Baumpflanzaktion Kurpark Bad Herrenalb
Baumpflanzaktion im Herrenalber Kurpark

  • Foto: Stadt Bad Herrenalb
  • hochgeladen von Patrick K.

Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel und Bürgermeister Klaus Hoffmann setzen Zeichen gegen Klimawandel

Bad Herrenalb. Im Rahmen der Aktion „1000 Bäume für 1000 Kommunen“ hat Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel MdB am Montag gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Hoffmann und dem Bernbacher Ortsvorsteher Klaus Lienen im Herrenalber Kurpark eine Eiche gepflanzt. Die landesweite Klimaschutzaktion ist eine Initiative des Gemeindetages Baden-Württemberg.

Bürgermeister Hoffmann bedankte sich bei Hans-Joachim Fuchtel für sein klimapolitisches Engagement und betonte, dass der Klimawandel auch Bad Herrenalb vor große Herausforderungen stelle. „Das Wasser wird immer knapper, was dazu führt, dass heimische Arten wie die Fichte zunehmend unter Trockenstress und Schädlingen leiden.“ Man müsse bei Baumpflanzungen mittlerweile genau überlegen, welche Arten mit den immer länger werdenden Trocken- und Hitzeperioden am besten zu Recht kommen, so der Bürgermeister weiter. Staatssekretär Fuchtel erklärte, dass man mit der Eiche eine gute Wahl getroffen habe, auch symbolisch. „Eichen sind widerstandsfähig und langlebig und passen deshalb hervorragend zu Bad Herrenalb.“

Autor:

Patrick K. aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen