Ehemalige Band "Dingsbums" hat sich neu aufgestellt
"Locomotive Brass" spielt Premiere in der Alten Ziegelei

Locomotive Brass ist eine neue Band aus zwölf Musikern, die überwiegend bereits in Dingsbums gespielt haben.
3Bilder
  • Locomotive Brass ist eine neue Band aus zwölf Musikern, die überwiegend bereits in Dingsbums gespielt haben.
  • Foto: Band
  • hochgeladen von Julia Lutz

Sondernheim /Germersheim.  Am Sonntag, 25. August, spielt ab 11 Uhr zum ersten Mal die Band "Locomotive Brass" in der Alten Ziegelei in Sondernheim ein Konzert. Die Band gibt es erst sei März und hat sich aus ehemaligen Mitgliedern der Band Dingsbums formatiert, die über 40 Jahre lang in der Südpfalz gespielt hat. "Wir sind nun 12 Musiker, die wieder gemeinsam Musik machen", erzählt Marietta Kaszkin-Bettag, Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Sondernheim. Der Verein ist Veranstalter des Konzerts, das in der Alten Ziegelei in Sondernheim stattfindet. Im Innenhof sind die Plätze überdacht, das heißt die Besucher sind vor Regen und Sonne geschützt.

Zu hören gibt es an diesem Vormittag Blues, Soul, Rock und Blues 'n Rhythm. "Unser Spektrum ist sehr weit", sagt Kazkin-Bettag. Namensgeber für die neue Band waren übrigens die Feldbahnen der Alten Ziegelei in Sondernheim. "Wir haben ja schon als Dingsbums oft und gerne hier gespielt und so haben wir uns entschieden, mit Locomotive die Feldbahnen in den Bandnamen aufzunehmen". Das Brass steht für den Bläsersatz der Kombo, der so einmalig ist. Es gibt nur weniger Bands in der Südpfalz mit dieser Stärke an Bläsern.  Der Eintritt kann vor Ort in der Ziegelei bezahlt werden. Natürlich gibt es auch Essen und Getränke. 

Mehr zur Band gibt es auf deren neuen Facebook-Seite. Wer mehr über die Alte Ziegelei in Sondernheim erfahren möchte, kann diesen Artikel lesen. jlz

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.