Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Cannabisaufzuchtsplantage entdeckt

Kaiserslautern. Die Polizei hat am Mittwoch in der Mannheimer Straße bei einem 39-Jährigen eine Cannabisplantage entdeckt und sichergestellt. Gegen den Mann wurde wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung entdeckten die Beamten eine Cannabisaufzuchtsplantage und bereits abgeerntetes Marihuana. Der 39-Jährige wurde zunächst vorläufig festgenommen und erkennungsdienstlich behandelt. Er machte gegenüber der Polizei keine Angaben....

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zwei Tote Personen und zwei schwerverletzte Polizisten
Schüsse in Kirchheim

Kirchheim. In einer Wohnung in Kirchheim/Weinstraße kam es heute zu Streitigkeiten zwischen einer Frau und ihrem erwachsenen Sohn. Die 56-jährige Mutter verständigte fernmündlich die Polizei. Sie teilte mit, ihr 25-jähriger Sohn habe einen psychotischen Schub, stünde unter Drogeneinfluss und habe sie angegriffen. Als die beiden Polizeibeamten in die Wohnung kamen, soll der Sohn mit einer Schere auf sie losgegangenen sein. Die Polizeibeamtin und der Polizeibeamte haben nach bisherigen...

Blaulicht

Lkw mit manipulierter Abgasanlage von der Polizei auf der A5 gestoppt
Abgase gelangten ungereinigt in die Umwelt

Bruchsal. Einem polnischen Sattelzug mussten die Beamten der Verkehrspolizei am Donnerstag die Weiterfahrt untersagen. Beamte der besonders spezialisierten Verkehrsüberwachung kontrollierten den Sattelzug am Donnerstag kurz nach 9 Uhr auf der A5 bei Bruchsal. Neben erheblichen Mängeln an der Beleuchtungseinrichtung und der Lenkung der Sattelzugmaschine waren auch am Sattelauflieger die Bereifung, die Beleuchtung und die Federdung mangelhaft. Durch moderne Diagnosetechnik ergaben sich...

Blaulicht
Gestern ereigneten sich in Schifferstadt zwei Unfälle mit verletztem Motorradfahrer.

Die Fahrer verletzten sich jeweils leicht
Zwei Motorradunfälle in Schifferstadt

Schifferstadt. Am Donnerstagvormittag gegen 11.45 Uhr ereignete sich an der Einmündung Mannheimer Straße/Breslauer Straße ein Unfall, bei dem ein Motorradfahrer zu Fall kam. Die Fahrerin eines Pkw kam aus der Breslauer Straße und tastete sich in die Einmündung hinein. Der Motorradfahrer, der die Mannheimer Straße befuhr, dachte, der Pkw würde herausziehen und verriss deshalb die Maschine. Er stürzte und verletzte sich leicht. Später wurde er ins Krankenhaus gebracht. Zu einer Berührung zwischen...

Blaulicht
Wegen einer Vorfahrtsverletzung kam es im Bereich B 35/L 558 zu einem Unfall. Ein Mann wurde dabei leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Bruchsal
Vorfahrt genommen - ein leicht Verletzter

Bruchsal. Zu einem Verkehrsunfall kam es heute morgen im Einmündungsbereich der Bundesstraße 35 und der Landesstraße 558 in Bruchsal.  Ein 26 Jahre alter Mann wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt. Nach den Feststellungen der Beamten des Polizeireviers Bruchsal befuhr gegen 5.45 Uhr ein 30 Jahre alter Scirocco-Fahrer die B 35 und wollte im Einmündungsbereich nach links in die L 558 abbiegen. Hierbei übersah er den 26-Jährigen in Richtung Bruchsal fahrenden VW und kollidierte...

Blaulicht
Zum Glück blieb es bei einem Unfall zwischen Ubstadt und Unteröwisheim bei Blechschaden.

Zum Glück nur Blechschaden zwischen Ubstadt und Unteröwisheim
In den Gegenverkehr geraten

Ubstadt-Weiher. Eine 50-jährige Skoda-Fahrerin ist am Donnerstag gegen 22.45 Uhr zwischen Ubstadt und Unteröwisheim vermutlich aufgrund von Übermüdung in den Gegenverkehr geraten. Dabei streifte sie einen entgegenkommenden Mercedes dessen 51-jährige Fahrerin dadurch ins Schleudern kam und gegen die Leitplanke prallte. Glücklicherweise blieben beide Unfallbeteiligten unverletzt. Der Sachschaden wird auf knapp 50.000 Euro geschätzt. pol

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert Hauptverkehrsachse
Großkontrolle auf der Bundesstraße 9 zwischen Wörth und Speyer

Kreis Germersheim. Die intensive Bekämpfung der Wohnungseinbrüche und die Senkung der Verkehrsunfallzahlen sind auch dieses Jahr wieder Schwerpunktthemen der Polizei Rheinland-Pfalz und auch erklärtes Ziel der Polizeidirektion Landau. Gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit, die insbesondere bei Eigentumsdelikten gerne ausgenutzt wird, veranlasste die Polizeiinspektion Germersheim eine großangelegte Kontrolle an der Hauptverkehrsachse B9 in nördlicher Richtung. Bei der Großkontrolle am...

Blaulicht

Verbot missachtet und auf Bahnübergang gehalten
Schranke stößt auf Autodach

Speyer. Die 75-jährige Fahrerin eines VW Golf musste heute Abend aufgrund eines Rückstaus am Bahnübergang Mühlturmstraße auf dem Übergang halten. Sie missachtete das Verbot, bei Rückstau des Fahrzeugverkehrs auf die Bahngleise zu fahren. Kurz darauf schließ die Bahnschranke. Die übrigen Fahrzeuge konnten den Bahnübergang verlassen, da die zweite Schranke für die Ausfahrt vom Bahnübergang zeitversetzt schließt. Die Schranke stieß auf das Dach des Autos. Hierdurch wurde beim Fahrdienstleiter eine...

Blaulicht
6 Bilder

Feuerwehr Landstuhl zu Gast auf der Airbase Ramstein.
Parade der Feuerwehrfahrzeuge

Am Samstag den 6. Oktober 2018 besuchte die Feuerwehr Landstuhl die Ramstein Airbase um im Rahmen der „Fire Prevention Week“ an der Parade der Feuerwehrfahrzeuge teilzunehmen um so auch das sehr gute Kameradschaftliche Verhältnis zur pflegen. Die Fahrzeugparade führte durch die Wohnanlage auf der Airbase wo zahlreiche Angehörige der Streitkräfte den Fahrzeugzug von amerikanische und deutschen Fahrzeuge betrachteten. Der Flugplatz Kommandanten sowie das Maskottchen der US Feuerwehr „Sparky“...

Blaulicht
6 Bilder

Jugendfeuerwehr Landstuhl
Die Kleinen ganz groß!

Dieses Jahr war es wieder soweit. Am Samstag den 13.10.2018 veranstaltete die Jugendfeuerwehr Landstuhl ihren Berufsfeuerwehrtag. Wie bei einer Berufsfeuerwehr treten die Jugendlichen zu einem 24-Stunden-Dienst an. Aber nicht nur um Einsätze abzuarbeiten, sondern auch um Geräte und Fahrzeuge zu pflegen, an Übungen und Unterrichten teilzunehmen, sowie für Spiel und Spaß durch eigene Freizeitaktivitäten. Nach langer Vorbereitung durch die Jugendbetreuer und vieler Personen im Hintergrund war...

Blaulicht

Frau zeigt ihr Hinterteil

Weilerbach. Eine 58-Jährige erstattete am Mittwoch Anzeige bei der Polizei. Der Grund: Die Nachbarin der Frau zeigte ihr das entblößte Hinterteil. Weil sich die 58-Jährige dadurch beleidigt fühlte und auch andere Nachbarn in der Vergangenheit über ähnliche Zwischenfälle berichteten, suchte sie die Polizei auf. ps

Blaulicht
Schmuggelware
2 Bilder

20.000 Zigaretten sichergestellt

Kaiserslautern. 20.000 Zigaretten entdeckte der Zoll am vergangenen Montagabend im Gepäck einer 28-jährigen Reisenden: Die Tabaksteuer in Höhe von mehr als 3.000 Euro wurde erhoben. Die Kontrolleinheit des Saarbrücker Zolls kontrollierte an der Autobahn 6 bei Kaiserslautern Fahrzeuge, die auf der "Ost-West-Route" unterwegs waren. So wurde auch ein Transporter, der von Rumänien nach Großbritannien fuhr, angehalten. Die acht Insassen gaben zunächst an, keine steuerpflichtigen Waren wie...

Blaulicht
Der Ladendetektiv, der den Diebstahl beobachtet hatte, hielt die Frau bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Parfum und Kleidung eingesteckt
Ladendiebin in Speyer ertappt

Speyer. Eine 30-jährige Frau hat am Mittwoch in der Galeria Kaufhof in einer Umkleidekabine die Warensicherung an fünf Parfümverpackungen und mehreren Kleidungsstücken im Wert von insgesamt 900 Euro entfernt und in einer mitgeführten Plastiktasche verstaut. An der Kasse bezahlte sie lediglich zwei Kleidungsstücke und wollte das Geschäft verlassen. Sie wurde von dem Ladendetektiv, der den Diebstahl beobachtet hatte, bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. pol

Blaulicht

Winzerumzug 2018
DRK zieht Bilanz

Am 14. Oktober erwartete die Stadt Neustadt bei bester Wettervorhersage mindestens 70.000 Gäste beim diesjährigen Winzerumzug durch die Neustadter Innenstadt. Das DRK Neustadt war mit Hilfe befreundetet und benachbarter Ortsvereine mit insgesamt 54 Kräften im Einsatz. Im Laufe des Tages wurden insgesamt über 70 Hilfeersuchen abgearbeitet. Die Fußtrupps und Rettungswagenbesatzungen waren zeitweise pausenlos im Einsatz und mussten leider auch mehrfach den Umzug durchqueren....

Blaulicht

Kontrolle in Rülzheim
Polizei erwischt Handysünder

Rülzheim. Vier Handyverstöße stellten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim am Mittwochmittag, 17. Oktober,  in der Bahnhofstraße in Rülzheim fest. Die Fahrzeugführer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 100 EUR. Die Polizisten überwachten den Verkehr in der Zeit von 15.30 bis 16.30 Uhr. Weitere sieben Fahrzeugführer hatten keinen Sicherheitsgurt angelegt. Fünf Fahrzeuge wurden wegen entsprechender Mängel beanstandet.  ps

Blaulicht

Mann fährt in Germersheim mit dem Rad auf ein Auto
Radfahrer stürzt mit 2,25 Promille

Germersheim.  Eine Platzwunde erlitt ein 60-jähriger Radfahrer bei einem Sturz mit seinem Fahrrad am Donnerstagmorgen, 18. Oktober, gegen 0.45 Uhr in Germersheim. Der Radfahrer war in Folge übermäßigen Alkoholkonsums auf ein geparktes Auto aufgefahren und zu Boden gestürzt. Ein Atemalkoholvortest erbrachte ein Ergebnis von 2,25 Promille. Der Mann wurde zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. pol

Blaulicht

Taschendiebstahl

Kaiserslautern. Taschendiebe haben am Mittwoch in einem Einkaufsmarkt in der Kurt-Schumacher-Straße eine 66-Jährige bestohlen.Die Frau hatte die Tasche umhängen, als die Diebe gegen 11 Uhr unbemerkt zugriffen. Sie stahlen einen roten Ledergeldbeutel in dem sich eine Bankkarte, Ausweisdokumente und Bargeld befanden. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht

Einbruch in drei Wohnungen

Kaiserslautern. Einbrecher sind am Mittwoch in drei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Malzstraße eingebrochen. Die Diebe machten sich vermutlich zwischen 6.30 Uhr und 17.15 Uhr ans Werk. Sie brachen Wohnungstüren auf und stahlen aus zwei Appartements Schmuck, Bargeld, eine Spielekonsole und eine Sporttasche. An der Tür zur dritten Wohnung scheiterten die Unbekannten. Die Tür hielt dem Einbruchsversuch stand. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der...

Blaulicht

Ursache war schnell gefunden
Schwelbrand in der Grundschule Rülzheim

Rülzheim. Am heutigen Mittwoch, 17. Oktober, hat es im ersten OG der Grundschule Rülzheim gebrannt. Gegen 9.31 Uhr wurde die Leitstelle Südpfalz alarmiert. Die Verbandsgemeindefeuerwehr Rülzheim war mit vier Einheiten vor Ort. Mit der Wämrebildkamera suchte der Angriffstrupp das Verwaltungsgebäude ab und konnte einen Schwelbrand im ersten Obergeschloss finden. Ursache war ein technischer Defekt. Zu Schaden gekommen ist niemand. Im Einsatz waren die Feuerwehren der vier Ortsgemeinden mit sechs...

Blaulicht
Weil eine 15-Jährige ihren Freund schützen wollte, dachte sie sich eine Unfallflucht nur aus. Ihre schweren Verletzungen stammen von einem Rollerunfall.

UPDATE: Fahrerflucht entpuppt sich als Lügenmärchen eines Teenagers
Schwer verletzte 15-Jährige in Heidelsheim will Freund schützen

Update. Eine 15-Jährige hat am Montag gegenüber der der Polizei angegeben, sie sei gegen 17 Uhr im Bereich der Altenbergstraße / Einmündung zum Lorenzhain von einem hellen Pkw angefahren worden, der danach geflüchtet sei. Umfangreiche Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei Bruchsal konnten den Fall nun aufklären. Tatsächlich ist das Mädchen zusammen mit ihrem 16-jährigen Freund auf dessen Roller in den Weinbergen unterwegs gewesen. Beide stürzten und zogen sich dabei Verletzungen zu. Um...

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Senior beraubt

Kaiserslautern. Ein 79-Jähriger ist am Dienstagnachmittag im Waldgebiet östlich der Schule am Beilstein von Unbekannten überfallen worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der Mann war gegen 14.30 Uhr zum Spaziergang im Wald unterwegs. Auf dem Weg zum Aussichtpunkt Rummelshald kamen ihm nach aktuellem Stand der Ermittlungen zwei Männer entgegen. Sie bedrohten den 79-Jährigen und nahmen ihm Wertsachen und seine Habe weg. Der 79-Jährige blieb unverletzt. Die Täter seien etwa 25 Jahre alt,...

Blaulicht

Verdachts des Betrugs
Ungültigen 100-Euro-Gutschein erworben

Kaiserslautern. Ein 47-Jähriger ist vergangenen Woche im Internet auf einen mutmaßlichen Betrüger hereingefallen.Der Mann erwarb auf einer Plattform für Kleinanzeigen einen Amazon-Gutschein im Wert von 100 Euro. Mit dem Verkäufer einigte er sich auf einen Kaufpreis von 97 Euro. Nachdem der 47-Jährige das Geld überwiesen hatte, erhielt er per E-Mail ein Foto des Gutscheincodes zugesandt. Wie sich herausstellte, war der Code ungültig und der Gutschein bereits eingelöst. Die Polizei ermittelt...

Blaulicht

Schlägerei an der Mall

Kaiserslautern. Ein Streit zwischen zwei Personengruppen löste am späten Dienstagabend einen Polizeieinsatz aus, bei dem ein Beamter körperlich angegangen wurde. Aus bislang ungeklärten Gründen gerieten die beiden Parteien vor der Mall aneinander. Ein 29-Jähriger beobachtete das Gerangel und wollte die Situation schlichten. Hierbei wurde er jedoch selbst von drei Männern angegriffen und bekam einen Faustschlag ab. Zur Verteidigung setzte der 29-Jährige eine Bierflasche ein und schlug mittig auf...

Beiträge zu Blaulicht aus