Freymeyer and Friends laden zur Ausstellung ins Kunsthaus Frankenthal ein
Herrenbesuch - Jahresausstellung

Frankenthal. Zum 13. Mal lädt Uschi Freymeyer zur Jahresausstellung ins Kunsthaus ein. Dieses Mal hat Sie ausschließlich Herren an Ihrer Seite. Der Maler, Toni Keller aus Lambsheim, wird seine perspektivischen Gemälde zeigen. Meist sind es Städteansichten mal von oben oder von vorne. Seine Werke sollte man sich länger anschauen, denn erst dann bemerkt man die vielen Kleinigkeiten in seinen technisch-abstrakten Welten.
Die Fotografien von Peter Grüner werden für Überraschung sorgen. Nordlichter in Kanada und Skandinavien sowie der Sternenhimmel ziehen ihn magisch an. Fotografische Herausforderungen sind Aktinszenierungen im urbanen Umfeld bei Nacht. „Into the dark“ widmet sich den nicht alltäglichen Begegnungen nach Sonnenuntergang.
Aus Großglattbach wird Frank Robert Köhler anreisen. Seine Metall Skulpturen sind außergewöhnlich und spacy. Die Fantasie scheint bei ihm grenzenlos zu sein. Wer mehr über ihn erfahren möchte kann unter Planetsix nachlesen, was er schon alles geleistet hat. Es ist erstaunlich und faszinierend zugleich.
Roland Hacker sorgt mit seinen Collagen für Diskussionen, was er auch möchte. Er will aufrütteln und zum Nachdenken anregen. Weltgeschehen, Politik und das Verhalten der Menschen sind nur einige seiner Themen. 2001 war er Mitbegründer des Kunstvereins in Römerberg und ist heute noch 1. Vorsitzender.
Der Jüngste in der Runde ist Anton Small. Es ist seine erste Ausstellung in der „wirklichen Welt“, wie er selbst sagt. Seine kreierten surrealen Gebilde, sind ein Versuch das objektiv Absurde mit Elementen der „echten“ Welt zu kombinieren. Dies beinhaltet die Transformation von Abstraktion in Illusionismus um Antons These zu bestärken, dass es keine klaren Grenzen zwischen den Genres geben muss.
Für Wärme und ein wohliges Gefühl vor dem Kunsthaus sorgt S&T Fackeldesign. Sergej Besedin und Thomas Kohl gestalten Fackeln aus Stein und Metall mit verschiedenen Einsätzen. Ist das Kunst? Ja, denn jede Fackel wird liebevoll und professionell hergestellt, es sind Unikate. Im Foyer des Kunsthauses wird Thomas Kohl Interessierte gerne beraten.
Die Gastgeberin, Uschi Freymeyer, ist nicht nur selbst Künstlerin, sondern auch Kuratorin und Eventmanagerin, wie sie selbst sagt. Es steckt viel Herzblut und Arbeit darin, aber es macht ihr Freude, wenn sie dann das Ergebnis sieht. Jedes Jahr malt sie neue Bilder für diese besondere Ausstellung. Farbenprächtige Gemälde, oft auch im Großformat. Mit ihrer speziellen Technik und Arcylfarben ist sie inzwischen auch über die Grenzen hinaus bekannt. Auch das Rahmenprogramm stellt sie selbst zusammen und begleitet die zweiwöchige Ausstellung täglich persönlich. Gerne führt sie auf Wunsch durch die Ausstellung. Künstlergespräche sind fest geplant, so kann man auch nach der Vernissage die Künstler persönlich kennen lernen. Termine sind auf der Homepage unter www.uschi-freymeyer.de zu finden. ps

Ausstellungsdaten

Die Ausstellung wird am 17. November, um 16 Uhr mit der Vernissage eröffnet.
Vom 19. November bis zum 1. Dezember ist täglich von 14 bis 18 Uhr geöffnet, Montag geschlossen.
Kunsthaus Frankenthal, Mina-Karcher-Platz 42a, 67227 Frankenthal

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Wie lernt man auch während der Corona-Pandemie neue Menschen kennen und kann Kontakte knüpfen? Die Online-Kurse der vhs dienen als Plattform, um gemeinsam mit Menschen aus der Region Neues zu lernen. Machen Sie mit!
2 Bilder

Online-Kurse der vhs Neustadt
Und sie bewegt sich doch!

Neustadt an der Weinstraße. Der Präsenzunterricht im Gebäude der Volkshochschule Neustadt in der Hindenburgstraße kann im Moment bedingt durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden. Durch ein vielfältiges Online-Angebot mit Kursen, Seminaren und vielem mehr präsentiert das Team der vhs Neustadt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in diesem Semester ein buntes und attraktives Bildungsangebot. Dafür haben alle Volkshochschulen deutschlandweit ein eigenes Lernportal entwickelt: die vhs.cloud. Sie...

RatgeberAnzeige
Höher, schneller, weiter, besser – oder nicht?
2 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt
Das muss besser werden! Oder?

Soziologen bezeichnen unsere gesellschaftliche Gegenwart als „Zeitalter der Selbstoptimierung“, denn noch nie wurde so viel Energie darauf verwendet, Körper, Charakter, Lebensumstände, Ernährung, Arbeitsplatz, Zeitaufwand oder gesellschaftliche Prozesse zu optimieren. Der Begriff Optimierung kommt vom lateinischen Wort „optimus“ was „der Beste“ oder „der Tüchtigste“ bedeutet. Und auch wenn es grundsätzlich eine gute Idee ist, sich im Leben vorwärts zu bewegen, etwas zu wollen, irgendwo hin zu...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wenn ein Badezimmer-Umbau ansteht, sind die Profis von Bad & Design aus Ludwigshafen der richtige Ansprechpartner für staubfreies Renovieren.
5 Bilder

Bad-Profis aus Ludwigshafen am Werk
Staubfrei renovieren im Badezimmer

Staubfrei renovieren. Die Experten von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim bieten den Umbau des Badezimmers aus einer Hand. Viele Interessenten graut es vor Staub und Dreck, der beim Renovieren entsteht. "Wo gehobelt wird, fallen Späne", lautet ein bekanntes Sprichwort. Was für die Schreiner gilt, kann auch in der Installateur-Zunft nicht vernachlässigt werden. Die Profis von Bad & Design bieten einen Ausweg: Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung renoviert Bad & Design Badezimmer in bewohnten...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Obwohl die Bundesregierung die hohe Einspeisevergütung seit 2012 schrittweise zurückgefahren hat, lohnt sich eine Photovoltaikanlage auch heute noch

Experten für Solaranlagen: Organic Energy aus Kaiserslautern
Strom vom eigenen Dach

Organic Energy. Photovoltaikanlagen sind nach wie vor gefragt. Obwohl die Bundesregierung die hohe Einspeisevergütung seit 2012 schrittweise zurückgefahren hat, lohnt sich die Erzeugung von Solarstrom auch heute noch. "Entscheidend ist der Eigenverbauch an Strom", erklärt Thomas Nagel, Geschäftsführer von Organic Energy in Kaiserslautern. "Denn wer von dem selbst erzeugten Strom möglichst viel selbst nutzt, kann seine Stromrechnung deutlich senken. Somit ist eine Photovoltaikanlage eine...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Auszubildende C. Baaden erlernt im zweiten Lehrjahr den Beruf Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk in einer Görtz-Filiale in Worms. Vor ihrer Ausbildung absolvierte sie bereits ein Praktikum. So fiel ihr der Einstieg in die Ausbildung und den Arbeitsalltag leicht.
4 Bilder

Ausbildung im Verkauf und Fachverkauf bei Bäcker Görtz
Es gibt noch offene Ausbildungsstellen

Ausbildung bei der Bäckerei Görtz. Einen bodenständigen Beruf erlernen und früh Verantwortung übernehmen können Auszubildende bei der familiengeführten Bäckerei Görtz. Die Tätigkeiten als Verkäuferin im Einzelhandel oder als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk sind abwechslungsreich und geprägt von engem Kundenkontakt. B. Tas (21), C. Baaden (18), L. Heim (18) und M. Schmitt (18) lernen diese Ausbildungsberufe in unterschiedlichen Filialen der Bäckerei Görtz in der Metropolregion...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen