 Uhr in der Gaststätte zum Lamm in Altleiningen erworben werden. Vorbeikommen lohnt sich denn die Karten würden sicher sehr schnell vergriffen sein.

Blaulicht

Zurück in Gewahrsam: Die geflüchtete Bullenherde

Ausbruch aus ungeklärten Umständen
Bullenherde in Hettenleidelheim auf der Flucht

Hettenleidelheim. Am Dienstag, 05. Februar gegen 2 Uhr brachen aus bislang ungeklärter Ursache zehn Jungbullen aus ihrer Stallung eines Hofes in Hettenleidelheim aus. Die Herde wurde bei der anschließenden Suche zunächst auf der Hauptstraße in Hettenleidelheim gesichtet, flüchtete dann jedoch in Richtung BAB 6. Durch zwei Funkstreifen der Polizeiinspektion Grünstadt und der Autobahnpolizei Ruchheim sowie zahlreichen weiteren Helfern konnten die Tiere schließlich um 3.30 Uhr auf der B 47...

Unfallort
2 Bilder

Überholvorgang bei Wattenheim lässt drei Geschädigte zurück
Ausgebremster verletzt ins Krankenhaus

Wattenheim. Am frühen Montagmorgen kam es auf der A 6 zwischen den Anschlussstellen Enkenbach-Alsenborn und Wattenheim zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. In Fahrtrichtung Mannheim wechselte ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer den Fahrstreifen und übersah hierbei einen bereits auf der Überholspur fahrenden VW Golf. Der 27- jährige Fahrer wurde dadurch zu einer Vollbremsung gezwungen, was zu einem Auffahrunfall mit dem unmittelbar nachfolgenden Pkw eines 40-Jährigen führte....

Symbolfoto

Alkoholisierte 57-Jährige nach Sturz ins Krankenhaus eingeliefert
Rettungskräfte in Hettenleidelheim angegriffen

Hettenleidelheim. Zur Behandlung einer stark alkoholisierten 57-jährigen Frau aus Eisenberg wurde ein Team des Rettungsdienstes am Sonntag, 20. Januar um 00.20 Uhr nach Hettenleidelheim in die Hauptstraße gerufen. Die Frau war vermutlich aufgrund des übermäßigen Alkoholkonsums gestürzt und hatte sich dabei eine Platzwunde am Kopf zugezogen. Während der Versorgung der Frau wurde das Rettungsteam vom 22-jährigen Sohn der Frau sowohl beleidigt, als auch angegriffen. Der ebenfalls aus Eisenberg...

TWE

Dirmsteiner Hauseigentümerin überrascht Einbrecher
Großaufgebot der Polizei fahndet nach Flüchtigem

Dirmstein. Gestern Abend um 19.30 Uhr hörte eine 56-jährige Dame beim Betreten ihres Hauses in der Lokalbahnstraße ein Knarren auf der Treppe zum Obergeschoss, obwohl zu diesem Zeitpunkt niemand sonst zu Hause sein sollte. Sie stellte fest, dass ihr Schlafzimmer durchwühlt war und die Terrassentür offen stand. Die sofort alarmierte Polizei rückte unverzüglich mit starken Kräften auch von benachbarten Dienststellen und einer Sondereinheit der Bereitschaftspolizei, die in einem anderen Ort im...

Zeugenaufruf
Verkehrsunfallflucht nach riskanten Überholmanövern

Marnheim B47/ Dreisen.  Am späten Nachmittag des 13. Dezember  kommt es auf der B47 zwischen Marnheim und Dreisen zu mehreren riskanten Überholmanövern. Ein 55-jähriger PKW-Fahrer befährt die genannte Bundesstraße aus Richtung Marnheim kommend in Fahrtrichtung Dreisen. Hierbei überholt er trotz Gegenverkehr mehrfach, sodass andere Verkehrsteilnehmer gefährdet werden. Letztlich kommt es zur Kollision zwischen seinem Außenspiegel und dem eines entgegenkommenden PKW, wobei Schlimmeres aufgrund der...

Symbolbild (Foto: pixabay)

Zwei Tote Personen und zwei schwerverletzte Polizisten
Schüsse in Kirchheim

Kirchheim. In einer Wohnung in Kirchheim/Weinstraße kam es heute zu Streitigkeiten zwischen einer Frau und ihrem erwachsenen Sohn. Die 56-jährige Mutter verständigte fernmündlich die Polizei. Sie teilte mit, ihr 25-jähriger Sohn habe einen psychotischen Schub, stünde unter Drogeneinfluss und habe sie angegriffen. Als die beiden Polizeibeamten in die Wohnung kamen, soll der Sohn mit einer Schere auf sie losgegangenen sein. Die Polizeibeamtin und der Polizeibeamte haben nach bisherigen...

Ratgeber

Unser neuer Newsletter informiert Abonnenten regelmäßig über Gewinnchancen und Leseraktionen auf unserem Mitmachportal.

Informationen über Gewinnspiele, Aktionen und neue Funktionen auf unserem Portal
Neuer Newsletter für Wochenblatt-Reporter

Mitmachportal. Wer sich sich regelmäßig über besondere Aktionen, tolle Gewinnspiele, neue Funktionen und spannende Artikel auf unserem Portal www.wochenblatt-reporter.de informieren möchte, kann nun unseren neuen Newsletter abonnieren. Hier erfährt man schnell und übersichtlich, was gerade auf dem Portal los ist und kann direkt an großen Verlosungen oder anderen Leseraktionen, wie Fotowettbewerben oder zum Beispiel Umfragen teilnehmen. Auch Infos über neue Tools oder Funktionen dürfen natürlich...

Schmutziger Donnerstag in Gerolsheim
Kartenvorverkauf startet

Gerolsheim. Am Donnerstag, 28. Februar 2019, findet bei der TuS Gerolsheim der „Schmutziger Donnerstag“ statt. Motto der Veranstaltung ist „Hexentanz“. Zwischen den einzelnen Darbietungen wird Musik der „2 Generations“ geboten. Der Kartenvorverkauf beginnt am 25. Januar 2019 immer freitags von 18 bis 20 Uhr in der Seniorenstube im Rathaus Gerolsheim. Vorverkauf und Tischreservierung auch bei Irmgard Gurdan unter Telefon 06238 3703. gib/ps

Der VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. klärt auf
Schnee- und Eisräumung – Wer ist verantwortlich?

VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. Winterzeit ist Unfallzeit − auf und neben den Straßen. Auch wenn die Schneemengen in der Region nicht so ausgeprägt sind wie in anderen Teilen Deutschlands, gibt es für Immobilienbesitzer einige Pflichten zu beachten, um im Schadensfall nicht von langen Gerichtsprozessen und Schadensersatzansprüchen überrascht zu werden. Eigentümer müssen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht innerhalb ihres Grundstücks und auch auf den angrenzenden Wegen für die Schnee-...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Stier bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Stier (21. April bis 20. Mai)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Stier (21. April bis 20. Mai) Liebe/Partnerschaft Ende Mai sowie im Juli und Oktober schenkt Ihnen Venus viel Liebesglück. Saturn stabilisiert dabei Ihre Beziehung. Setzen Sie im Miteinander auf Ernsthaftigkeit und Stabilität. Im Dezember kann sich mit Jupiter und Mars eine intensive Liebe entwickeln, die dauerhaftes Glück verspricht. Geld/Beruf Bei der Arbeit verlangt Saturn von Ihnen gute Planung und Disziplin....

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Löwe bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Löwe (23. Juli bis 23. August)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Löwe (23. Juli bis 23. August) Liebe/Partnerschaft Venus und Uranus sorgen im März für viel Bewegung in Ihrem Liebesleben. Zugleich erzeugt Jupiter bis in den Spätsommer große Harmonie und jede Menge Glücksgefühle. Doch von Ende Juli bis Mitte August droht Streit mit dem Partner. Nutzen Sie den Oktober für versöhnliche Gespräche. Geld/Beruf Beruflich bieten Ihnen Mars und Uranus bis Mitte Februar viele Chancen, so...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Widder bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Widder (21. März bis 20. April)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Widder (21. März bis 20. April) Liebe/Partnerschaft Mit Jupiter und Uranus kommt bis März kaum Langeweile auf. Pluto drängt dabei auf gründliche Veränderungen. Ende Mai droht zudem Eifersucht. Gehen Sie kein Risiko ein, sondern reden Sie bereits im Januar mit Ihrem Partner. Im Juni und August schenkt Venus glücklichere Stunden. Geld/BerufJupiter begünstigt Ihre Vorhaben, wobei Uranus Ihnen bis ins Frühjahr einige...