1. FCK U17 knapp mit 0:1 verloren

10Bilder

Am Samstag traf die U17 des 1. FC Kaiserslautern auf die starke Truppe der TSG Hoffenheim. Eine sehr starke kämpferische und auch läuferische Leistung reichte nicht ganz um eine Niederlage zu verhindern. Mit einem 0:0 ging man in die Halbzeit und es machte Mut wie die jungen Teufel sich in dieser präsentierten. Jedoch brachte eine Unaufmerksamkeit der Mannen um den Kapitän Yannik Haupts das 0:1. Mit sehr viel Lauf Bereitschaft und Kampf versuchte der FCK alles, was dann aber leider nicht mehr gelang. Mehr dann auf der Seite FCK.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen