Anmeldungen möglich
Neuer Schülerhort in Germersheim

Schule

Germersheim. Nachdem die Johannes-Gutenberg-Universität in Germersheim im Jahr 2018 ihre Uni-Kindertagesstätte in der Zeppelinstraße geschlossen hatte und sich in der Folgezeit ein zunehmend wachsender Bedarf an Kita-Plätzen abzeichnete, sah die Stadtverwaltung 2021 Handlungsbedarf und mietete die Räumlichkeiten der ehemaligen Uni-Kita an, um dorthin die bisher in der Kita „Sterntaler“ betriebenen Schülerhortgruppen (für Kinder im Grundschulalter) auszulagern. Gleichzeitig soll in den dadurch freiwerdenden Räumlichkeiten in der Kita „Sterntaler“ 25 Plätze für Kita-Kinder geschaffen werden.

Derzeit sind die erforderlichen Renovierungsarbeiten noch in vollem Gange, sie werden jedoch demnächst abgeschlossen sein. Man beabsichtige nach Aussage von Bürgermeister Marcus Schaile, den neuen Schülerhort der Stadt Germersheim auf dem Uni-Gelände voraussichtlich noch vor den Sommerferien zu eröffnen. „Die bestehende Hortgruppe der städtischen Kindertagesstätte „Sterntaler“ wird komplett in den neuen Schülerhort umziehen und somit 25 neue Plätze für den Regelbedarf ermöglichen. Der „Sterntaler“ wird zukünftig zu einem reinen Kindergarten werden.“

Derzeit werden noch Anmeldungen für den neuen Schülerhort für die Zeit nach den Sommerferien (zum Beginn des Schuljahres 2022/23) bei der Stadtverwaltung Germersheim (07274-960220, Email: Ludwig.Hans@germersheim.eu) entgegengenommen.ps

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

69 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.