Männliche Jugend B des TFC Ludwigshafen siegt in der Verbandsliga
Erfolgreiche Feldhockeysaison 2018

Sieger der Verbandsliga bei der männlichen Jugend B in der Feldhockeysaison 2018: die Jungs vom TFC Ludwigshafen.
  • Sieger der Verbandsliga bei der männlichen Jugend B in der Feldhockeysaison 2018: die Jungs vom TFC Ludwigshafen.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Feldhockey. Am Sonntag, 16. September, spielten die drei besten Hockey-Mannschaften der beiden Gruppen der männlichen Jugend B (Jahrgänge 2002-2005) der Verbandsliga Rheinland-Pfalz/Saar/Luxembourg um den Verbandsligameister der Feldhockeysaison 2018 in Kaiserslautern. Die Jungs vom TFC Ludwigshafen gingen leicht favorisiert in das Finale, sie hatten alle sechs Vorrundenspiele gewonnen und konnten mit 79:9 eine tolle Torbilanz vorweisen. Leider fehlten am Finaltag zwei Stammspieler beim TFC, so war es wichtig, dies mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung aufzufangen.

Das erste Spiel gewannen die Jungs der TSG Kaiserslautern mit 5:1 gegen die Spielgemeinschaft des TV Alzey und VFL Bad Kreuznach. Im zweiten Spiel konnten auch die Jungs vom TFC Ludwigshafen mit 8:1 gegen die Spielgemeinschaft TVA/VFL gewinnen. So wurde das letzte Spiel zu einem echten Finalspiel. Beide Mannschaften waren taktisch gut eingestellt und kämpften um jeden Ball. Nach dem 0:0 zur Pause gelang es dann den Gästen von der TSG Kaiserslautern mit 1:0 in Führung zu gehen. Die Jungs von Trainer Jürgen Matz ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und spielten ihre Chancen heraus. Ein vom Kaiserslauterner Abwehrspieler auf der Torlinie mit dem Fuß gestoppter Ball führt zum 7-Meter für Ludwigshafen, der sicher verwandelt werden konnte. Der TFC spielte weiter auf Sieg und konnte sich dann nach einer schönen Kombination mit dem 1:2 belohnen, welches auch der Endstand war. Somit sicherte sich die männliche Jugend B des TFC Ludwigshafen nach einer erfolgreichen Feldsaison verdient den ersten Platz der Verbandsliga Rheinland-Pfalz/Saar/Luxembourg. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen