180 Grad. Geschichten gegen den Hass: Nur online
vhs-Talk: Reden Sie mit!

 Die Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss kann leider nicht wie geplant durchgeführt werden.
  • Die Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss kann leider nicht wie geplant durchgeführt werden.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Eva Bender

Bad Dürkheim. Aufgrund der gestiegenen Fallzahlen und der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung findet der vhs-Talk „180 Grad. Geschichten gegen den Hass“ nur online statt. Die Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss kann leider nicht wie geplant durchgeführt werden. „Wir freuen uns aber, allen Interessierten die Online-Teilnahme zu ermöglichen, sodass diese spannende Diskussion dennoch stattfinden kann. Eben ein bisschen anders, aber genauso interessant“, sagen Ilirjana Haas, Leiterin der vhs Neustadt, und Dirk Michel, Leiter der kvhs Bad Dürkheim.
Der Termin bleibt: Mittwoch, 4. November, 19 Uhr. Eine Anmeldung unter https://vhs.neustadt.eu/ oder www.kvhs-duew.de ist erforderlich.

Information zum Termin:
180 Grad. Geschichten gegen den Hass – Von Menschen, die ihre Vorurteile überwinden
Ausländer, Nazis, Linke, Schwule, Muslime – Welche Vorurteile haben wir? Wie (in)tolerant sind wir gegenüber anderer Meinungen? Bastian Berbner begab sich auf die Suche nach Menschen, die Hass und Vorurteile überwunden haben. Er erzählt die Geschichten von erfolgreichen Begegnungen: in einer Hamburger Reihenhaussiedlung, in einer dänischen Polizeistation, in einem irischen Dorf oder in einem Kieler Einkaufszentrum. Er traf Nazis und Islamisten und jene, die sie bekämpfen. Diese Erfahrungen zeigen, wie Hass und Vorurteile entstehen und was jede/r von uns dagegen tun kann. Bastian Berbner präsentiert Episoden aus seinem Podcast „Hundertachtzig Grad – Geschichten gegen den Hass“ (www.hundert-achtzig.de) und geht der Frage nach, ob eine 180-Grad-Wende möglich ist. Moderiert wird der Abend von Sarah Schäfer (www.mehrgutezeit.de). ps

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Coworking Spaces sind der perfekte Ort, um kreativ und produktiv zu arbeiten, aber um auch neue Kontakte zu knüpfen und über den Tellerrand zu blicken. Ideal geeignet dafür sind die Gemeinschaftsräume, wie hier im Coworkingspace in Neustadt an der Weinstraße.
6 Bilder

Eröffnungswoche in Wachenheim und Neustadt
Coworking ermöglicht neues Arbeitsgefühl

Coworking in Neustadt und Wachenheim an der Weinstraße. Unsere Arbeitswelt hat sich in den letzten Monaten rasant verändert. Viele Unternehmen, bei denen Präsenz im Büro, feste Arbeitsplätze in festgelegten Räumen zu festen Arbeitszeiten an der Tagesordnung waren, haben in Sachen Arbeitsplatz umgedacht: Homeoffice, mobiles Arbeiten an unterschiedlichen Orten, digitale Meetings und eine flexible Zeiteinteilung ermöglichen ganz neue Optionen. Wer arbeitet, ist nicht länger an einen bestimmten...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen